ThemaPapst Paul VI.RSS

Alle Artikel und Hintergründe

VATIKAN: Papst aus Wagadugu

DER SPIEGEL - 06.05.1974

Papst Paul VI. ist krank, Im Vatikan wird bereits über seine Nachfolge spekuliert. Hat wieder nur ein Italiener Chancen oder diesmal sogar ein Schwarzafrikaner? Federico Alessandrini, der Pressesprecher des Vatikans, war bestürzt. "Mein Gott", klag... mehr...

KATHOLIKEN: Teufel gestrichen

DER SPIEGEL - 04.12.1972

Weil ein katholischer Theologieprofessor den Teufel als "reine Erfindung" bezeichnet, spricht ihm der Heilige Stuhl den rechten Glauben ab. Jetzt griff der Papst selbst ein. Die katholische Nummer eins warnte vor dem "Feind Nummer eins Paul VI., 75... mehr...

MORAL: Recht auf Lust

DER SPIEGEL - 25.09.1972

Der katholische Moraltheologe Pfürtner wirft dem Papst vor, er zerstöre die Sittlichkeit. Ob und wann ein katholisches Paar vor der Ehe beischlafen darf, "muß letztlich dessen eigener Verantwortung überlassen bleiben"."Die Rede von den "Zehn Gebote... mehr...

VATIKAN: Rote Nullen

DER SPIEGEL - 10.07.1972

Papst Paul VI. fürchtet Enthüllungen aus dem Nachlaß seines Widersachers Kardinal Tisserant. Ein kleiner Prälat hat die Dokumente entführt. Wenn man 20 Jahre lang Nummer zwei in Rom war", sagte einst der französische Kurien-Kardinal Eugène Tisseran... mehr...

VATIKAN: Kunst ohne Kosten

DER SPIEGEL - 24.01.1972

Der engste Vertraute Pauls VI. hat ein heimliches Hobby. Er sammelt für den Vatikan moderne Kunst, kann sie aber nicht bezahlen. In diskreter Mission reiste Don Pasquale Macchi, 48, von Rom nach Köln. Der Geheimsekretär und engste Mitarbeiter des P... mehr...

VATIKAN: Bund mit der Neuen Linken

DER SPIEGEL - 17.05.1971

Papst Paul, in den letzten Jahren als konservativer Papst bekannt, tritt in einem "Apostolischen Brief" für die Umbildung der bestehenden Gesellschaftsordnung ein. Er verwirft Kapitalismus und Marxismus. Eine "positive Umwandlung der Gesellschaft" ... mehr...

VATIKAN / PAPSTREISE: Bist du da?

DER SPIEGEL - 07.12.1970

Als "Menschenfischer und Missionar", so Paul VI. über Paul VI., jetete dieser Heilige Vater um den Erdball. Er gastierte in Palästina, Bombay, New York, Istanbul, Bogotá, Uganda -- und jetzt in Fernost.Der fromme Tourist begriff sein Reisen als Botsc... mehr...

KIRCHE / KOMMUNISMUS: Nach links

DER SPIEGEL - 30.11.1970

Das Messer war 30 Zentimeter lang, der Mann von riesiger Gestalt. Er stürzte, italienische Worte sprudelnd, dem Heiligen Vater entgegen. Nur der Mut des päpstlichen Privatsekretärs, das Monsignore Pasquale Macchi, rettete Paul VI. vor dem Märtyrertod... mehr...

AUSTRALIEN / PAPSTBESUCH: Mit Rosenkranz

DER SPIEGEL - 02.11.1970

Der Reisende aus Rom kommt erst vier Wochen -- teure Souvenirs vom Besuch gibt es schon jetzt.In ganzseitigen Zeitungsinseraten bietet etwa die Firma Commemorative International Ltd. anläßlich der geplanten Australien-Visite Papst Pauls VI, zwei "off... mehr...

KETZEREI MUSS VERURTEILT WERDEN

DER SPIEGEL - 27.07.1970

SPIEGEL-Gespräch mit Jean Kardinal Daniélou SJ über die Krise der katholischen Kirche. SPIEGEL: Eminenz, gibt es irgendein Problem, über das Sie anders denken als der Papst?DANIELOU: Ich glaube nicht. Es geht für mich aber nicht nur um eine Anpassu... mehr...

Themen von A-Z