ThemaPaul AchleitnerRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Einigung mit US-Börsenaufsicht: Deutsche Bank zahlt im Derivate-Streit 55 Millionen Dollar

Einigung mit US-Börsenaufsicht: Deutsche Bank zahlt im Derivate-Streit 55 Millionen Dollar

SPIEGEL ONLINE - 26.05.2015

Die Deutsche Bank einigt sich im Derivate-Streit mit der US-Börsenaufsicht SEC: Das Finanzinstitut hat einer Zahlung von 55 Millionen Dollar zugestimmt, um den Vorwurf mutmaßlicher Bilanztricksereien aus der Welt zu räumen. mehr... Video ]

Pressekompass: Ist die Deutsche Bank auf dem richtigen Weg?

Pressekompass: Ist die Deutsche Bank auf dem richtigen Weg?

SPIEGEL ONLINE - 22.05.2015

Anshu Jain bekommt noch mehr Macht bei der Deutschen Bank - er verantwortet künftig auch die Strategie. Ist der Co-Chef der Richtige für den Job? Der Pressekompass zeigt Meinungstrends der Medien. mehr... Video | Forum ]

Deutsche Bank: Aktionäre strafen Jain und Fitschen ab

Deutsche Bank: Aktionäre strafen Jain und Fitschen ab

SPIEGEL ONLINE - 21.05.2015

Der Vorstandsumbau hat sie nicht besänftigt: Nur 61 Prozent der Aktionäre der Deutschen Bank wollten die Konzernchefs Jain und Fitschen entlasten - eine deutliche Warnung. mehr... Video | Forum ]

Krise der Deutschen Bank: Jain und der Märtyrer

Krise der Deutschen Bank: Jain und der Märtyrer

SPIEGEL ONLINE - 21.05.2015

Anshu Jain erhält noch mehr Macht. Doch bei der Hauptversammlung wird deutlich, wie angeschlagen der Deutsche-Bank-Chef ist. Gefeiert wird sein zurückgetretener Gegenspieler Rainer Neske. Aus Frankfurt berichten Martin Hesse und Stefan Kaiser mehr... Video | Forum ]

+++ Liveticker zur Hauptversammlung +++: Aktionäre sollen über Vorstände einzeln abstimmen

+++ Liveticker zur Hauptversammlung +++: Aktionäre sollen über Vorstände einzeln abstimmen

SPIEGEL ONLINE - 21.05.2015

Milliardenstrafen, Machtkämpfe und schlechte Zahlen: Die Hauptversammlung der Deutschen Bank verläuft turbulent. Anders als üblich sollen die Aktionäre über jeden Vorstand einzeln abstimmen. Verfolgen Sie den Schlagabtausch im Liveticker. Von Tim Bartz, Martin Hesse, Stefan Kaiser und Martin Schlak mehr...

Deutsche Bank: Ein fatales Signal

Deutsche Bank: Ein fatales Signal

SPIEGEL ONLINE - 19.05.2015

Privatkundenvorstand Rainer Neske verlässt die Deutsche Bank. Sein Weggang belegt deutlich, dass der Konzern in die falsche Richtung steuert. Ein Kommentar von Martin Hesse mehr... Forum ]

Möglicher Brexit: Deutsche Bank erwägt Rückzug aus London

Möglicher Brexit: Deutsche Bank erwägt Rückzug aus London

SPIEGEL ONLINE - 19.05.2015

Ein EU-Austritt Großbritanniens hätte erhebliche Folgen für die Finanzbranche: Die Deutsche Bank prüft für den Fall des Brexits einen Teil ihres Geschäfts nach Deutschland zurückzuholen. Das bestätigte das Institut SPIEGEL ONLINE. mehr... Forum ]

Eklat vor der Hauptversammlung: Deutsche-Bank-Vorstand Neske schmeißt hin

Eklat vor der Hauptversammlung: Deutsche-Bank-Vorstand Neske schmeißt hin

SPIEGEL ONLINE - 18.05.2015

Der Streit um die Zukunft der Deutschen Bank ist wenige Tage vor dem Aktionärstreffen noch einmal eskaliert: Privatkundenchef Rainer Neske verhandelt nach SPIEGEL-Informationen über eine Auflösung seines Vertrags. Der Nachfolger kommt wohl aus dem Haus. Von Martin Hesse mehr... Forum ]

Finanzmärkte: Boni, Macht und Eitelkeiten

DER SPIEGEL - 04.04.2015

Um endlich aus der Krise zu kommen, prüft die Deutsche Bank ihre eigene Zerschlagung. Was als Befreiungsschlag gedacht ist, könnte dazu führen, dass das deutsche Geldgewerbe noch tiefer in der Bedeutungslosigkeit versinkt. Paul Achleitner nutzt die... mehr...

