Bürokratie-Abbau: Wirtschaftsminister Altmaier fordert „mehr Markt, weniger Staat“

SPIEGEL ONLINE - 14.06.2018

Deutschland erstickt in zu viel Bürokratie, sagt Peter Altmaier. Der CDU-Wirtschaftsminister will auf Selbstregulierung der Märkte setzen - und die „Soziale Marktwirtschaft“ exportieren. Zum Beispiel nach Nordkorea. mehr...

Bamf-Affäre: Anhörung von Altmaier und de Maizière am 15. Juni

SPIEGEL ONLINE - 05.06.2018

In der Bamf-Affäre spielen sie zentrale Rollen: Peter Altmaier und Thomas de Maizière. Nun werden der Ex-Koordinator für Flüchtlingspolitik und der ehemalige Innenminister vor dem Innenausschuss aussagen. mehr...

Bamf-Skandal: SPD-Chefin Nahles will Altmaier und de Maizière befragen lassen

SPIEGEL ONLINE - 01.06.2018

In der Bamf-Affäre erhöht die SPD den Druck auf die Union. Parteichefin Andrea Nahles fordert die Anhörung aller beteiligten Verantwortlichen - auch zweier Spitzenpolitiker der CDU. mehr...

Wirtschaftsminister zu US-Strafzöllen: Altmaier rechnet zunächst mit negativen Folgen für die USA

SPIEGEL ONLINE - 01.06.2018

Wirtschaftsminister Altmaier hat die von Washington verhängten Strafzölle deutlich kritisiert. Die Auswirkungen würden aber „früher und deutlicher“ in den USA zu spüren sein. Finanzminister Scholz nennt die US-Entscheidung rechtswidrig. mehr...

Gas-Streit mit Kiew: Altmaier meldet Fortschritt bei Verhandlungen in Russland

SPIEGEL ONLINE - 15.05.2018

Bundeswirtschaftsminister Altmaier drängt die russische Führung zum Einlenken im Streit um die Gaspipeline Nordstream 2. Damit gelingt ihm der erste internationale Verhandlungserfolg der neuen Bundesregierung. mehr...

Altmaier in Russland und der Ukraine: Minister mit Leitungsaufgaben

SPIEGEL ONLINE - 14.05.2018

Wirtschaftsminister Peter Altmaier reist nach Kiew und Moskau, um den Streit um die Nordstream-Pipeline zu schlichten. Doch bei dem Trip geht es um mehr als nur Gasmilliarden. mehr...

Iran-Konflikt: Altmaier nennt Schutz deutscher Firmen vor US-Sanktionen schwierig

SPIEGEL ONLINE - 11.05.2018

Deutsche Firmen sorgen sich nach der US-Kündigung des Atomdeals um ihre Geschäfte in Iran und Übersee. Schnelle Gegenmaßnahmen kann die Bundesregierung laut Wirtschaftsminister Altmaier aber nicht anbieten. mehr...

Handelsstreit mit USA: Kuscheln statt vergelten

SPIEGEL ONLINE - 30.04.2018

Am 1. Mai endet die Schonfrist: Dann könnten die neuen US-Zölle auf Stahl und Aluminium aus der EU in Kraft treten. CDU-Wirtschaftsminister Altmaier ruft die Europäer zu Kompromissen auf, um einen Handelskrieg abzuwenden. mehr...

Kompromiss: Vier Minister sollen Kommission für Kohleausstieg steuern

SPIEGEL ONLINE - 11.04.2018

Lange herrschte in der Politik Streit, wer die Kohleausstiegskommission steuert. Jetzt kündigte Kanzlerin Merkel an, dass sie von vier Ministern gleichzeitig geführt wird. mehr...

Zollverhandlungen mit den USA: Altmaier weist Verdacht eines deutschen Alleingangs zurück

SPIEGEL ONLINE - 26.03.2018

Die Frage, wie man mit drohenden US-Zollschranken umgeht, beunruhigt die EU. Bundeswirtschaftsminister Altmaier betont nun, Deutschland habe Washington keine gesonderten Zugeständnisse gemacht. mehr...