ThemaPanasonicRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Einbruch: Panasonic streicht Gewinnprognose zusammen

SPIEGEL ONLINE - 27.11.2008

Die Konjunkturflaute trifft Panasonic: Der japanische Elektronikkonzern muss seine Gewinnprognose drastisch nach unten korrigieren - um bis zu 90 Prozent. Zugleich steht die Übernahme des Rivalen Sanyo auf der Kippe. mehr...

Abschwung: Panasonic droht massiver Gewinneinbruch

SPIEGEL ONLINE - 27.11.2008

Die Konjunkturflaute trifft Panasonic: Der japanische Elektronikkonzern muss offenbar seine Gewinnprognose drastisch zusammenstreichen - um bis zu 30 Prozent. mehr...

MANAGER: „Geduld gelernt“

DER SPIEGEL - 24.05.2004

Joachim Reinhart über den Konkurrenzkampf in der Unterhaltungselektronik und seine Berufung ins oberste Führungsgremium des Matsushita-Konzerns mehr...

UNTERNEHMER: „Liebe und Erleuchtung“

DER SPIEGEL - 27.10.1997

Er war arm, kränklich und hatte nicht einmal vier Jahre Schulbildung. Dennoch schuf Konosuke Matsushita quasi aus dem Nichts einen der größten Industriekonzerne der Welt. Eine Biographie beschreibt erstmals das Leben des eigensinnigen Firmengründers aus Japan. mehr...

Hollywood: Filmreife Rache

DER SPIEGEL - 17.04.1995

Die Japaner kamen in Hollywood nicht zurecht, nun versucht ein Schnapserbe sein Glück. mehr...

Marketing: Weg in den Kopf

DER SPIEGEL - 29.03.1993

Der japanische Matsushita-Konzern will den neuen Spielfilm des Hollywood-Regisseurs Steven Spielberg für weltweite Werbung ausschlachten. mehr...

Konkurrenz für die Spiele-Giganten

DER SPIEGEL - 28.12.1992

Konkurrenz auf dem Markt für Videospiele; Der japanische Elektronikmulti Matsushita (Hauptmarken: Panasonic und Technics) will in den zukunftsträchtigen Markt der Videospiele einsteigen. Bislang wird die Branche von den japanischen Aufsteigern… mehr...

Geldquelle im Nationalpark

DER SPIEGEL - 21.01.1991

Yosemite-Park: Konzessionen bringen viel Geld; In amerikanischen Nationalparks läßt sich offensichtlich viel Geld verdienen. Dies wurde jetzt bei der Übernahme des Unterhaltungskonzerns MCA durch den japanischen Elektronikgiganten Matsushita… mehr...

Unternehmen: Riskante Manöver

DER SPIEGEL - 30.04.1990

Der kleine, aber feine TV-Hersteller Loewe Opta steckt in Schwierigkeiten. Ein japanischer Konzern soll die Zukunft des Unternehmens sichern. mehr...

„Freundschaft allein reicht nicht“

DER SPIEGEL - 28.12.1987

SPIEGEL-Interview mit Matsushita-Vorstand Toshihiko Yamashita über japanische Handelspraktiken * mehr...

Themen von A-Z