Thema Peter Altmaier

Alle Artikel und Hintergründe

G20-Krawalle: Kanzleramt droht mit Schließung der Roten Flora

SPIEGEL ONLINE - 23.07.2017

„Es darf keine rechtsfreien Räume geben": Nach den G20-Krawallen hält Kanzleramtsminister Altmaier ein Ende der Roten Flora in Hamburg für möglich. Treffpunkte von Linksextremen vergleicht er mit Moscheen von Islamisten. mehr...

Randale in Hamburg: Kanzleramt verteidigt Bürgermeister Scholz

SPIEGEL ONLINE - 10.07.2017

Muss Hamburgs SPD-Bürgermeister Scholz wegen der G20-Krawalle zurücktreten? Lokalpolitiker fordern das, doch CDU-Kanzleramtschef Altmaier nimmt ihn in Schutz. mehr...

Bundestagswahlkampf: Altmaier weist Kritik an Doppelrolle zurück

SPIEGEL ONLINE - 12.04.2017

Dass Peter Altmaier das CDU-Wahlprogramm erarbeiten soll, hat für viel Kritik von politischen Gegnern gesorgt. Nun verteidigt sich der Kanzleramtsminister und zieht einen Vergleich mit Sigmar Gabriel. mehr...

Peter Altmaier: Merkels mächtigster Mann

SPIEGEL ONLINE - 11.04.2017

Kanzleramtschef, BND-Kontrolleur, Flüchtlingskoordinator - und jetzt auch noch CDU-Wahlkampfmanager. Peter Altmaier ist Angela Merkels Allzweckwaffe. Kann er das alles? Und darf er das? mehr...

Bundestagswahl 2017: SPD und FDP kritisieren Doppelrolle von Altmaier

SPIEGEL ONLINE - 11.04.2017

„Eklatant verfassungswidrig": FDP und SPD verurteilen die neue Doppelrolle von Peter Altmaier. Der CDU-Mann soll den Wahlkampf managen - und gleichzeitig Kanzleramtschef bleiben. mehr...

Merkels Vertrauter: Kanzleramtschef Altmaier soll CDU-Wahlkampf managen

SPIEGEL ONLINE - 10.04.2017

Kanzleramtschef Altmaier soll den Wahlkampf der CDU planen und für die wichtigsten Inhalte des Programms sorgen. Einige Unionspolitiker sehen darin eine Degradierung von Generalsekretär Tauber. mehr...

Altmaier reagiert auf Erdogan-Kritik: „Deutschland ist in puncto Rechtsstaatlichkeit nicht zu übertreffen“

SPIEGEL ONLINE - 06.03.2017

Kanzleramtschef Altmaier hat Erdogans Nazi-Vergleich verurteilt. Ein generelles Auftrittsverbot von türkischen Ministern in Deutschland lehnt der CDU-Politiker ab. Außenminister Gabriel will die Beziehungen zu Ankara wieder „normalisieren“. mehr...

„Kein Grund für Plan B“: Bundesregierung will an Türkei-Deal festhalten

SPIEGEL ONLINE - 05.08.2016

Nach den Drohungen der Türkei, den Flüchtlingsdeal mit der EU platzen zu lassen, werden Forderungen nach einem Alternativplan laut. Den hält Kanzleramtschef Altmaier für unnötig. mehr...

Neuer BND-Chef Kahl: „Geheimdienst und totale Transparenz schließen sich aus“

SPIEGEL ONLINE - 06.07.2016

Der Bundesnachrichtendienst hat einen neuen Chef. Bei seiner Vorstellung beteuert Bruno Kahl, dass er auf „Dialog und Offenheit“ setzen will. Aber: Die Transparenz hat in seinen Augen Grenzen. mehr...

Bundesregierung: „Paradoxe Entwicklung“

DER SPIEGEL - 02.07.2016

Kanzleramtschef Peter Altmaier, 58 (CDU), über seine Hoffnung auf den Exit vom Brexit mehr...