Thema Palästina

Alle Artikel und Hintergründe

Getöteter Palästinenser: Israelischer Soldat kommt in Hausarrest

Getöteter Palästinenser: Israelischer Soldat kommt in Hausarrest

SPIEGEL ONLINE - 20.07.2017

Anfang des Jahres wurde Elor Azaria wegen der Tötung eines palästinensischen Angreifers zu einer Gefängnisstrafe verurteilt. Der israelische Soldat ist nun aus dem Militärdienst ausgeschieden und wurde unter Hausarrest gestellt. mehr...

Israel: Deutschland legt U-Boot-Deal offenbar auf Eis

Israel: Deutschland legt U-Boot-Deal offenbar auf Eis

SPIEGEL ONLINE - 18.07.2017

Die israelische Korruptionsaffäre um deutsche U-Boot-Lieferungen hat Konsequenzen: Die Bundesregierung hat das Geschäft einem Bericht zufolge auf ein unbekanntes Datum verschoben - und schweigt. mehr...


Deutsch-israelischer U-Boot-Deal: Netanyahus Rechtsberater unter Hausarrest

Deutsch-israelischer U-Boot-Deal: Netanyahus Rechtsberater unter Hausarrest

SPIEGEL ONLINE - 12.07.2017

In der Affäre um deutsche U-Boot-Lieferungen haben Ermittler das Umfeld von Israels Regierungsspitze ins Visier genommen. Der Rechtsberater von Premier Netanyahu steht nun unter Hausarrest. mehr...

Angriff auf israelische Soldaten: Zwei Palästinenser im Westjordanland getötet

SPIEGEL ONLINE - 12.07.2017

Mehrere Palästinenser sollen bei einer Razzia auf israelische Soldaten geschossen haben. Zwei Angreifer wurden getötet. mehr...

Nahost-Konflikt: Im Gazastreifen soll es nun noch weniger Strom geben

SPIEGEL ONLINE - 12.06.2017

Die Menschen im Gazastreifen leben seit Jahren mit ständigen Stromausfällen. Nun plant Israel, noch weniger Strom zu liefern. Auslöser war offenbar eine Bitte des PLO-Präsidenten Mahmoud Abbas. mehr...

Donald Trump in Israel und Palästina: Schöne Bilder, leere Worte

SPIEGEL ONLINE - 23.05.2017

Dauerhafter Frieden zwischen Israelis und Palästinensern? Für US-Präsident Donald Trump ist das ein „Deal“, den er schon hinbekommen wird, da ist er sicher. Doch sein Besuch vor Ort war eine Luftnummer. mehr...

US-Präsident besucht Bethlehem: Trump will Frieden, Abbas einen Staat

SPIEGEL ONLINE - 23.05.2017

Donald Trump hat Bethlehem besucht. Der israelisch-palästinensische Konflikt trat bei dem Treffen mit Palästinenserchef Mahmoud Abbas in den Hintergrund: Die Visite wurde vom Anschlag in Manchester überschattet. mehr...

Erste Auslandsreise von US-Präsident Trump: Abu Ivanka im Nahen Osten

SPIEGEL ONLINE - 20.05.2017

US-Präsident Trump besucht Saudi-Arabien. Dort will ausgerechnet er eine Rede zum Islam halten. Nicht der einzige heikle Programmpunkt seiner Reise: Auch Israel wartet gespannt auf den Verbündeten. mehr...

Palästinenserpräsident: Abbas erklärt sich zu Treffen mit Netanyahu bereit

SPIEGEL ONLINE - 09.05.2017

Im Rahmen von Donald Trumps Nahostreise könnte es ein Treffen von Palästinenserpräsident Abbas und Israels Regierungschef Netanyahu geben. Unter der Schirmherrschaft des US-Präsidenten sei er dazu bereit, sagte Abbas. mehr...

Israel: Polizei erschießt palästinensische Angreiferin

SPIEGEL ONLINE - 07.05.2017

Eine 16 Jahre alte Palästinenserin hat nach Polizeiangaben versucht, Polizisten in Jerusalem mit einem Messer anzugreifen. Sie wurde von den Beamten erschossen. mehr...

Abbas-Besuch in Washington: Trump ruft Israelis und Palästinenser zu Anstrengung für Frieden auf

SPIEGEL ONLINE - 03.05.2017

„Wir kriegen das hin": US-Präsident Trump hat sich mit Palästinenserpräsident Abbas getroffen und für möglichst raschen Frieden im Nahen Osten geworben. Sich selbst bot er als Vermittler an. mehr...

Neues Hamas-Programm: Die Hardliner wollen hoffähig werden

SPIEGEL ONLINE - 02.05.2017

Die Hamas ist seit Jahren international isoliert - ändern soll das nun ein neues Programm. Die radikale Palästinenserorganisation hält darin aber an ihrer harten Haltung gegenüber Israel fest. mehr...

Nahostkonflikt: Hamas ändert erstmals seit 30 Jahren ihr Programm

SPIEGEL ONLINE - 01.05.2017

Die Hamas will offenbar einen Palästinenserstaat in den Grenzen von 1967 anerkennen. Es wäre ein Durchbruch im Nahostkonflikt. Die israelische Regierung hält die Erklärung jedoch für eine Fälschung. mehr...