Justin Timberlake: Aber tanzen kann er gut

Justin Timberlake: Aber tanzen kann er gut

SPIEGEL ONLINE - 05.02.2018

So aseptisch sein Auftritt beim Super Bowl, so oberflächlich sein neues Album: Justin Timberlake will mit "Man of the Woods" zu seinen musikalischen Wurzeln durchdringen - bloß ist Tiefe nun mal nicht sein Ding. Von Andreas Borcholte mehr... Forum ]

Pharrell Williams und Stevie Wonder: Knien gegen Trump

Pharrell Williams und Stevie Wonder: Knien gegen Trump

SPIEGEL ONLINE - 25.09.2017

Viele Football-Spieler haben am Wochenende ein Zeichen gegen Trumps "Hurensohn"-Hetze gesetzt. Auch Musiker wie Pharrell Williams und Stevie Wonder zeigten sich bei Auftritten solidarisch. mehr... Video | Forum ]


Konzert zu G20: "Wir werden euch so richtig durchbelohnen"

Konzert zu G20: "Wir werden euch so richtig durchbelohnen"

SPIEGEL ONLINE - 07.07.2017

Wer beim "Global Citizen Festival" in Hamburg Coldplay, Grönemeyer, Pharrell und Co. sehen wollte, musste Engagement nachweisen. Das wurde am Konzert-Abend unterschiedlich ernst genommen. Von Francesco Giammarco mehr... Video | Forum ]

Pharrell Williams als Vater von Drillingen: Der Fließbandarbeiter

Pharrell Williams als Vater von Drillingen: Der Fließbandarbeiter

SPIEGEL ONLINE - 27.06.2017

Pharrell Williams wird zu Hause gerade ganz schön gefordert - von seinen Drillingen. Doch der US-Musiker lässt sich offenbar auch von Schrei-Kettenreaktionen der Babys nicht aus dem Konzept bringen. mehr...


Klatsch und Knatsch: Der eine jagt Monster, die andere Likes

Klatsch und Knatsch: Der eine jagt Monster, die andere Likes

SPIEGEL ONLINE - 03.02.2017

Donald Trump ist auch im Boulevard allgegenwärtig. Viele Stars protestieren gegen den US-Präsidenten. Doch keine Sorge, es gibt sie noch: bunte Geschichten, garantiert politikfrei. Die Promi-Meldungen der Woche. mehr...

Nachwuchs für Pharrell Williams: Die Drei von der Funkstelle

Nachwuchs für Pharrell Williams: Die Drei von der Funkstelle

SPIEGEL ONLINE - 31.01.2017

Pharrell Williams ist Vater von Drillingen geworden. Namen und Geschlechter der Babys sind noch nicht bekannt. Bei der Namenswahl seines ältesten Sohnes hatte der Sänger bereits Mut bewiesen. mehr...


Fotoprojekt mit Prominenten: Zeigt, wer ihr seid

Fotoprojekt mit Prominenten: Zeigt, wer ihr seid

SPIEGEL ONLINE - 08.01.2017

Prominente sind es gewohnt, vor Kameras zu posen, man kennt sie kaum anders denn als professionell lächelnde Gute-Laune-Menschen. Doch wie sind sie wirklich? Ein Fotograf hat ihnen ermöglicht, eine Antwort zu geben. mehr... Forum ]

Plagiatsprozess um "Blurred Lines": Berühmte Unterstützung für Robin Thicke und Pharrell Williams

Plagiatsprozess um "Blurred Lines": Berühmte Unterstützung für Robin Thicke und Pharrell Williams

SPIEGEL ONLINE - 31.08.2016

Weil ihr Hit "Blurred Lines" geklaut sei, sollen Robin Thicke und Pharrell Williams Marvin Gayes Erben Millionen zahlen. Das wollen sie nicht akzeptieren. 212 Kollegen, von Hans Zimmer bis R. Kelly, springen ihnen nun bei. mehr... Video | Forum ]


Plagiatsprozess um "Blurred Lines": Williams und Thicke zu Millionenzahlung verurteilt

Plagiatsprozess um "Blurred Lines": Williams und Thicke zu Millionenzahlung verurteilt

SPIEGEL ONLINE - 11.03.2015

Der Song "Blurred Lines" ist von Marvin Gaye geklaut. Zu diesem Urteil kam ein US-Gericht. Robin Thicke und Pharrell Williams müssen den Erben des Soulsängers nun 7,4 Millionen Dollar zahlen. mehr... Video | Forum ]

Musikpreis: Beyoncé Knowles für fünf Grammys nominiert

Musikpreis: Beyoncé Knowles für fünf Grammys nominiert

SPIEGEL ONLINE - 06.12.2014

Beyoncé Knowles gehört zu den Grammy-Favoriten, auch der britische Songwriter Sam Smith ist im Rennen um den Musikpreis dabei. Ein paar frühere Gewinner wie Pharrell Williams könnten ebenfalls wieder eine Trophäe absahnen. mehr...