ThemaPferdesportRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Galopprennen: Zwei Pferde sterben beim Melbourne Cup

SPIEGEL ONLINE - 04.11.2014

Eines der bedeutendsten Pferderennen der Welt ist vom Tod zweier Tiere überschattet worden: Der japanische Favorit Admire Rakti und der siebtplatzierte Araldo starben beim Melbourne Cup nach dem Zieleinlauf. Sieger wurde zum ersten Mal ein deutsches Pferd. mehr...

Global Village: Die fliegenden Pferde

DER SPIEGEL - 13.10.2014

Wie der Import von 65 Hengsten und Stuten aus Frankfurt am Main einen iranischen Züchter zum Landesverräter machte. Farhang Fazeli steht unter der senkrechten Sonne auf seinem Gestüt, 70 Kilometer vor Teheran, und will seine Pferde zeigen. Sie heiß... mehr...

Galoppsport: Starke erstmals nach schwerem Sturz wieder im Sattel

SPIEGEL ONLINE - 01.10.2014

Es war ein Horrorsturz des Star-Jockeys: Andrasch Starke zog sich vor fünf Monaten einen Lungenriss und einen Schlüsselbeinbruch zu. Jetzt feiert er in Köln sein Comeback. mehr...

Reit-WM: Deutsche Springreiter verpassen Mannschafts-Medaille

SPIEGEL ONLINE - 04.09.2014

Die Titelverteidiger sind geschlagen: Bei der Weltmeisterschaft in der Normandie landeten die deutschen Springreiter im Mannschafts-Wettbewerb nur auf dem vierten Rang. mehr...

Reit-WM: Gold für deutsches Vielseitigkeitsteam, Auffarth siegt in der Einzelkonkurrenz

SPIEGEL ONLINE - 31.08.2014

Zweimal Gold und einmal Silber für die deutschen Vielseitigkeitsreiter bei der WM in Caen: Die deutsche Equipe war als Team nicht zu schlagen, Sandra Auffarth und Michael Jung landeten zudem in der Einzelkonkurrenz auf den ersten beiden Plätzen. mehr...

Weltreiterspiele: Langehanenberg holt Silber, Sprehe verpasst Bronze

SPIEGEL ONLINE - 29.08.2014

Helen Langehanenberg hat bei der Dressur-WM im Rahmen der Weltreiterspiele Silber in der Kür gewonnen. Die 32-Jährige musste sich nur der überragenden Charlotte Dujardin geschlagen geben. Kristina Sprehe verpasste Rang drei. mehr...

Weltreiterspiele: Pferd stirbt nach schwerem Sturz im Distanzreiten

SPIEGEL ONLINE - 28.08.2014

Der Wallach Dorado ist nach einem schweren Sturz bei den Weltreiterspielen seinen Verletzungen erlegen. Seine Reiterin Claudia Romero Chacon wurde in ein Krankenhaus gebracht, ist laut der Veranstalter aber bei Bewusstsein. mehr...

Dressur-WM: Langehanenberg und Sprehe gewinnen Silber und Bronze

SPIEGEL ONLINE - 27.08.2014

Helen Langehanenberg hat bei der Dressur-WM im Grand Prix Special die Goldmedaille knapp verpasst. Die Teamweltmeisterin holte beim Sieg der Britin Charlotte Dujardin Silber. Kristina Sprehe ritt auf Rang drei. mehr...

Weltreiterspiele in Caen: Deutsches Dressur-Team gewinnt Gold

SPIEGEL ONLINE - 26.08.2014

Favoritensieg zum Auftakt der Weltreiterspiele im französischen Caen: Die deutschen Dressurreiterinnen Kristina Sprehe, Fabienne Lütkemeier, Isabell Werth und Helen Langehanenberg haben Gold im Team-Wettbewerb gewonnen. mehr...

Deutsche Reiter-Equipe: Gegen die Millionen der Scheichs kommen wir nicht an

SPIEGEL ONLINE - 22.08.2014

Ein verletzter Wunderhengst, erstarkte Konkurrenz, reiche Gegner: Die erfolgsverwöhnten deutschen Pferdesportler haben es schwer bei den Weltreiterspielen in der Normandie. Sportchef Peiler verrät, wie es doch klappen könnte mit dem Gold-Abo. mehr...

Themen von A-Z