ThemaPhobienRSS

Alle Artikel und Hintergründe

SPIEGEL-Gespräch: Eins zu einer Million

DER SPIEGEL - 28.05.2016

Man stirbt viel eher in der Badewanne als bei einem Terrorakt, sagt der englische Risikoforscher David Spiegelhalter. Dennoch haben die Deutschen Angst: vor Anschlägen, vor Veränderungen, vor dem sozialen Abstieg. Warum bloß? mehr...

Psychiatrie: Bombe im Kopf

DER SPIEGEL - 28.05.2016

Wozu es führen kann, wenn die Angst zur Krankheit wird mehr...

Urlaub: Wohin kann man denn noch fahren, Herr Lohmann?

DER SPIEGEL - 13.02.2016

Kann man noch in den Urlaub fahren?; Martin Lohmann, 59, Professor für Psychologie und Tourismusforschung, über Reiseziele in Zeiten der Terrorgefahr SPIEGEL: Herr Lohmann, Länder wie Ägypten oder Tunesien waren bei deutschen Urlaubern selten so… mehr...

Phobie: Ohnmacht vor der Spritze

SPIEGEL ONLINE - 29.01.2016

Aus Angst meiden sie Ärzte, manche Menschen mit einer Spritzenphobie lehnen sogar lebensrettende Therapien ab. Eine Betroffene erzählt von ihrem Kampf gegen die Furcht. mehr...

S.P.O.N. - Die Mensch-Maschine: Bitte geraten Sie umgehend in Panik. Jetzt!

SPIEGEL ONLINE - 27.01.2016

Ein Mann kauft im Baumarkt Chemikalien. Er sieht arabisch aus. Die Polizei ruft eine Fahndung aus, Medien sprechen von „Terrorverdacht“. Am Ende ist die Erklärung sehr viel trivialer - aber der Vorgang zeigt exemplarisch, was gerade schief läuft. mehr...

Soziale Phobie: Wenn Telefonieren Ängste schürt

SPIEGEL ONLINE - 25.05.2015

Kurz mal telefonieren, Termine machen beim Arzt oder Friseur - für die allermeisten Menschen ist das so normal wie atmen. Für manche aber ist es eine Horrorvorstellung - sie leiden an einer sozialen Phobie. mehr...

Angst vorm Erbrechen: Ekel, der das Leben beherrscht

SPIEGEL ONLINE - 05.01.2015

Vorm Erbrechen ekelt sich im Prinzip jeder. Aber bei Menschen mit Emetophobie sind Angst und Abscheu so stark, dass es ihr Leben deutlich einschränkt - viele trauen sich kaum noch vor die Tür. mehr...

Japan: Die Fremden

DER SPIEGEL - 05.01.2015

Junge Frauen und Männer kapseln sich ab von der Gesellschaft und leben noch als Erwachsene bei ihren Eltern. Begegnungen mit „Hikikomori“. Von Wieland Wagner mehr...

Psychiatrie-Kongress in Iran: Angst kann uns einander näherbringen

SPIEGEL ONLINE - 14.12.2014

Religion, Familie, Krieg: Was Angst auslöst und sie nimmt, darüber diskutierten Experten aus aller Welt bei einem Kongress in Teheran. Der Schweizer Psychiater Gregor Hasler war dabei - und schildert, wie schwer es ihm fiel, überhaupt loszufliegen. Aus Angst. mehr...

Ängstliche Autofahrer: Panik an Bord

SPIEGEL ONLINE - 08.10.2014

Rund eine Million Menschen leiden laut einer Schätzung unter Panik am Steuer, für sie ist Autofahren eine Nervenfolter. Aber die Furcht lässt sich unter Kontrolle bringen - in Berlin gibt es für Betroffene die „Angsthasen-Runde“. mehr...

Themen von A-Z