ThemaPanzerRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Waffentechnik im Ersten Weltkrieg: Maschinelles Töten

Waffentechnik im Ersten Weltkrieg: Maschinelles Töten

SPIEGEL ONLINE - 23.07.2014

450 Gewehrkugeln pro Minute. Tonnenschwere Granaten. Kanonen, die 130 Kilometer weit schossen: Der Erste Weltkrieg produzierte immer wahnwitzigere Waffen - und ließ eine anfangs technikbegeisterte Generation traumatisiert zurück. Von Frank Patalong mehr...

D-Day-Technologien: Angriff der Faltbootpanzer

D-Day-Technologien: Angriff der Faltbootpanzer

SPIEGEL ONLINE - 06.06.2014

Betonbunker, Minenfelder, Stacheldraht am ganzen Strand: Um die deutsche Verteidigung bei der D-Day-Landung zu überwinden, reichten die normalen Waffensysteme der Alliierten nicht aus. Möglich wurde die Invasion erst dank technischer Meisterleistungen. Von Frank Patalong mehr...

Rüstungsgeschäfte: SPD-Politiker sollen bei Panzerdeal Millionen kassiert haben

Rüstungsgeschäfte: SPD-Politiker sollen bei Panzerdeal Millionen kassiert haben

SPIEGEL ONLINE - 19.05.2014

Der Rüstungskonzern Krauss-Maffei Wegmann soll zwei ehemaligen SPD-Bundestagsabgeordneten Honorare von mehr als fünf Millionen Euro gezahlt haben. Nach einem Bericht der "SZ" geht es um Panzerdeals mit Griechenland. mehr... Forum ]

TREIBHAUS BERLIN: Die Philosophie des Panzers

DER SPIEGEL - 19.04.2014

Dirk Kurbjuweit über die Denkbarkeit eines Krieges in Europa. Wenn ich das Wort Panzer lese, bin ich zugleich angeheimelt und erschrocken. In letzter Zeit lese ich es ziemlich häufig. Die "Welt" zitierte Sigmar Gabriel mit dem Satz, Russland schein... mehr...

Leopard 2: Regierung sträubt sich gegen Panzer-Lieferung an Saudi-Arabien

SPIEGEL ONLINE - 13.04.2014

Einem umstrittenen Rüstungs-Deal droht das Aus. Die Bundesregierung will laut einem Zeitungsbericht den Verkauf Hunderter "Leopard 2"-Panzer an Saudi-Arabien stoppen. Das politisch heikle Geschäft hat ein Volumen von 18 Milliarden Euro. mehr...

Rüstungsexporte: Regierung muss zweifelhaften Panzer-Deal mit Kairo einräumen

SPIEGEL ONLINE - 27.05.2013

Die Bundesregierung steht wegen ihrer Rüstungsexportpolitik erneut in der Kritik: Sie genehmigte die Ausfuhr von Radpanzerteilen, obwohl diese Fahrzeuge friedliche Demonstranten in Kairo überrollt hatten. Die in Ägypten in Lizenz hergestellten Rheinmetall-Panzer landeten auch in den Krisenstaaten Sudan und Kongo. mehr...

Umstrittener Rüstungsdeal: Berlin genehmigt Verkauf von 164 Panzern nach Indonesien

SPIEGEL ONLINE - 07.05.2013

Der Deal hatte sich angedeutet, nun ist er perfekt: Die Bundesregierung räumt ein, dass sie dem Verkauf von modernen Kampfpanzern nach Indonesien zugestimmt hat. 104 "Leopard 2" und 50 ältere "Marder"-Modelle dürfen in das Land geliefert werden. mehr...

MILITÄR: Deutsche Wertarbeit

DER SPIEGEL - 10.12.2012

Der Radpanzer "Boxer" könnte zum Exportschlager werden. Doch viele Abgeordnete wollen mitentscheiden, wohin Deutschland seine Waffen verkauft. Es war eine Premiere der besonderen Art, die das russische Fernsehen im September ausstrahlte: In einer "... mehr...

Rüstungsgeschäfte: Panzer-Deal mit Saudis empört Opposition

SPIEGEL ONLINE - 03.12.2012

Die SPIEGEL-Enthüllungen über mögliche neue Panzergeschäfte mit Saudi-Arabien befeuern die Debatte über Waffenlieferungen an autoritäre Regime. Grünen-Chefin Claudia Roth wirft Kanzlerin Merkel einen Paradigmenwechsel in der Außenpolitik vor. Auch in der Union gibt es Irritationen. mehr...

Rüstungsgeschäfte: Möglicher Saudi-Deal sorgt für Irritation

SPIEGEL ONLINE - 02.12.2012

Darf Deutschland Kriegsgerät nach Saudi-Arabien exportieren? Nach SPIEGEL-Informationen will das Königreich Hunderte Transportpanzer des Modells "Boxer" kaufen. Der Bundessicherheitsrat vertagte die Entscheidung, doch in der Union wird Kritik laut am Vorgehen der Regierung. mehr...

Rüstungsdeal: Saudi-Arabien will erneut deutsche Panzer kaufen

SPIEGEL ONLINE - 02.12.2012

Saudi-Arabien hat schon wieder Interesse an deutschen Rüstungsgütern. Nach SPIEGEL-Informationen will das Land Hunderte Transportpanzer des Modells "Boxer" kaufen. Erst vor kurzem hatte Riad eine Anfrage für Leopard-Kampfpanzer gestellt. mehr...

RÜSTUNG: Panzer für Algerien

DER SPIEGEL - 12.11.2012

Umfang der deutschen Rüstungsgeschäfte mit Algerien hat zugenommen. Die deutschen Rüstungsgeschäfte mit Algerien sind umfangreicher als bekannt. Die Bundesregierung rechnet damit, dass eine Rheinmetall-Tochterfirma in den kommenden zehn Jahren bis ... mehr...

Vertrag mit Jakarta: Indonesien bestellt 130 Leopard-Panzer

SPIEGEL ONLINE - 29.10.2012

Indonesien kauft in Deutschland 130 "Leopard 2"-Panzer - mehr als bisher bekannt. Während sich die Bundesregierung bei dem heiklen Rüstungsgeschäft bedeckt hält, macht Jakarta den Deal öffentlich. Die Opposition warnt vor dem Verkauf. mehr...

Themen von A-Z