Geplante Anhebung: Kassenverband fordert stärkere Erhöhung des Pflegebeitrags

SPIEGEL ONLINE - 19.06.2018

Die Krankenkassen halten eine stärkere Anhebung des Pflegebeitrags für unvermeidbar. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn hatte eine Erhöhung um 0,3 Prozentpunkte angekündigt - laut dem Verband ist das jedoch zu wenig. mehr...

Plus von 0,3 Prozentpunkten: Spahn kündigt höheren Pflegebeitrag an

SPIEGEL ONLINE - 13.06.2018

Die Bundesbürger müssen sich ab dem kommenden Jahr auf höhere Pflegebeiträge einstellen. Zum 1. Januar 2019 soll der Beitrag um 0,3 Prozentpunkte steigen, kündigte Gesundheitsminister Jens Spahn an. mehr...

Mehrausgaben: Pflegeversicherten droht Beitragserhöhung um 0,2 Prozentpunkte

SPIEGEL ONLINE - 17.05.2018

Die Kosten steigen, weitere Reformen sind geplant: Der Pflegeversicherung drohen erhebliche Mehrausgaben. Daher wird der Beitragssatz im kommenden Jahr wohl steigen. mehr...

Reform: Pflegeversicherung macht 2,4 Milliarden Minus

SPIEGEL ONLINE - 15.03.2018

Die Reform der Pflegeversicherung kostet. Im vergangenen Jahr waren die Ausgaben erstmals seit 2007 wieder höher als die Einnahmen - trotz einer Beitragserhöhung. mehr...

Nach Reform: Ausgaben der Pflegeversicherung steigen deutlich

SPIEGEL ONLINE - 24.08.2017

Verbesserungen für Demenzkranke und die häusliche Versorgung: Die Pflegeversicherung hat im ersten Halbjahr 5,5 Milliarden Euro mehr ausgegeben als im Vorjahr - im Zug der Reform waren auch die Beiträge erhöht worden. mehr...

Pflegereform 2017: Mehr Menschen sind jetzt „pflegebedürftig“

SPIEGEL ONLINE - 01.01.2017

Die Pflegereform stellt Demenzkranke finanziell besser und stärkt die häusliche Versorgung. Wie bei jeder Reform gibt es allerdings auch Verlierer. mehr...

Organisierte Kriminalität: BKA soll Hinweise auf systematischen Betrug bei Pflegediensten haben

SPIEGEL ONLINE - 16.04.2016

Pflegedienste sollen die Sozialkassen systematisch betrügen. Medienberichten zufolge prüft das Bundeskriminalamt nun Hinweise auf Strukturen organisierter Kriminalität. mehr...

Pflegereform: Bundestag beschließt mehr Hilfe für Demenzkranke

SPIEGEL ONLINE - 13.11.2015

Pflegebedürftige Demenzkranke sollen mehr Unterstützung erhalten. Dazu hat der Bundestag eine zweite Stufe der Pflegereform verabschiedet. Die Bedürfnisse der Patienten sollen genauer erfasst werden. mehr...

Unterstützungsgeld: Nur 2000 Anträge auf Pflege von Angehörigen

SPIEGEL ONLINE - 20.10.2015

Mit Lohnersatz und Darlehen will der Staat Arbeitnehmer bei der Pflege von Angehörigen unterstützen. Doch einem Bericht zufolge wird das Angebot kaum wahrgenommen. Verbände überrascht das nicht. mehr...

Befragung zur Pflege: Sorgen, aber nicht vorsorgen

SPIEGEL ONLINE - 21.09.2015

Der Gedanke an die eigene Pflege bereitet den meisten Menschen ab 50 Sorgen, zeigt eine aktuelle Befragung. Viele empfinden eine Heimplatz als zu teuer. Vorgesorgt haben dennoch nur die wenigsten. mehr...