ThemaPeter AltmaierRSS

Alle Artikel und Hintergründe

"Anne Will" zum Flüchtlingsdeal mit der Türkei: Europäischer Stolz, europäische Arroganz

"Anne Will" zum Flüchtlingsdeal mit der Türkei: Europäischer Stolz, europäische Arroganz

SPIEGEL ONLINE - 25.04.2016

Macht sich Deutschland zu abhängig von der Türkei? Darüber diskutierte Anne Will mit ihren Gästen. Die Sendung lieferte einen leicht gockeligen Schlagabtausch - und Antworten. Von Arno Frank mehr...

Flüchtlingspolitik: Bouffier bezeichnet Altmaiers Abschiebe-Äußerungen als "Unsinn"

Flüchtlingspolitik: Bouffier bezeichnet Altmaiers Abschiebe-Äußerungen als "Unsinn"

SPIEGEL ONLINE - 17.04.2016

"In Berlin sitzt kein Einziger, der schon mal irgendwen abgeschoben hat." CDU-Vize Bouffier greift seinen Parteikollegen Altmaier an - weil dieser von den Bundesländern eine Verdoppelung der Abschiebungen gefordert hat. mehr...

Flüchtlingspolitik: Bouffier bezeichnet Altmaiers Abschiebe-Äußerungen als „Unsinn“

SPIEGEL ONLINE - 17.04.2016

„In Berlin sitzt kein Einziger, der schon mal irgendwen abgeschoben hat.“ CDU-Vize Bouffier greift seinen Parteikollegen Altmaier an - weil dieser von den Bundesländern eine Verdoppelung der Abschiebungen gefordert hat. mehr...

Flüchtlingspolitik: Altmaier fordert Verdoppelung der Abschiebungen

SPIEGEL ONLINE - 09.04.2016

Kanzleramtschef Peter Altmaier drängt darauf, deutlich mehr abgelehnte Asylbewerber abzuschieben. „Da sind die Länder gefordert“, sagt der Flüchtlingskoordinator der Bundesregierung. mehr...

Diplomatie: „Manchmal doof, manchmal albern“

DER SPIEGEL - 09.04.2016

Nach der Satire des ZDF-Komikers Jan Böhmermann über den türkischen Präsidenten Erdoğan erwog Ankara eine Klage – und bekam Rückendeckung von der Kanzlerin. mehr...

S.P.O.N. - Der Schwarze Kanal: Merkel in der „Groupthink“-Falle

SPIEGEL ONLINE - 23.02.2016

Warum halten die Kanzlerin und ihre Leute in der Flüchtlingskrise so hartnäckig Kurs - trotz aller Hinweise, dass sie falsch liegen? Das vergessene Buch eines US-Psychologen könnte Aufschluss geben. mehr...

Ärger in der Koalition: Altmaier will Asylpaket II so lassen

SPIEGEL ONLINE - 08.02.2016

Die Regierung hat sich auf das Asylpaket II geeinigt, streitet aber noch immer über Details. Kanzleramtschef Peter Altmaier stellt jetzt klar: Der Gesetzentwurf werde wie vereinbart in den Bundestag eingebracht. mehr...

Kanzleramt: Altmaier will kriminelle Flüchtlinge auch in Drittstaaten abschieben

SPIEGEL ONLINE - 31.01.2016

Manche Staaten in Nordafrika weigern sich, straffällige Flüchtlinge zurückzunehmen. Die Bundesregierung plant nun in solchen Fällen auch eine Abschiebung in andere Länder. mehr...

Personalien: Stummer Minister

DER SPIEGEL - 23.01.2016

Stimmloser Peter Altmaier muss Spott ertragen; Der Chef des Bundeskanzleramts, Peter Altmaier(CDU) 57, krächzte wegen Überbeanspruchung der Stimmbänder in der Runde der Staatssekretäre am Montagnachmittag zur Begrüßung nur unverständlich vor sich… mehr...

„Anne Will“ zur Flüchtlingspolitik: „Wir reden alle durcheinander. Ich würde gerne Ruhe reinbringen!“

SPIEGEL ONLINE - 18.01.2016

Macht Deutschland seine Grenzen dicht? Und wie viele Flüchtlinge kommen wirklich ins Land? Bei „Anne Will“ wurden wichtige Themen diskutiert - leider chaotisch und ohne nennenswerten Beitrag der Moderatorin. Spannend wurde es erst, als die Sendung endete. mehr...

Nach massiver Kritik: Altmaier und Nahles nehmen Bamf-Mitarbeiter in Schutz

SPIEGEL ONLINE - 07.12.2015

Asylverfahren dauern zu lange, die Arbeitszeiten sind nicht flexibel genug: Mit diesen Vorwürfen sieht sich das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge konfrontiert. Unterstützung kommt nun unter anderem von Peter Altmaier und Andrea Nahles. mehr...

SPIEGEL-Gespräch: „Keine Militärallianz mit Russland gegen den IS“

DER SPIEGEL - 05.12.2015

Der Flüchtlingskoordinator und Kanzleramtschef Peter Altmaier, 57, beschreibt die mühsame Suche nach einer europäischen Flüchtlingspolitik und schließt eine Zusammenarbeit mit dem Assad-Regime beim Kampf gegen den IS aus. mehr...



Anzeige

Der kompakte Nachrichtenüberblick am Morgen: aktuell und meinungsstark. Jeden Morgen (werktags) um 6 Uhr. Bestellen Sie direkt hier:




Themen von A-Z