ThemaParlamentswahl in Russland 2011

Alle Artikel und Hintergründe

AP

Gelenkte Demokratie

Zum sechsten Mal seit dem Ende der Sowjetunion hat Russland die Staatsduma gewählt, das Unterhaus des Parlaments. Bei der Wahl am 4. Dezember 2011 hat die Putin-Partei "Einiges Russland" deutlich verloren - trotz gekaufter Stimmen, mehr Wahlzetteln als Wählern und Cyber-Attacken gegen Oppositionelle.

Statistik: Forscher finden Indizien für Wahlbetrug in Russland

Statistik: Forscher finden Indizien für Wahlbetrug in Russland

SPIEGEL ONLINE - 25.09.2012

Hohe Wahlbeteiligung, dabei in vielen Regionen ungewöhnlich viele Stimmen für eine Partei - solche statistischen Besonderheiten können Wahlbetrug verraten, berichten Forscher. Russland und Uganda wollen sie bereits überführt haben. mehr... Forum ]

Russland: Kirche stellt sich gegen den Kreml

Russland: Kirche stellt sich gegen den Kreml

SPIEGEL ONLINE - 07.01.2012

Die gefälschten Parlamentswahlen belasten das sonst einträchtige Verhältnis von Kreml und Kirche. Patriarch Kirill ruft die Regierung zum Dialog mit den Demonstranten auf und warnt vor einer Revolution. Bei der Weihnachtsfeier der Orthodoxen versuchte Premier Putin nun, die Wogen zu glätten. Von Alina Braun, Moskau mehr... Video | Forum ]


Massenproteste in Moskau: Putin verweigert Überprüfung der Wahl

Massenproteste in Moskau: Putin verweigert Überprüfung der Wahl

SPIEGEL ONLINE - 27.12.2011

Nach den Massenprotesten greift Russlands Regierungschef Wladimir Putin nun die Opposition an. Die Demonstranten würden die Parlamentswahl "abwerten" wollen, eine Überprüfung der Ergebnisse werde es nicht geben. Manipulationen habe er ohnehin nicht nötig. mehr... Video | Forum ]

Massenprotest in Moskau: "Wir könnten den Kreml stürmen"

Massenprotest in Moskau: "Wir könnten den Kreml stürmen"

SPIEGEL ONLINE - 24.12.2011

So viele Menschen demonstrierten noch nie gegen Wladimir Putin: In Moskau und St. Petersburg sind Zehntausende auf die Straße gegangen, sie prangern die wohl gefälschte Parlamentswahl an. Immer wütender wird ihr Protest, der dem Kreml tatsächlich gefährlich werden könnte. Von Benjamin Bidder und Wladimir Pyljow, Moskau mehr... Forum ]


Medwedews Reformeifer: Kleine Revolution von oben

Medwedews Reformeifer: Kleine Revolution von oben

SPIEGEL ONLINE - 22.12.2011

Mehr Parteien, mehr Wahlen und ein neuer unabhängiger Fernsehkanal: Russlands Präsident Medwedew überrascht kurz vor der nächsten Großdemo mit einem Feuerwerk an Reformen - und die Bürger fragen sich: Hätte der scheidende Präsident nicht schon früher darauf kommen können? Von Benjamin Bidder, Moskau mehr... Video | Forum ]

Proteste in Russland: Medwedew gibt den Reformer

Proteste in Russland: Medwedew gibt den Reformer

SPIEGEL ONLINE - 22.12.2011

Die russische Regierung reagiert auf die wütenden Proteste nach den Parlamentswahlen. Präsident Medwedew plant eine Reform des Wahlrechts. Gouverneure sollen bald wieder direkt bestimmt werden. Außerdem will er den Aufbau privater TV-Sender unterstützen. mehr... Video | Forum ]


Russisches TV: Putin verbittet sich Kritik an Wahlablauf

Russisches TV: Putin verbittet sich Kritik an Wahlablauf

SPIEGEL ONLINE - 15.12.2011

Zehntausende Bürger protestieren auf den Straßen, von internationalen Beobachtern setzt es Kritik - doch Wladimir Putin kann so gar keine Mängel am Ablauf der russischen Parlamentswahlen erkennen. Zweifel an der Rechtmäßigkeit seien von der Opposition gestreut, so der Regierungschef. mehr... Video | Forum ]

Russland: Chefredakteur wegen Anti-Putin-Fotos gefeuert

Russland: Chefredakteur wegen Anti-Putin-Fotos gefeuert

SPIEGEL ONLINE - 13.12.2011

Der Stimmzettel trug ein Kreuz bei der liberalen Jabloko-Partei, aber der Wähler hatte auch "Putin, fick dich" draufgekritzelt - die Veröffentlichung dieses Fotos brachte den Verlagsbesitzer dazu, den Chefredakteur der renommierten Zeitschrift "Kommersant-Wlast" zu entlassen. Der bereut nichts. mehr... Video | Forum ]


Massiver Polizeieinsatz: Zehntausende protestieren in Moskau gegen Wahlbetrug

Massiver Polizeieinsatz: Zehntausende protestieren in Moskau gegen Wahlbetrug

SPIEGEL ONLINE - 10.12.2011

Russland erlebt die größten politischen Proteste der Putin-Ära: Viele tausend Bürger versammelten sich allein in Moskau, um gegen Fälschungen bei der Parlamentswahl zu protestieren. Zuvor gab es erste Festnahmen in Petersburg und im Osten des Landes. mehr... Video | Forum ]

Proteste in Russland: Putin wirft USA massive Einmischung bei Wahlen vor

Proteste in Russland: Putin wirft USA massive Einmischung bei Wahlen vor

SPIEGEL ONLINE - 08.12.2011

Russlands Regierungschef Putin attackiert die USA so direkt wie selten: Amerika sei mitverantwortlich für die Proteste nach der umstrittenen Duma-Wahl, US-Außenministerin Clinton habe das Startsignal für die Demonstrationen gegeben - und die Abstimmung mit Hunderten Millionen Dollar beeinflusst. mehr... Video | Forum ]