ThemaPalästinaRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Israels Botschafter zum Antisemitismus: "Es sind die alten Parolen"

Israels Botschafter zum Antisemitismus: "Es sind die alten Parolen"

SPIEGEL ONLINE - 25.07.2014

Am Freitag demonstrieren in Berlin vor allem Araber am al-Kuds-Tag gegen Israel. Der israelische Botschafter in Deutschland, Yakov Hadas-Handelsman, spricht im Interview über Meinungsfreiheit, Antisemitismus und den Gaza-Krieg. Von Severin Weiland mehr...

Gaza-Krieg: Israelische Raketen töten Flüchtlinge in Uno-Schule

Gaza-Krieg: Israelische Raketen töten Flüchtlinge in Uno-Schule

SPIEGEL ONLINE - 24.07.2014

Erneut hat es im Gazastreifen einen Angriff auf eine Uno-Einrichtung gegeben. Nach palästinensischen Angaben starben mindestens fünfzehn Menschen bei der Attacke auf eine Schule. Die Uno kritisierte Israel für den Raketenbeschuss. mehr... Video | Forum ]

Maccabi Haifa: Österreichischer Kanzler verurteilt Angriff auf israelisches Team

Maccabi Haifa: Österreichischer Kanzler verurteilt Angriff auf israelisches Team

SPIEGEL ONLINE - 24.07.2014

Österreichs Bundeskanzler Faymann hat sich empört über den Angriff propalästinensischer Zuschauer auf die israelische Mannschaft Maccabi Haifa geäußert. Gäste hätten das Recht auf Sicherheit, so der SPÖ-Politiker. Nun ermittelt der Verfassungsschutz. mehr... Video ]

Gaza-Konflikt: Uno-Generalsekretär empört über Raketenfunde in Schulen

Gaza-Konflikt: Uno-Generalsekretär empört über Raketenfunde in Schulen

SPIEGEL ONLINE - 24.07.2014

In mehreren Uno-Schulen im Gazastreifen sind Raketen versteckt worden. Generalsekretär Ban Ki Moon fordert Aufklärung: Das Leben unschuldiger Kinder sei in Gefahr gebracht worden. mehr... Forum ]

Maccabi Haifa: Testspiel von israelischem Spitzenklub nach Platzsturm abgebrochen

Maccabi Haifa: Testspiel von israelischem Spitzenklub nach Platzsturm abgebrochen

SPIEGEL ONLINE - 24.07.2014

Anti-Israel-Proteste auch beim Fußball: Nach Angriffen auf Spieler und einem Zuschauersturm auf den Rasen ist ein Spiel des israelischen Klubs Maccabi Haifa in Österreich abgebrochen worden. Am Samstag spielt das Team gegen Paderborn. mehr...

Gaza-Konflikt: Hamas-Chef stellt Bedingungen für Feuerpause

Gaza-Konflikt: Hamas-Chef stellt Bedingungen für Feuerpause

SPIEGEL ONLINE - 23.07.2014

Nur wenn Israel die Blockade des Gaza-Streifens aufgebe, könne es eine humanitäre Feuerpause geben, so Hamas-Chef Maschaal. Danach müssten weitere Bedingungen für einen endgültigen Waffenstillstand verhandelt werden. mehr...

Gaza-Konflikt: Hamas-Chef stellt Bedingungen für Feuerpause

SPIEGEL ONLINE - 23.07.2014

Nur wenn Israel die Blockade des Gaza-Streifens aufgebe, könne es eine humanitäre Feuerpause geben, so Hamas-Chef Maschaal. Danach müssten weitere Bedingungen für einen endgültigen Waffenstillstand verhandelt werden. mehr...

Eingestellter Flugverkehr nach Tel Aviv: Airlines bescheren der Hamas einen Erfolg

SPIEGEL ONLINE - 23.07.2014

Dutzende internationale Airlines haben ihren Flugverkehr nach Israel eingestellt: Ein großer strategischer Sieg für die Hamas - er könnte Israel zu Zugeständnissen zwingen. mehr...

Antisemitismus oder Israel-Kritik? Ein deutsches Problem

SPIEGEL ONLINE - 23.07.2014

Der Meinungskampf um Gaza findet auch auf deutschen Straßen statt. Dabei gehen Kritik an Israel und Antisemitismus ineinander über. Wo muss man die Grenze ziehen? mehr...

Vermisster israelischer Soldat: In den Händen der Hamas

SPIEGEL ONLINE - 22.07.2014

Israels Armee hat eingeräumt, dass in Gaza ein Soldat vermisst wird. Es ist unklar, ob er noch lebt. Wahrscheinlich ist er der Hamas in die Hände gefallen, in diesem Fall müsste Israel für seine Heimkehr einen hohen Preis zahlen. mehr...

Nahost-Konflikt: US-Regierung äußert sich überraschend israelkritisch

SPIEGEL ONLINE - 21.07.2014

"Wir wollen nicht, dass noch mehr Zivilisten getötet werden": Barack Obama hat sich mit deutlichen Worten an die israelische Regierung gewandt - und mehr Zurückhaltung im Gaza-Streifen gefordert. mehr...

