EU-Konflikt: Geldentzug für Osteuropa droht Deutschland zu schädigen

SPIEGEL ONLINE - 06.04.2018

Die EU muss nach dem Brexit sparen - und will zugleich unsolidarische Regierungen in Osteuropa mit Geldentzug bestrafen. Doch für Deutschland könnte das teuer werden, wie interne Zahlen der EU-Kommission nahelegen. mehr...

Nord Stream 2: Nabu klagt gegen Gas-Pipeline durch die Ostsee

SPIEGEL ONLINE - 01.03.2018

Seit Jahren fließt Gas aus Russland über die Pipeline Nord Stream. Die Trasse soll erweitert werden. Doch die Umweltprüfungen für Schutzgebiete seien unzureichend, monieren Naturschützer. mehr...

Nord Stream 2: Putins Pipeline könnte deutsche Verbraucher belasten

SPIEGEL ONLINE - 23.02.2018

Wegen der umstrittenen Gaspipeline Nord Stream 2 muss in der Bundesrepublik eine teure Anschlussleitung gebaut werden. Am Ende dürften die deutschen Verbraucher auf einem Teil der Kosten sitzenbleiben. mehr...

Angst vor Afrikanischer Schweinepest: Schweinebauern kritisieren Lidl für Verkauf von polnischer Rohwurst

SPIEGEL ONLINE - 18.02.2018

Lidl verkauft polnische Rohwurst - obwohl in Osteuropa die Afrikanische Schweinepest grassiert. Deutsche Schweinebauern sind alarmiert, der Discounter beschwichtigt. mehr...

Tierseuche in Osteuropa: Afrikanische Schweinepest breitet sich ungebremst aus

SPIEGEL ONLINE - 02.02.2018

Die Afrikanische Schweinepest rückt näher: Osteuropäische Länder melden bereits Tausende infizierte Tiere. In Polen gibt es einen neuen Infektionsherd - nur 400 Kilometer von Deutschland entfernt. mehr...

Botschaftsverlagerung: Trumps Jerusalem-Initiative spaltet die EU

SPIEGEL ONLINE - 09.12.2017

Die EU würde auf die von Donald Trump geplante Verlagerung der Botschaft nach Jerusalem gern einmütig reagieren. Doch das gelingt nicht: Osteuropäische Staaten erwägen offenbar, dem US-Präsidenten zu folgen. mehr...

Gipfel in Budapest: Osteuropa huldigt Peking - und hofft auf Milliarden

SPIEGEL ONLINE - 28.11.2017

Vom Baltikum bis Bulgarien: Die mittel- und südosteuropäischen Länder spekulieren auf einen chinesischen Geldsegen. Dabei wirken viele von Pekings bisherigen Investitionen in der Region erstaunlich planlos. mehr...

EU-Ostgipfel: Poroschenko muss sich gedulden

SPIEGEL ONLINE - 24.11.2017

Die EU vertröstet die Partnerländer im Osten: Die Zusammenarbeit mit Staaten wie der Ukraine soll zwar ausgebaut werden. Doch beim Gipfel macht Brüssel auch klar, dass es noch keine Chance auf einen Beitritt gibt. mehr...

Gesundheitssystem in Osteuropa: Diagnose: chronische Unterversorgung

SPIEGEL ONLINE - 28.10.2017

In Polen hat sich der Protest junger Ärzte aufs ganze Land ausgeweitet. Auch anderswo im Osten der EU revoltieren Mediziner gegen den desolaten Zustand der Gesundheitssysteme - oder wandern ab. mehr...

Streit über EU-Entsenderichtlinie: Wie Lohndumping Europa zerreißt

SPIEGEL ONLINE - 24.08.2017

Hunderttausende Osteuropäer arbeiten zu Billigtarifen in westlichen EU-Ländern. Frankreichs Präsident Macron sucht in Balkanstaaten Verbündete im Kampf gegen das Lohndumping. Doch die haben eine eigene Agenda. mehr...