Virtual Reality in der Psychotherapie: Am Abgrund stehen, Spinnen streicheln

Virtual Reality in der Psychotherapie: Am Abgrund stehen, Spinnen streicheln

SPIEGEL ONLINE - 22.04.2018

Das Grauen der Erde hat acht Beine und krabbelt Wände hoch: Viele Menschen sind von unbeherrschbaren Ängsten geplagt, zum Beispiel vor Spinnen oder engen Räumen. Ihnen kann geholfen werden. Von Franziska Knupper mehr...

Leben mit Angststörungen: „Die Panik wirft mich fast um“

SPIEGEL ONLINE - 26.02.2018

Die Furcht dreht frei, sie dockt überall an, wo sie Halt findet: Die Journalistin Franziska Seyboldt hat über ihre Angststörung geschrieben. Kein klassischer Ratgeber, sondern ein Augenöffner. mehr...

Arachnophobie: Schon Babys regen sich über Spinnen auf

SPIEGEL ONLINE - 19.10.2017

Die Angst vor Spinnen ist weit verbreitet - ist sie vielleicht sogar angeboren? Ein Experiment mit sechs Monate alten Babys zeigt: Schon sie reagieren speziell auf Fotos von Spinnen oder Schlangen. mehr...

Kurioser Polizeieinsatz: Autofahrer traut sich nicht durch den Emstunnel

SPIEGEL ONLINE - 20.08.2017

Ein Mann hält auf der Autobahn an, die Polizei muss kommen. Er könne nicht weiterfahren, erklärt der Mann - weil er an einer Tunnelphobie leide. mehr...

Psychologie: Wie peinlich

DER SPIEGEL - 10.12.2016

Manche Menschen haben so große Angst zu erröten, dass sie jeden Kontakt zu anderen meiden – was die Sache nicht besser macht. Dabei gibt es Hilfe. mehr...

Angststörungen: Wenn Sorgen krank machen

SPIEGEL ONLINE - 12.10.2016

Angst um sich selbst, das Kind, den Partner: Wenn Sorgen den Alltag behindern, haben Betroffene möglicherweise eine Angststörung. Mir professioneller Hilfe können sie aber lernen, damit zu umzugehen. mehr...

Experiment: Einfacher Trick verbessert Spinnenphobie-Behandlung

SPIEGEL ONLINE - 30.08.2016

Frische Erinnerungen können leichter überschrieben werden als ältere. Diese Erkenntnis machten sich Forscher jetzt zunutze, um Menschen mit einer jahrelangen Spinnenphobie zu therapieren. mehr...

Gefühle: „Ich will den Löwen sehen“

DER SPIEGEL - 13.08.2016

Der Potsdamer Risikoforscher Ortwin Renn, 64, glaubt, dass eine Gesellschaft in Angst vor allem den Populisten nützen wird. mehr...

Psychiatrie: Bombe im Kopf

DER SPIEGEL - 28.05.2016

Wozu es führen kann, wenn die Angst zur Krankheit wird mehr...

Phobie: Ohnmacht vor der Spritze

SPIEGEL ONLINE - 29.01.2016

Aus Angst meiden sie Ärzte, manche Menschen mit einer Spritzenphobie lehnen sogar lebensrettende Therapien ab. Eine Betroffene erzählt von ihrem Kampf gegen die Furcht. mehr...

Soziale Phobie: Wenn Telefonieren Ängste schürt

SPIEGEL ONLINE - 25.05.2015

Kurz mal telefonieren, Termine machen beim Arzt oder Friseur - für die allermeisten Menschen ist das so normal wie atmen. Für manche aber ist es eine Horrorvorstellung - sie leiden an einer sozialen Phobie. mehr...