Thema Pädophilie-Debatte

Alle Artikel und Hintergründe

Sexueller Missbrauch: Das Berliner Pädo-Problem

Sexueller Missbrauch: Das Berliner Pädo-Problem

SPIEGEL ONLINE - 04.12.2016

Kinder bei Pädophilen in Pflege geben - was wie ein böser Scherz klingt, war im Berlin der Siebzigerjahre schreckliche Praxis. Erstmals versuchen Forscher das dunkle Kapitel aufzuarbeiten. Doch die Politik macht es ihnen schwer. Von Ann-Katrin Müller und Christian Teevs mehr...

Berliner Pädophilieskandal: Forscher entdecken Verbindungen zur Odenwaldschule

SPIEGEL ONLINE - 02.12.2016

Der Berliner Senat finanzierte ein Projekt, bei dem Straßenkinder von Pädophilen betreut wurden. Forscher haben den Fall aufgearbeitet - und kritisieren nach SPIEGEL-Informationen mangelnden Aufklärungswillen der Behörde. mehr...


Dutzende Tatverdächtige: Polizei deckt Kinderporno-Netzwerke in Norwegen auf

Dutzende Tatverdächtige: Polizei deckt Kinderporno-Netzwerke in Norwegen auf

SPIEGEL ONLINE - 22.11.2016

Sie sollen Kinder vergewaltigt und sich im Darknet zu sexuellen Übergriffen verabredet haben: In Norwegen geht die Polizei gegen Dutzende Männer vor. mehr...

Kinderpornografie: Spanische Polizei nimmt mehr als 50 Verdächtige fest

SPIEGEL ONLINE - 10.11.2016

150 Polizisten und knapp 50 Untersuchungsrichter waren an der Aktion beteiligt: Die spanische Polizei hat im ganzen Land Razzien wegen Kinderpornografie durchgeführt. mehr...


Drei Jahre Haft: Mutter verkaufte Kinder an Freier

SPIEGEL ONLINE - 10.06.2016

Das Amtsgericht Hamburg hat eine Mutter verurteilt, weil sie ihre Kinder Freiern zum sexuellen Missbrauch überlassen hatte. mehr...

Kindesmissbrauch: 22 Mal lebenslänglich für pädophilen Briten

Kindesmissbrauch: 22 Mal lebenslänglich für pädophilen Briten

SPIEGEL ONLINE - 06.06.2016

Die Taten sind schockierend, das Strafmaß außergewöhnlich: Ein pädophiler Brite hat Dutzende Kinder in Südostasien missbraucht - und wurde nun zu 22 Mal lebenslänglich verurteilt. mehr...


Sohn zum Missbrauch angeboten: Belgischer Sexualtäter muss 17 Jahre in Haft

SPIEGEL ONLINE - 17.02.2016

Ein Postangestellter aus Belgien bot seinen Sohn im Netz zum Missbrauch an. Beim Prozess in Mechelen bestritt er die Vorwürfe - doch der Richter glaubte ihm nicht. mehr...

Pädophilie-Debatte bei den Grünen: "Wir schämen uns für dieses Versagen"

Pädophilie-Debatte bei den Grünen: "Wir schämen uns für dieses Versagen"

SPIEGEL ONLINE - 20.05.2015

Womöglich Hunderte Jungen wurden in den Achtzigerjahren Opfer von Pädophilen, die bei den Berliner Grünen organisiert waren. Für die Bundespartei kommen die Ergebnisse einer neuen Studie äußerst ungelegen. Von Peter Maxwill mehr...


Pädophile in den Achtzigern und Neunzigern: Bericht deckt sexuellen Missbrauch bei Berliner Grünen auf

SPIEGEL ONLINE - 20.05.2015

Bei der Vorläuferorganisation der Berliner Grünen kam es laut einer neuen Parteistudie häufig zu sexuellem Missbrauch an Kindern. Zeitungsberichten zufolge waren verurteilte Pädophile Mitglieder in dem Landesverband. mehr...

Grüne zwischen Pädophilie und Liberalismus: Heikle Vergangenheit, unsichere Zukunft

Grüne zwischen Pädophilie und Liberalismus: Heikle Vergangenheit, unsichere Zukunft

SPIEGEL ONLINE - 21.11.2014

Abhaken, vergessen, vom Tisch wischen: Die Grünen wollen das leidige Pädophilie-Thema loswerden - auch darum soll es beim Parteitag in Hamburg gehen. Doch wohin steuern die einstigen Revoluzzer? Wir erleben eine Partei auf der Suche. Ein Debattenbeitrag von Franz Walter mehr... Forum ]