Thema Osteuropa-Reisen

Alle Artikel und Hintergründe

Gruseltourismus in Albanien: Im Land der 173.371 Bunker

Gruseltourismus in Albanien: Im Land der 173.371 Bunker

SPIEGEL ONLINE - 16.05.2017

Albaniens Bunker sind Zeugnis einer Diktatorenparanoia: gebaut, um Feinde abzuwehren, die nie kamen. Heute dienen die grauen Betonpocken als Kuhstall, Liebesnest - und Touristenattraktion. Von Claus Hecking mehr... Forum ]

ESC-Stadt Kiew: Stolz, prächtig - und im Aufbruch

ESC-Stadt Kiew: Stolz, prächtig - und im Aufbruch

SPIEGEL ONLINE - 12.05.2017

Millionen Popfans haben am Samstag vom Sofa aus nach Kiew geblickt - zur Gastgeberstadt des Eurovision Song Contest. Aber was hat die ukrainische Hauptstadt eigentlich für einen Beat? Von Christian Neef mehr... Forum ]


Hostel Celica in Ljubljana: Früher hart, heute hip

Hostel Celica in Ljubljana: Früher hart, heute hip

SPIEGEL ONLINE - 04.12.2015

Früher Militärgefängnis, heute Backpacker-Unterkunft: Das Hostel Celica in Ljubljana bietet Zellen als Zimmer - und gilt auch wegen seiner Lage im alternativen Kulturzentrum Metelkova als eins der hippsten Hostels der Welt. Von Robert Ackermann mehr... Forum ]

Pläne für Bulgariens Skigebiet Borowez: Mehr Piste, weniger Party

Pläne für Bulgariens Skigebiet Borowez: Mehr Piste, weniger Party

SPIEGEL ONLINE - 18.10.2015

Borowez war einst der modernste Wintersportort Bulgariens. Heute lockt das Bergresort vor allem Touristen zum Feiern an und Hauptstädter zum Skifahren nach Feierabend. Das soll sich nun ändern. mehr... Forum ]


Frosturlaub in Estland: Eistour im Hochmoor

Frosturlaub in Estland: Eistour im Hochmoor

SPIEGEL ONLINE - 14.10.2015

Der Winter bringt den Esten jedes Jahr eisige Kälte. Aber er beschert ihnen auch ein paar frostige Freuden: Wanderungen im vereisten Moor, Schlittenfahrten auf der Ostsee und Anglerglück am Peipussee. mehr...

Bürgerkriegstour durch Sarajevo: Der Tunnel, die Sniper und eine Kuh

Bürgerkriegstour durch Sarajevo: Der Tunnel, die Sniper und eine Kuh

SPIEGEL ONLINE - 24.09.2015

Vor 20 Jahren ging der Bosnien-Krieg zu Ende und damit die dreijährige Belagerung Sarajevos. Zurück blieben zerschossene Fassaden, ein Fluchttunnel und viele Geschichten, die Touristen auf einer Tour erfahren können. Von Steve Przybilla mehr...


Landunterkünfte in der Republik Moldau: Aus Alt mach Öko

Landunterkünfte in der Republik Moldau: Aus Alt mach Öko

SPIEGEL ONLINE - 29.01.2015

Echte Ochsenkarren, alte Weinpressen, verfallene Steinhäuser: Die kleine Gemeinde Butuceni in der Republik Moldau prosperiert nicht gerade. Ein Ex-Anwalt machte aus der Not eine Tugend: Er gründete ein Ökodorf - und will Touristen in die Ödnis locken. Von Martin Cyris mehr... Forum ]

Mit dem Fahrrad durch Masuren: Das grüne Wasserlabyrinth

Mit dem Fahrrad durch Masuren: Das grüne Wasserlabyrinth

SPIEGEL ONLINE - 11.06.2014

Wer durch Polens Nordosten radelt, sollte zwei Dinge immer dabei haben: Anti-Mückenspray und einen Fotoapparat. Die Seenlandschaft Masurens bietet viele Bildmotive - dichte Wälder, weite Wiesen und Einblicke in längst vergangene Zeiten. mehr... Forum ]


Ukrainische Halbinsel: 20 Dinge, die Sie über die Krim wissen sollten

Ukrainische Halbinsel: 20 Dinge, die Sie über die Krim wissen sollten

SPIEGEL ONLINE - 25.02.2014

Weiße Nobeldatschen, riesige Partystrände: Die Halbinsel Krim ist eines der interessantesten Reiseziele Osteuropas. Nach der Flucht von Ex-Präsident Janukowitsch wird die Region zum Zankapfel zwischen der Ukraine und Russland. Wegen der Schwarzmeerflotte - und des touristischen Potentials. Von Stephan Orth mehr... Forum ]

Mazedoniens Schlangeninsel: 18 Hektar Einsamkeit

Mazedoniens Schlangeninsel: 18 Hektar Einsamkeit

SPIEGEL ONLINE - 05.07.2013

Pelikane, Kormorane und Schildkröten: Auf Mazedoniens einziger Insel Golem Grad erleben Touristen eine unverdorbene Naturidylle. Erst seit 2008 ist das unbewohnte Eiland zugänglich - für einen erfolgreichen Architekten zählt es zu den schönsten Orten der Erde. Von Thomas Wagner-Nagy mehr... Forum ]