Gaza-Konflikt: Israels heikle Hannibal-Direktive

SPIEGEL ONLINE - 21.07.2014

Israel fürchtet bei der Offensive im Gazastreifen kaum etwas so sehr wie die Entführung eigener Soldaten. Also opfert die Armee lieber ihre eigenen Leute, als sie der Hamas in die Hände fallen zu lassen. mehr...

Gazastreifen-Konflikt: Der Krieg der unsichtbaren Kämpfer

SPIEGEL ONLINE - 21.07.2014

Menschen rennen um ihr Leben, tote Zivilisten liegen in den Straßen: Die Fotos vom Angriff auf Schedschaija setzen Israel international unter Druck. Was sie nicht zeigen, sind die Hamas-Kämpfer, die sich zwischen den Flüchtlingen verstecken - zum Teil in Frauenkleidern. mehr...

Israelische Bodenoffensive: Wir müssen die Tunnel zerstören

SPIEGEL ONLINE - 21.07.2014

Erneut sind Hamas-Kämpfer durch Tunnel aus dem Gazastreifen nach Israel eingedrungen. Die Armee hat zehn Angreifer getötet. Die Menschen in der Grenzregion hoffen, dass das Militär die unterirdischen Gänge zerstört. mehr...

Gaza-Konflikt: Israel dementiert Entführung eines Soldaten durch die Hamas

SPIEGEL ONLINE - 21.07.2014

Die Hamas brüstet sich mit der Entführung eines israelischen Soldaten im Gazastreifen. Israels Regierung bestreitet die Gefangennahme. Der Uno-Botschafter des Landes sagt: "Die Gerüchte sind unwahr." mehr...

Gaza-Konflikt: Hamas gibt Entführung eines israelischen Soldaten bekannt

SPIEGEL ONLINE - 21.07.2014

Die Palästinenser-Organisation Hamas hat nach eigenen Angaben einen israelischen Soldaten gefangen genommen. Zugleich steigt die Zahl der Toten bei Israels Gaza-Offensive. International wächst die Kritik an der Eskalation, die USA schalten sich ein. mehr...


Länderlexikon
Wichtigste Eckdaten

Staatsoberhaupt:
Mahmud Abbas (seit Januar 2005)

Regierungschef:
Rami Hamdallah (seit Juni 2014)

Außenminister:
Riad al-Malki (seit September 2007)

Staatsform: Parlamentarische Autonomie

Mitgliedschaften: Uno (Beobachterstatus, ohne Stimmrecht)

Regierungssitz: Ramallah

Amtssprache: Arabisch

Religionen: mehrheitlich Muslime

Fläche: 6000 km²

Bevölkerung: 4,048 Mio. Einwohner

Bevölkerungsdichte: 673 Einwohner/km²

Bevölkerungswachstum: 2,7%

Fruchtbarkeitsrate: 5 Geburten/Frau

Nationalfeiertag: 15. November

Zeitzone: MEZ +1 Stunde

Telefonvorwahl: +972

Internet-TLD: .ps

Mehr Informationen bei Wikipedia | Lexikon | Nahost-Reiseseite

Wirtschaft

Währung: keine eigene Währung (siehe Neuer israelischer Schekel, Jordan-Dinar bzw. US-Dollar)

Bruttosozialprodukt: 4,452 Mrd. US$ (2003-2005; geschätzt)

Wachstumsrate des BIP: 6,3%

Inflationsrate: Westjordanland 4,2%; Gaza 1,7% (2010)

Arbeitslosenquote: 25,7%

Handelsbilanzsaldo: -3,504 Mrd. US$

Export: 0,926 Mrd. US$

Hauptexportgüter: industrielle Vorprodukte (43%) (2008)

Hauptausfuhrländer: Israel (89,1%) (2006)

Import: 4,430 Mrd. US$

Hauptimportgüter: Brennstoffe und Schmiermittel (42,1%) (2008)

Hauptlieferländer: Israel (72,6%) (2006)

Landwirtschaftliche Produkte: Zitrusfrüchte, Tomaten, Gurken, Oliven, Wein, Viehzucht

Rohstoffe: Erdgas

Gesundheit, Soziales, Bildung

Öffentliche Ausgaben für Altersversorgung (am BIP): 4%

Säuglingssterblichkeit: 24/1000 Geburten

Lebenserwartung: Männer 72 Jahre, Frauen 75 Jahre

Schulpflicht: 6-16 Jahre

Energie, Umwelt, Tourismus

Geschützte Gebiete: 0% der Landesfläche

CO2-Emission: 3 Mio. t

Zugang zu sauberem Trinkwasser: 90% der städtischen, 88% der ländlichen Bevölkerung

Tourismus: 387.000 Besucher

Einnahmen aus Tourismus: 212 Mio. US$

Militär

Streitkräfte: Paramilitärs: 56.000 Mann



Nützliche Adressen und Links

Palästinensische Botschaft in Deutschland
Ostpreußendamm 170, D-12207 Berlin
Telefon: +49-30-2061770 Fax: +49-30-20617710
E-Mail: info@palaestina.org

Vertretungsbüro der Bundesrepublik Deutschland in Palästina
13, Berlin Street, P.O.B. 18 54 Ramallah
Telefon: +972-2-2977630 Fax: +972-2-2984786

Länder- und Reiseinformationen des Auswärtigen Amts

Mehr Informationen bei Wikipedia | Lexikon | Nahost-Reiseseite







Themen von A-Z