Umstrittene Netflix-Serie "Amo": Auf Streife mit "Duterte Harry"

Umstrittene Netflix-Serie "Amo": Auf Streife mit "Duterte Harry"

SPIEGEL ONLINE - 27.04.2018

Auf den Philippinen wird über die Netflix-Serie "Amo" gestritten: Regie-Star Brillante Mendoza, so die Kritik, hat Propaganda für Präsident Duterte gedreht. Den Streaming-Dienst lassen die - berechtigten - Vorwürfe kalt. Von Jens Geiger mehr... Forum ]

Philippinische Insel Boracay: „Wir sind die schönste Kloake der Welt“

SPIEGEL ONLINE - 26.04.2018

Der philippinische Präsident bezeichnet Boracay als „Kloake“ - und schließt die Top-Urlaubsinsel. Viele Insulaner hätten sich eine andere Lösung der Umweltprobleme gewünscht, manche halten den Schritt für unvermeidbar. mehr...

Prozess in Traunstein: In Deutschland beobachtet, im Ausland missbraucht

SPIEGEL ONLINE - 10.04.2018

Ein Mann aus Bayern zahlte dafür, per Webcam beim Missbrauch von Kindern auf den Philippinen zuzuschauen. Dafür hat ihn das Landgericht Traunstein nun verurteilt. Der Fall steht für eine verstörende Entwicklung. mehr...

Urteil in Bayern: Mann muss wegen Anstiftung zum Kindesmissbrauch über Webcam in Haft

SPIEGEL ONLINE - 10.04.2018

Übers Netz dirigierte er die Übergriffe auf den Philippinen: Das Landgericht Traunstein hat einen Mann wegen Anstiftung zum sexuellen Missbrauch von Kindern zu fünfeinhalb Jahren Gefängnis verurteilt. mehr...

Philippinische Trauminsel: Boracay wird für Touristen geschlossen

SPIEGEL ONLINE - 06.04.2018

Der philippinische Präsident Duterte bezeichnete Boracay als „Kloake“. Nun darf ein halbes Jahr lang kein Urlauber auf die Insel kommen - die Tourismusbranche ist empört. mehr...

Dutertes Anti-Drogen-Krieg: Austritt beim Weltstrafgericht stoppt Ermittlungen nicht

SPIEGEL ONLINE - 20.03.2018

Das Weltstrafgericht teilt mit, dass Untersuchungen zum blutigen Anti-Drogen-Kampf der philippinischen Regierung weitergehen. Der Austritt des Landes beim ICC hat darauf keinen Einfluss. mehr...

Philippinen: Duterte verkündet Austritt aus Internationalem Strafgerichtshof

SPIEGEL ONLINE - 14.03.2018

Der Internationale Strafgerichtshof ermittelt gegen die Philippinen wegen möglicher Verbrechen gegen die Menschlichkeit. Präsident Duterte holt zum Gegenschlag aus. mehr...

Philippinen: Uno-Kommissar empfiehlt Duterte Besuch beim Psychiater

SPIEGEL ONLINE - 09.03.2018

Der philippinische Präsident Duterte will eine Uno-Gesandte zur Terroristin erklären lassen. Ihr Chef macht einen Gegenvorschlag. mehr...

Fahndungserfolg in Syrien: Mutmaßliche Mörder des philippinischen Dienstmädchens festgenommen

SPIEGEL ONLINE - 24.02.2018

Es kommt selten vor, dass Vergewaltigung, Folter oder Mord an philippinischen Dienstmädchen in reichen Staaten wie Kuwait geahndet werden. Jetzt ist es den Strafverfolgern auf spektakuläre Weise gelungen. mehr...

Morde auf den Philippinen: Dutertes blutige Nächte

SPIEGEL ONLINE - 24.02.2018

Skrupellos lässt der philippinische Präsident Duterte mutmaßliche Drogenkriminelle in seinem Land jagen. Laut US-Geheimdiensten ist er eine Gefahr für die Demokratie in der Region. Duterte protestiert dagegen. mehr...

Philippinen: Dutertes Antidrogenkampf fordert mehr als 20.000 Tote

SPIEGEL ONLINE - 22.02.2018

Die philippinische Regierung brüstet sich mit neuen Zahlen zum sogenannten Antidrogenkampf: Demnach wurden fast 4000 Kriminelle getötet - dazu kommen mehr als 16.000 ungeklärte Todesfälle. mehr...