Thema Philosophie

Alle Artikel und Hintergründe

Selbstfahrende Autos: „Menschen so schnell wie möglich aus dem Verkehr ziehen“

SPIEGEL ONLINE - 11.10.2017

Soll ein selbstfahrendes Auto im Zweifelsfall lieber eine Mutter mit Kind überfahren oder den Passagier gefährden? Solche ethischen Fragen hindern Hersteller nur am Fortschritt, finden zwei Wissenschaftler. mehr...

S.P.O.N. - Die Mensch-Maschine: Gefährliches Drehbuch

SPIEGEL ONLINE - 01.06.2016

Anlass, Reaktion, Eskalation: Der politische Diskurs ist unerträglich vorhersehbar geworden. Das ist ein Geschenk für rechte Hetzer. mehr...

„Funkeln wie die Huren“

SPIEGEL WISSEN - 26.04.2016

Warum wir das Alte nicht unterschätzen sollten mehr...

Die Leerstelle

SPIEGEL WISSEN - 15.12.2015

Sie freuen sich auf den gemeinsamen Lebensabend. Dann stirbt der Ehemann. Ganz plötzlich. Und die Witwe verliert ihren Lebensinhalt. mehr...

„Wer geht schon gern zum Prediger?“

SPIEGEL WISSEN - 15.12.2015

Der Niederländer Klaas Hendrikse war 30 Jahre lang Pfarrer – als bekennender Atheist. mehr...

Lob der Sinnlosigkeit

SPIEGEL WISSEN - 15.12.2015

Ein Drittel aller Deutschen steht den großen Lebensfragen gleichgültig gegenüber – und lebt damit gar nicht schlecht. mehr...

Einfach alles anders machen

SPIEGEL WISSEN - 15.12.2015

Wie findet man einen neuen Lebensinhalt? Diese fünf Leute haben es geschafft. mehr...

Lieblingsbuch

SPIEGEL WISSEN - 15.12.2015

Was die Schriftstellerin Nora Bossong als Lektüre zum Heftthema empfiehlt mehr...

Mit einer Hand klatschen

SPIEGEL WISSEN - 15.12.2015

Wer ihn sucht, dem entwischt er: der Sinn des Lebens. Aber für Momente taucht er dann plötzlich auf. mehr...

„Das Leid sitzt tief unter meiner Haut“

SPIEGEL WISSEN - 15.12.2015

Sie hat Weltbestseller geschrieben, einen Putsch überlebt, ihr Kind begraben: Isabel Allende, 73, über das Kartenspiel des Schicksals. mehr...