SPIEGEL-GESPRÄCH: Es tut mir persönlich sehr leid

DER SPIEGEL - 07.04.2014

Der Aufsichtsratsvorsitzende der Deutschen Bank, Paul Achleitner, über den Streit mit der Familie Kirch, die Aufarbeitung der Finanzkrise in Deutschlands größtem Geldhaus und die Verantwortung des Führungsduos Anshu Jain und Jürgen Fitschen. Scho... mehr...

PROZESSE: In die Knie

DER SPIEGEL - 24.02.2014

Die Deutsche Bank beendet für viel Geld ihren Rechtsstreit mit den Erben Leo Kirchs. Dennoch droht der Führung des Konzerns weiterhin Ärger mit der Justiz. Opernpremieren sind überall ein gesellschaftliches Ereignis, auch in München. So traf sich a... mehr...

DEUTSCHE BANK: Blauer Brief für Achleitner

DER SPIEGEL - 13.01.2014

Die Finanzaufsicht schreibt an den Aufsichtsratsvorsitzenden und greift ihn persönlich an. Hat er Co-Chef Anshu Jain zu früh einen Persilschein ausgestellt? Paul Achleitner wollte ein Zeichen setzen, als er sich im Sommer 2012 an die Mitarbeiter de... mehr...

DEUTSCHE BANK: Kultur des Wegsehens

DER SPIEGEL - 06.01.2014

In dem Skandal um manipulierte Zinsen hat Deutschlands größter Geldkonzern stets auf Einzeltäter verwiesen. Ein Bericht der Finanzaufsicht rügt dagegen das Verhalten der Führungskräfte. Er ist auch eine Abrechnung mit Co-Chef Anshu Jain. Alles klan... mehr...

Streit mit Kirch-Erben: Gericht kippt Wahl von Chefaufseher der Deutschen Bank

SPIEGEL ONLINE - 18.12.2012

Ermittlungen gegen Deutsche-Bank-Vorstand Fitschen - und jetzt rückt auch noch Chefaufseher Achleitner in den Fokus: Das Frankfurter Landgericht hat die Wahl des Aufsichtsratschefs auf der Hauptversammlung 2012 für nichtig erklärt. Eine weitere Niederlage für Deutschlands größtes Geldhaus. mehr...

70 Millionen Euro: Aufsichtsräte kassieren satte Gehälter

SPIEGEL ONLINE - 29.08.2012

Die Arbeitsstunden ihres Jobs halten sich in Grenzen - doch ihr Gehalt ist hoch: Laut einer Erhebung haben die Aufsichtsräte der Dax-Konzerne im vergangenen Jahr kräftig Kasse gemacht. Fast 70 Millionen Euro verdienten die 500 Verantwortungsträger, weniger als 20 Prozent von ihnen sind Frauen. mehr...

FINANZINDUSTRIE: Bollywood in Frankfurt

DER SPIEGEL - 07.04.2012

Der Führungswechsel bei der Deutschen Bank gerät zur absurden Komödie. Vor der Machtübernahme durch Anshu Jain liefern sich Spitzenmanager einen bizarren Kampf um Macht, Ruhm und die Zukunft des Konzerns. Die Beichtstunde ist an einem Samstag anges... mehr...

MANROLAND: Geschockter Investor

DER SPIEGEL - 28.11.2011

Manroland: Druckmaschinenhersteller wohl Opfer der Schulden- und Euro-Krise. Der in die Insolvenz gerutschte Druckmaschinenhersteller Manroland wurde offenbar Opfer der schwelenden Schulden- und Euro-Krise. Das berichten Mitglieder des Aufsichtsrat... mehr...

DEUTSCHE BANK: Kampf um Joes Erbe

DER SPIEGEL - 21.11.2011

Zum Ende der Ära Ackermann bietet die Deutsche Bank ein Bild der Zerrissenheit. Seine Nachfolger wollen den Konzern umkrempeln, mehrere Spitzenmanager werden wohl gehen. Doch die Pläne stoßen auf Widerstand. Jetzt kommt es auf einen alten Konkurrente... mehr...

Themen von A-Z