ThemaOtto BeisheimRSS

Alle Artikel und Hintergründe

GESTORBEN: Otto Beisheim

DER SPIEGEL - 25.02.2013

Gestorben Otto Beisheim. Otto Beisheim, 89. Ein Vermögen wie jenes der Flicks oder das der Quandts hatte der aus dem Ruhrgebiet stammende Gutsverwaltersohn nicht im Rücken. Auch ein Studium fehlte ihm, sogar das Abitur; nur eine Lehre in der Lederi... mehr...

Metro-Gründer: Otto Beisheim ist tot

SPIEGEL ONLINE - 18.02.2013

Er galt als Legende im deutschen Handel. Jetzt ist der Metro-Gründer Otto Beisheim mit 89 Jahren gestorben. Er habe an einer unheilbaren Krankheit gelitten, hieß es in einer Mitteilung. Die Metro AG würdigte ihn in einer ersten Reaktion als "Pionier der Handelsbranche". mehr...

Schulspender mit SS-Vergangenheit: Zank um Beisheims Zaster

SPIEGEL ONLINE - 06.12.2005

Am idyllischen Tegernsee geht es wegen einer Großspende hoch her: Kommunalpolitiker beschimpfen Lehrer, am örtlichen Gymnasium tragen Schüler Transparente über den Hof. Die Kontrahenten streiten über Geld und Moral - und sogar Ungeborene müssen als Argument herhalten. mehr...

Bayerisches Gymnasium: Otto Beisheim lässt Millionenspende platzen

SPIEGEL ONLINE - 11.11.2005

Metro-Gründer Otto Beisheim wollte einem Gymnasium am Tegernsee zehn Millionen Euro spenden. Bedingung: Die Schule sollte seinen Namen tragen. Doch die Lehrer forderten Aufklärung über seine Vergangenheit in der Waffen-SS - der Milliardär zog seine Spende trotzig zurück. mehr...

GLOBALISIERUNG: Cash am Mekong

DER SPIEGEL - 05.01.2004

Von Marokko über Moskau bis nach Vietnam: Die deutsche Metro AG expandiert in atemberaubendem Tempo. Der Handelskonzern tritt weltweit mit genormten Märkten auf - und paktiert notfalls mit fragwürdigen Regimen. Von Erich Follath. METRO-SEX. Modew... mehr...

REICHTUM: Gläserne Millionäre

DER SPIEGEL - 04.09.2000

Noch kann jeder die Geldflüsse der Superreichen in der Schweizer Steueroase Zug einsehen. Die ansässigen Bosse der Metro drängen auf besseren Schutz. Für Zuwanderer mit gehobenen Ansprüchen bietet das schweizerische Zug zwei entscheidende Vortei... mehr...

HANDEL: Attacke aus Amerika

DER SPIEGEL - 17.07.2000

Die US-Kette Wal-Mart will den Handelsriesen Metro übernehmen und zur Nummer eins in Europa aufsteigen. Doch die Metro-Eigentümer zögern noch. Ein Milliardenpoker hat begonnen. Wenn sich die Aktionäre des Handelskonzerns Wal-Mart im Stadion des ... mehr...

FILMHANDEL: Razzia gegen Beisheim

DER SPIEGEL - 22.05.2000

Steuerfahndung bei Kirch. Metro-Großaktionär Otto Beisheim hat Ärger mit der deutschen Finanzverwaltung. Die interessiert sich - wieder einmal - für die Filmgeschäfte des Wahl-Schweizers mit dem Münchner TV-Unternehmer Leo Kirch. Vorvergangene... mehr...

KIRCH/SPRINGER: Nur emotional

DER SPIEGEL - 11.01.1999

Metro-Chef Conradi über Leo Kirchs Finanzprobleme. Leo Kirch, 72, wird offenbar auch in seinem engsten Umfeld ermuntert, die Finanzprobleme seines Medienkonzerns zügig zu lösen. "Kirchs Liquidität ist immer angespannt, und zwar so, daß er mit ... mehr...

METRO: Beisheim plant Online-Shopping

DER SPIEGEL - 03.08.1998

Metro plant virtuelles Kaufhaus. Bei einem unter großer Geheimhaltung veranstalteten Gesellschaftertreffen in Köln haben Metro-Gründer Otto Beisheim und Aufsichtsratschef Erwin Conradi über die Multimedia-Zukunft des weltweit zweitgrößten Hand... mehr...

Themen von A-Z