DDR-Tradition: "In Ostdeutschland ist die Jugendweihe sehr lebendig"
HC Plambeck/ DER SPIEGEL

DDR-Tradition: "In Ostdeutschland ist die Jugendweihe sehr lebendig"

SPIEGEL ONLINE - 14.06.2018

Die DDR ist tot, die Jugendweihe aber lebt. Anja Gladkich ist Geschäftsführerin eines Vereins, der solche Feiern in Berlin und Brandenburg veranstaltet. Hier erklärt sie, warum sie an der Tradition festhält. Von Vivien Krüger mehr...

Mentalitäten: Was ist los mit dir, Ossi?

Mentalitäten: Was ist los mit dir, Ossi?

SPIEGEL ONLINE - 03.08.2017

Warum wählen viele Ostdeutsche die AfD? Warum schauen sie oft so fremdenfurchtsam auf die Welt? Und warum verklären sie die DDR? Eine Reise durch ein erschöpftes Land. Von Jochen-Martin Gutsch mehr... Forum ]


"Aufruf" ehemaliger NVA-Generäle: Antifaschistischer Wortschwall

"Aufruf" ehemaliger NVA-Generäle: Antifaschistischer Wortschwall

SPIEGEL ONLINE - 22.05.2015

Unterzeichnet haben DDR-Generäle, ein Ex-Minister und der Kosmonaut Sigmund Jähn: Im Bundestag kursiert ein wortgewaltiges Pamphlet betagter NVA-Veteranen. Denen geht es um die Ukraine - und eine Abrechnung mit dem Westen. Von Peter Maxwill mehr...

Breakdance in der DDR: Brechtanz und ein Kessel Buntes

Breakdance in der DDR: Brechtanz und ein Kessel Buntes

SPIEGEL ONLINE - 16.04.2015

Die fiktive Kinokomödie "Dessau Dancers" erzählt vom realen Phänomen des Breakdance-Booms in der DDR. Mit sympathischen Schauspielern und zunächst mit Drive - bis der Ostalgie-Kitsch kommt. Von Peter Luley mehr... Video | Forum ]


Party-Logbuch Dresden: "Alter, du kommst 20 Jahre zu spät"

SPIEGEL ONLINE - 29.04.2011

Vorglühen, feiern, chillen - was geschieht in Uni-Städten nachts? Maximilian Popp geht auf Erkundungstour, er beginnt im Osten: In Dresden sucht er nach dem spannendsten Club, trinkt Bier bei "Lenin" und gerät bei einer Porno-Brillen-Party unter Stasi-Verdacht. mehr... Forum ]

"Heimatkunde" in Ostdeutschland: Aufbruch zum Abbruch

"Heimatkunde" in Ostdeutschland: Aufbruch zum Abbruch

SPIEGEL ONLINE - 24.10.2010

Was war das noch, die DDR? Martin Sonneborn war in der ehemaligen Ostzone als Hobby-Ethnologe unterwegs. Dort traf er auf Radikalnudisten, Wanderprediger und depressive Kampfhundbesitzer. SPIEGEL ONLINE präsentiert einen Auszug aus seinem Buch "Heimatkunde". mehr... Forum ]


DDR-Marken: Schluss mit Ostalgie

DDR-Marken: Schluss mit Ostalgie

SPIEGEL ONLINE - 03.10.2010

20 Jahre nach der Deutschen Einheit ist Deutschland noch immer geteilt - zumindest beim Konsumverhalten. Ältere Ostdeutsche vertrauen auf ehemalige DDR-Marken, die im Westen kaum einer kennt. Doch bei der jüngeren Generation wird Ostalgie zum Auslaufmodell. Von Jan Willmroth mehr... Video | Forum ]

Beliebte DDR-Marken: Treue zum Rotkäppchen

Beliebte DDR-Marken: Treue zum Rotkäppchen

SPIEGEL ONLINE - 09.12.2009

Ehemalige DDR-Produkte wie "Spee" und "Rotkäppchen" sind bei ostdeutschen Verbrauchern immer noch die Renner. Die Hersteller setzen gezielt auf das Produktvertrauen aus Vorwendezeiten. Die Qualität der Ware spielt für die Kunden offenbar eine untergeordnete Rolle. Von Samuel Jackisch mehr... Forum ]


DDR-Indianer: Skalptänze im Wilden Osten

DDR-Indianer: Skalptänze im Wilden Osten

SPIEGEL ONLINE - 16.11.2009

Eingesperrt im sozialistischen Osten träumten sie vom Wilden Westen: In der DDR spielten Hunderte Bürger Indianer. Ihre Stämme hießen "FDJ Kulturgruppe für Indianistik Hiawatha" oder "IG Mandan-Indianer". Doch ob beim Tomahawk werfen oder beim Bisontanz - die Stasi war im Camp immer dabei. Von David Klaubert mehr...

Weltkrise privat: Wo Ostdeutschland noch animalisch ist

Weltkrise privat: Wo Ostdeutschland noch animalisch ist

SPIEGEL ONLINE - 05.11.2009

Alle reden vom Mauerfall, dabei gibt es 2009 kulturpolitisch noch ein anderes bedeutsames deutsch-deutsches Jubiläum zu feiern: den 15. Geburtstag der Tiervermittlungssendung des MDR. Sie zeigt, dass selbst Mischlingshunde inzwischen "lubenreine Demogradn" sind. Von SPIEGEL-ONLINE-Krisen-Kolumnist Thomas Tuma mehr...