ThemaPhobien

Alle Artikel und Hintergründe

Experiment: Einfacher Trick verbessert Spinnenphobie-Behandlung

Experiment: Einfacher Trick verbessert Spinnenphobie-Behandlung

SPIEGEL ONLINE - 30.08.2016

Frische Erinnerungen können leichter überschrieben werden als ältere. Diese Erkenntnis machten sich Forscher jetzt zunutze, um Menschen mit einer jahrelangen Spinnenphobie zu therapieren. mehr...

Experiment: Einfacher Trick verbessert Spinnenphobie-Behandlung

SPIEGEL ONLINE - 30.08.2016

Frische Erinnerungen können leichter überschrieben werden als ältere. Diese Erkenntnis machten sich Forscher jetzt zunutze, um Menschen mit einer jahrelangen Spinnenphobie zu therapieren. mehr...

Phobie: Ohnmacht vor der Spritze

SPIEGEL ONLINE - 29.01.2016

Aus Angst meiden sie Ärzte, manche Menschen mit einer Spritzenphobie lehnen sogar lebensrettende Therapien ab. Eine Betroffene erzählt von ihrem Kampf gegen die Furcht. mehr...

Soziale Phobie: Wenn Telefonieren Ängste schürt

SPIEGEL ONLINE - 25.05.2015

Kurz mal telefonieren, Termine machen beim Arzt oder Friseur - für die allermeisten Menschen ist das so normal wie atmen. Für manche aber ist es eine Horrorvorstellung - sie leiden an einer sozialen Phobie. mehr...

Angst vorm Erbrechen: Ekel, der das Leben beherrscht

SPIEGEL ONLINE - 05.01.2015

Vorm Erbrechen ekelt sich im Prinzip jeder. Aber bei Menschen mit Emetophobie sind Angst und Abscheu so stark, dass es ihr Leben deutlich einschränkt - viele trauen sich kaum noch vor die Tür. mehr...

Flugangst nach MH17: „Das Fliegen fördert Urängste zutage“

SPIEGEL ONLINE - 25.07.2014

Abstürze wie bei Flug MH17 oder der Air-Algérie-Maschine steigern bei vielen Menschen die Furcht vor dem Fliegen. Im Interview erklärt Psychologe Ingo Bögner, warum die Phobie so häufig vorkommt und wie sie sich überwinden lässt. mehr...

Biorhythmus: Spinnenphobie lässt sich morgens besser therapieren

SPIEGEL ONLINE - 22.07.2014

Es klingt kurios, hat aber eine simple Erklärung: Eine Therapie gegen Spinnenphobie soll effektiver sein, wenn sie morgens stattfindet. Der Grund dafür ist ein körpereigenes Hormon. mehr...

Neue Leitlinie zu Angststörungen: So wollen Experten Angst, Panik und Phobien behandeln

SPIEGEL ONLINE - 08.05.2014

Höhenangst, Panikattacken, soziale Phobien: Krankhafte Ängste sind weit verbreitet - und werden oft verschwiegen. Dabei sind sie meist mit geringem Aufwand gut zu behandeln. Jetzt haben Experten eine neue Behandlungsleitlinie vorgestellt. mehr...

Tabuthema: Angst vor der Geburt

SPIEGEL ONLINE - 16.10.2013

Aus Angst vor den Schmerzen bei einer natürlichen Geburt entscheiden sich immer wieder Schwangere für einen Kaiserschnitt - und täuschen medizinische Probleme vor. Ein Tabubruch kann nur mit intensiven Gesprächen gelingen, mahnen Ärzte und Hebammen. mehr...

Insektenkundler mit Spinnenphobie: Sechs Beine sind okay, acht ein Alptraum

SPIEGEL ONLINE - 09.10.2013

Sie sezieren Maden, studieren Kakerlaken - aber Spinnen finden sie eklig. Was arachnophobe Insektenforscher umtreibt, hat ein Wissenschaftler jetzt erforscht. Diese stören sich am überzähligen Beinpaar, ihr paradoxes Leiden nehmen sie mit Humor. mehr...

Erythrophobie: Panik vor dem Erröten

SPIEGEL ONLINE - 19.03.2013

Kris hat Angst zu erröten: Der 29-Jährige leidet an Erythrophobie. Die seltene Störung treibt Betroffene in die soziale Isolation - sie fürchten, von ihren Mitmenschen abgelehnt zu werden. Wie man lernt, mit solchen Ängsten umzugehen, erläutert der Arzt Bernard Croissant. mehr...