Nahostkonflikt: Australien erkennt West-Jerusalem als israelische Hauptstadt an

Nahostkonflikt: Australien erkennt West-Jerusalem als israelische Hauptstadt an

SPIEGEL ONLINE - 15.12.2018

Wem gehört Jerusalem? Darüber streiten Israelis und Palästinenser seit Jahrzehnten - und spätestens seit der Verlegung der US-Botschaft in die Stadt auch andere Staaten. Nun hat sich Australien positioniert. mehr...

Palästinensisches Verwaltungszentrum: Israels Armee riegelt nach Anschlag Ramallah ab

SPIEGEL ONLINE - 13.12.2018

Nach einem tödlichen Angriff auf Israelis im besetzten Westjordanland wächst die Furcht vor einer Eskalation der Gewalt. Die israelische Armee sucht nach den Tätern, Premier Netanyahu kündigt Konsequenzen an. mehr...

Nach Rücktritt von Verteidigungsminister: Netanyahu kämpft um seine Koalition

SPIEGEL ONLINE - 16.11.2018

Seit der Zustimmung zu einer Gaza-Feuerpause steckt die Koalition in Israel in der Krise. Premier Netanyahu dementiert, dass er Neuwahlen wolle - und übernimmt selbst den Posten von Verteidigungsminister Lieberman. mehr...

Eskalation im Gazastreifen: Israel bombardiert Fernsehsender der Hamas

SPIEGEL ONLINE - 12.11.2018

Neue Gewalt im Gazastreifen: Nach einer israelischen Geheimoperation mit sieben Toten reagierte die Hamas mit massivem Raketenbeschuss. Israel schlägt zurück. mehr...

Mörsergranatenangriffe: Palästinenser beschießen israelischen Bus - ein Schwerverletzter

SPIEGEL ONLINE - 12.11.2018

Nach einer israelischen Geheimoperation im Gazastreifen mit sieben Toten haben Palästinenser mehr als 80 Raketen auf Israel abgeschossen. Die Folge: Ein Schwerverletzter - und Raketenalarm weit über die Grenzregion hinaus. mehr...

Bei Einsatz von Spezialkräften: Israelischer Soldat und sechs Palästinenser sterben im Gazastreifen

SPIEGEL ONLINE - 12.11.2018

Bei einer Kommandoaktion im Gazastreifen haben Israels Spezialkräfte und die Luftwaffe mindestens sechs Palästinenser getötet. Beim Schusswechsel mit Hamas-Kämpfern starb auch ein israelischer Soldat. mehr...

Ministeriumsangaben: Drei Palästinenser bei Angriffen israelischer Luftwaffe getötet

SPIEGEL ONLINE - 28.10.2018

Mindestens drei Palästinenser sollen durch israelische Luftangriffe getötet worden sein. Der Konflikt am Gazastreifen war am Freitag und Samstag eskaliert, dann hatte es jedoch eine Feuerpause gegeben. mehr...

Gazakonflikt: Palästinensische Extremisten stoppen Raketenangriffe auf Israel

SPIEGEL ONLINE - 28.10.2018

Die Palästinensergruppe Islamischer Dschihad hatte Israel mit Raketen beschossen, die israelische Luftwaffe antwortete mit Bombardierungen. Nun wurde eine Feuerpause vereinbart. mehr...

Nach Raketenbeschuss: Israels Luftwaffe fliegt erneut Angriffe gegen Hamas

SPIEGEL ONLINE - 25.10.2018

Israels Luftwaffe hat mehrere Ziele der radikalislamischen Palästinenserorganisation Hamas angegriffen. Sie reagierte damit nach eigenen Angaben auf Raketenbeschuss aus dem Gazastreifen. mehr...

Human Rights Watch: Menschenrechtler werfen Hamas und Palästinenserregierung Folter vor

SPIEGEL ONLINE - 23.10.2018

Die Menschenrechtsorganisation Human Rights Watch erhebt schwere Vorwürfe gegen Hamas und Fatah. In palästinensischen Gefängnissen würden Häftlinge gefoltert. mehr...

Nahostpolitik: USA geben Konsulat in Ost-Jerusalem de facto auf

SPIEGEL ONLINE - 18.10.2018

Drastischer diplomatischer Schritt: US-Präsident Trump gliedert die US-Vertretung bei den Palästinensern in Ost-Jerusalem aus. Sie zieht in die Botschaft im israelisch geprägten West-Jerusalem. mehr...