Thema Peter Sawicki

Alle Artikel und Hintergründe

IQWiG-Chef Sawicki: Entscheidung zu Chef-Arzneimittelprüfer vertagt

SPIEGEL ONLINE - 20.01.2010

Der Krimi um die Vertragsverlängerung von IQWiG-Chef Peter Sawicki geht weiter: Die entscheidende Vorstandssitzung des Arzneiprüfinstituts ging ohne Ergebnis zu Ende. Einen Termin für neue Gespräche gibt es noch nicht. mehr...

IQWiG-Chef unter Beschuss: Neue Vorwürfe gegen Arzneimittelprüfer Sawicki

SPIEGEL ONLINE - 18.01.2010

Am Mittwoch fällt die Entscheidung darüber, ob Peter Sawicki, der eher industriekritische Chef des Instituts für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG), seinen Job behalten darf. Kurz vor der entscheidenden Sitzung wird ihm in einem Prüfbericht erneut Fehlverhalten vorgeworfen. mehr...

FDP: Ein Herz für Reiche

DER SPIEGEL - 18.01.2010

Steuergeschenke für Hoteliers, Ministeriumsposten für die Versicherungslobby: Mit ihrer Klientelpolitik beleben die Liberalen das Image von der Partei der Besserverdienenden. Interne Kritik ist verpönt. Widerstand erwächst aus den Reihen der Union. mehr...

IQWiG-Chef unter Beschuss: Ärzte machen sich für kritischen Arzneimittelprüfer stark

SPIEGEL ONLINE - 07.01.2010

Er ist Pharmaindustrie und schwarz-gelber Regierung ein Dorn im Auge: Die Koalition arbeitet an der Ablösung des Leiters des Instituts für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen, Peter Sawicki. Nun fordern Ärzte in einer Petition an den Bundesgesundheitsminister, ihn weiter zu beschäftigen. mehr...

GESUNDHEIT: Kontrolleur soll gehen

DER SPIEGEL - 30.11.2009

Unions-Gesundheitspolitiker wollen Peter Sawicki loswerden; Regierungskreise betreiben die Ab-lösung von Peter Sawicki, dem Chef des staatlichen Instituts für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen - er gilt als allzu kritisch gegenüber… mehr...

SPIEGEL-STREITGESPRÄCH: „Ärzte würden zu Polizisten“

DER SPIEGEL - 13.07.2009

Soll ein ungesunder Lebensstil bestraft werden? Ärzte-Präsident Jörg-Dietrich Hoppe schlägt vor, selbstverschuldete Krankheiten nicht mehr vorrangig zu behandeln. Medizinprüfer Peter Sawicki widerspricht: Die Schuld an Krankheiten sei kaum belegbar. mehr...

GESUNDHEIT: Doppelter Prüfer

DER SPIEGEL - 02.06.2008

Ein führender Wissenschaftler des staatlichen Arzneimittel-TÜVs geht einem lukrativen Zweitjob nach: Er weiht Pharmakonzerne in seine Prüfmethoden ein. mehr...

MEDIZIN: Pillen für Gesunde

DER SPIEGEL - 17.01.2005

US-Ärzte haben eine neue Gefahr entdeckt: Bei zu viel „C-reaktivem Protein“ im Blut drohe ein Herzinfarkt. Die Pharmaindustrie hofft auf Milliardengewinne. mehr...

MEDIZIN: „Mundgeruch als Indikation“

DER SPIEGEL - 13.12.2004

Peter Sawicki, 47, Leiter des Kölner Instituts für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen, über den Nutzen von Mandeloperationen bei Kindern mehr...

ZAHNHYGIENE: „Zähneputzen wird überbewertet“

DER SPIEGEL - 19.04.2004

Peter Sawicki, 47, Leiter des Instituts für evidenzbasierte Medizin in Köln, über den Nutzen der Mundhygiene mehr...