ThemaPeter SawickiRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Sinupret, Meditonsin, Echinacea und Co.: Das taugen die Erkältungsmittel aus der Werbung

SPIEGEL ONLINE - 06.03.2014

Auf welche Medikamente schwören Sie bei Erkältungen? Eine Leserbefragung ergab: Sinupret, Umckaloabo, Meditonsin, Grippostad C, Gelomyrtol forte und Echinacea zählen zu den beliebtesten Mitteln. Arzneiexperte Peter Sawicki hat ihren Nutzen geprüft. mehr...

Pharmakritiker Sawicki: Es gibt zu viele Medikamente, die schädlich sind

SPIEGEL ONLINE - 19.08.2013

Sein Rauswurf als Chef der Arzneimittelbehörde war umstritten: Der streitlustige Peter Sawicki war der Pharmaindustrie ein Dorn im Auge. Jetzt meldet er sich im Interview zurück und kritisiert die Flut sinnloser und gefährlicher Medikamente, die in Deutschland verschrieben werden. mehr...

PHARMAINDUSTRIE: Wir bleiben im Hintergrund

DER SPIEGEL - 11.07.2011

Der CDU-Politiker und Krisen-PR-Agent Wolfgang Stock gründete an der Uni Frankfurt (Oder) "Wiki-Watch", angeblich um Wikipedia-Opfern zu helfen. Zuvor aber schrieb er im Online-Lexikon Artikel zugunsten des Pharmariesen Sanofi-Aventis um. Wolfgang ... mehr...

GESUNDHEIT: Kanzleramt war involviert in Sawicki-Entmachtung

DER SPIEGEL - 23.08.2010

Kanzleramt war in Ablösung von Pharma-Kritiker Peter Sawicki involviert. Bei der Abberufung des obersten deutschen Medizinprüfers, Peter Sawicki, spielte das Kanzleramt eine bisher unbekannte Rolle. Bereits im Sommer 2009 hat sich demnach die damal... mehr...

Neuer IQWiG-Chef: Jürgen Windeler wird oberster Arzneimittelprüfer

SPIEGEL ONLINE - 02.06.2010

Das Rennen um den Posten des obersten Medizinprüfers Deutschlands ist entschieden. Nach Informationen von SPIEGEL ONLINE wird Jürgen Windeler neuer Chef des Arzneimittelprüfinstituts IQWiG. Für die Pharmaindustrie könnte er unangenehm werden - genau wie sein umstrittener Vorgänger. mehr...

AFFÄREN: Operation Hippokrates

DER SPIEGEL - 15.03.2010

Wie ernst ist es dem Gesundheitsminister mit seiner jüngsten Attacke auf die Industrie? Seine FDP hat gerade den mächtigsten Pharmakritiker des Landes entsorgt. Erst wurde die Ablösung beschlossen - dann nach Gründen gesucht. Die Chronolgie einer Int... mehr...

Geschasster IQWiG-Chef: Überprüfung von Sawicki kostete mehr als 20.000 Euro

SPIEGEL ONLINE - 14.03.2010

Die Entmachtung des Leiters des Instituts für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen, Peter Sawicki, war nach Informationen des SPIEGEL früher geplant als bisher bekannt - und kostete eine stattliche Summe. mehr...

IQWiG-Chef Sawicki: Vorstand entlässt Institutsleiter

SPIEGEL ONLINE - 22.01.2010

Nun ist es offiziell: Der Vertrag des bisherigen Leiters des Arzneimittelprüfinstituts IQWiG, Peter Sawicki, wird nicht verlängert. Die "hervorragenden Leistungen des Instituts" sollten nicht mit Diskussionen um ordnungsgemäße Verwaltungsabläufe belastet werden, so die Begründung. mehr...

IQWiG-Chef Sawicki: Oberster Arzneimittelprüfer muss gehen

SPIEGEL ONLINE - 21.01.2010

Der Krimi um IQWiG-Chef Peter Sawicki ist zu Ende: Nach Informationen von SPIEGEL ONLINE soll der Chef des obersten Arzneimittelprüfinstituts seinen Posten räumen. Es ist ein Sieg der Klientelpolitik und der Pharmaindustrie über den Mann, der ihr lange Zeit ein Dorn im Auge war. mehr...

IQWiG-Chef Sawicki: Entscheidung zu Chef-Arzneimittelprüfer vertagt

SPIEGEL ONLINE - 20.01.2010

Der Krimi um die Vertragsverlängerung von IQWiG-Chef Peter Sawicki geht weiter: Die entscheidende Vorstandssitzung des Arzneiprüfinstituts ging ohne Ergebnis zu Ende. Einen Termin für neue Gespräche gibt es noch nicht. mehr...

Themen von A-Z