Weltjugendtag: Nonne nach Tanz mit Missionar getadelt

SPIEGEL ONLINE - 23.08.2005

Mit ihrer überschwänglichen Begeisterung für den Weltjugendtag hat sich eine belgische Nonne einen Verweis eingehandelt. Wegen ihrer wilden Tänze mit einem Missionar in Köln wurde sie nach einem Bericht der Zeitung "Het Laatste Nieuws" von ihrer Oberin getadelt. mehr...

Jugendtag: Pilger warteten bis zu zehn Stunden auf Busse

SPIEGEL ONLINE - 22.08.2005

Bei der Abreise von Hunderttausenden Pilgern vom Weltjugendtag in Köln ist es teilweise zu chaotischen Verhältnissen gekommen. Die jungen Gläubigen mussten stundenlang auf Busse warten, rund 6000 von ihnen verbrachten die Nacht notgedrungen in Behelfsunterkünften. mehr...

Benedikts Heimkehr: Marktl leuchtete

SPIEGEL ONLINE - 22.08.2005

Das Flugzeug ging eigens in den Sinkflug, der Papst hatte im Cockpit Platz genommen. Auf seiner Rückreise nach Rom überflog Benedikt XVI. seinen Geburtsort Marktl. In Australien sieht man schon mit Begeisterung dem nächsten Weltjugendtag entgegen. mehr...

Papst im O-Ton: Die Bergpredigt von Köln

SPIEGEL ONLINE - 21.08.2005

80.000 Kubikmeter Erde waren eigens für den Auftritt des Papstes beim Weltjugendtag aufgeschüttet worden. Von diesem Altarhügel auf dem Marienfeld aus sprach Benedikt XVI. bei der Abschlussmesse zu Hunderttausenden. Auszüge aus der Predigt. mehr...

Bombenalarm: Benedikt muss vom rechten Weg abweichen

SPIEGEL ONLINE - 21.08.2005

Der Autokonvoi von Papst Benedikt XVI. musste auf seinem Weg zum Marienfeld kurzfristig auf eine andere Fahrtroute ausweichen, weil auf der eigentlichen Strecke eine Bombenattrappe gefunden wurde. mehr...

Zwischenfall auf dem Marienfeld: Fans stürzen zum Papst

SPIEGEL ONLINE - 21.08.2005

Während des Abschlussgottesdienstes des Weltjugendtages ist es zu einem kurzen Zwischenfall gekommen. Zwei freiwillige Helfer der Veranstaltung konnten ihre Begeisterung für Papst Benedikt XVI. offensichtlich nicht mehr im Zaum halten. mehr...

Fotostrecke: Beten, beichten, bibbern

SPIEGEL ONLINE - 21.08.2005

Der Weltjugendtag war geprägt von einem überwältigenden Gefühl internationaler Zusammengehörigkeit und des Friedens. Papst Benedikt XVI. gewann bei seinem ersten Auslandsbesuch die Herzen der jungen Menschen mehr...

Weltjugendtag: Erst kommt der Glaube, dann die Moral

SPIEGEL ONLINE - 21.08.2005

Der Weltjugendtag in Köln ist zu Ende: Geprägt war das Katholikentreffen von einem überwältigenden Gefühl der Zusammengehörigkeit und des Friedens. Der Papst gewann bei seinem ersten Auslandsbesuch die Herzen der jungen Menschen. Von Alexander Schwabe, Köln mehr...

Weltjugendtag: Bibbern nach dem Papstbesuch, Chaos bei der Abreise

SPIEGEL ONLINE - 21.08.2005

Hunderttausende Pilger haben die Nacht auf Deutschlands größtem Open-Air-Campingplatz verbracht: dem Marienfeld. Dutzende mussten dort wegen Unterkühlung behandelt werden. Jene, die nach dem Abendgebet mit dem Papst nach Köln zurück wollten, erlebten ein anderes Martyrium. Von Alexander Schwabe, Köln mehr...

Weltjugendtag: Eine Million beten mit dem Papst

SPIEGEL ONLINE - 20.08.2005

Blitzlichtgewitter und Kerzenmeer auf dem Kölner Marienfeld: Benedikt XVI. hat mit Hunderttausenden jugendlichen Gläubigen das Nachtgebet gefeiert. Die Veranstalter sprechen von rund einer Million Besuchern. mehr...

Fotostrecke: Marienfeld - Jubel, Trubel, Heiligkeit

SPIEGEL ONLINE - 20.08.2005

Hunderttausende Pilger und Gäste des katholischen Weltjugendtages strömten am Samstag auf dem Marienfeld bei Köln. Am Nachmittag waren bereits 500.000 Menschen zusammengekommen, um am Abend die Andacht mit dem Papst zu feiern. mehr...

Weltjugendtag: Eine Million pilgern zu Benedikts Woodstock

SPIEGEL ONLINE - 20.08.2005

Chaos in der Domstadt: In Massen strömen die Pilger zum Marienfeld bei Köln, um mit dem Papst das Nachtgebet zu feiern. Den Veranstaltern des Weltjugendtags zufolge sind wesentlich mehr Leute gekommen, als erwartet. Schon ist von einer Million Besuchern die Rede. Von Alexander Schwabe, Köln mehr...

Weltjugendtag: Nach Köln kommt Sydney

SPIEGEL ONLINE - 20.08.2005

Einer Pilgerin gegenüber lüftete der Papst jetzt ein Geheimnis: den Austragungsort des nächsten Weltjugendtags. Zudem gewährte der Pontifex Kanzler Schröder und Kandidatin Merkel Privataudienzen. mehr...

Politikeransturm in Köln: Benedikt lässt bitten

SPIEGEL ONLINE - 20.08.2005

Während sich Zigtausende von Pilgern bereits auf den Weg zum Marienfeld bei Köln machen, um mit Benedikt XVI. das Abendgebet zu feiern, widmet sich der Pontifex den politischen Größen des Landes. mehr...

Interview zum Katholikentreffen: "Das hier ist ein Weltpapsttag"

SPIEGEL ONLINE - 20.08.2005

Zu viel bischöfliche Belehrung, zu wenig Mitspracherecht für Jugendliche - das Katholikentreffen ist eine Veranstaltung von Männern, die von Frauen und Kindern keine Ahnung haben, sagt Tobias Raschke von "Wir sind Kirche - Jugend" im Interview mit SPIEGEL ONLINE. mehr...

Themen von A-Z