ThemaPhysikRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Yellowstone Park: Warum die heißen Quellen schrillbunt schillern

Yellowstone Park: Warum die heißen Quellen schrillbunt schillern

SPIEGEL ONLINE - 20.12.2014

Wie entsteht das beeindruckende Farbspiel der heißen Quellen im Yellowstone Nationalpark? Forscher konnten zeigen, dass Verunreinigungen die Spezialeffekte auslösen - sie können den Zauber allerdings auch schnell beenden. mehr...

Spionage-Roboter der US-Marine: Falsche Fische

Spionage-Roboter der US-Marine: Falsche Fische

SPIEGEL ONLINE - 16.12.2014

Dieser Fisch soll heimlich in feindlichem Gebiet spionieren: Die US-Marine hat einen neuen Militär-Roboter vorgestellt. Waffen trägt das Gerät nicht - bis jetzt. mehr... Video ]

Rätsel der Woche: Steine versenken im See

Rätsel der Woche: Steine versenken im See

SPIEGEL ONLINE - 06.12.2014

Steigt der Pegel eines Sees, wenn man Steine von einem Ruderboot ins Wasser wirft? Oder sinkt er? Einfach ist unser Physik-Rätsel nicht, aber lösbar. mehr... Forum ]

Fotografie: Kamera macht 100 Milliarden Bilder pro Sekunde

Fotografie: Kamera macht 100 Milliarden Bilder pro Sekunde

SPIEGEL ONLINE - 04.12.2014

Erstmals lassen sich Lichtpulse direkt beobachten: Forscher haben eine Kamera entwickelt, die 100 Milliarden Bilder pro Sekunde aufnehmen kann. mehr... Forum ]

Überwachung: Handystrahlen sollen Terrorboote verraten

Überwachung: Handystrahlen sollen Terrorboote verraten

SPIEGEL ONLINE - 02.12.2014

Eine Art Mobilfunkradar soll Küsten vor Terrorangriffen schützen: Das System nutzt die Strahlen der Funkmasten, die von Schiffen reflektiert werden. mehr... Forum ]

Räderwerk: Ältester Computer der Welt könnte auf Archimedes' Ideen basieren

Räderwerk: Ältester Computer der Welt könnte auf Archimedes' Ideen basieren

SPIEGEL ONLINE - 01.12.2014

Basiert der berühmte Antikythera-Mechanismus auf Ideen von Archimedes? Berichte von Cicero deuteten darauf hin - und bekommen nun neues Gewicht. Laut einer Studie ist der antike Analogcomputer älter als gedacht. mehr...

Materialforschung: An dieser Oberfläche perlt alles ab

Materialforschung: An dieser Oberfläche perlt alles ab

SPIEGEL ONLINE - 28.11.2014

Forscher haben ein Material entwickelt, an dem sowohl Wasser als auch Öle abperlen. Das Kunststück gelang mithilfe mikroskopisch kleiner Nagelköpfe. mehr... Video ]

Röntgenblitze vermessen: Es zuckt ein 4,4 Millionstel einer Milliardstel Sekunde

SPIEGEL ONLINE - 26.11.2014

Sie zerstören Tumore und ergründen winzige Materie - aber wie sehen Röntgenblitze aus? Mit einem Trick konnten Forscher die extrem kurzen Pulse ausmessen. mehr...

Kalte Kernfusion: Was wurde eigentlich aus Herrn Rossis Wunderreaktor?

SPIEGEL ONLINE - 20.11.2014

Der italienische Tüftler Andrea Rossi behauptet, er habe einen Mini-Fusionsreaktor entwickelt. Wissenschaftler prüften die Anlage - und waren beeindruckt. Doch viele Forscher halten Rossis Reaktor für einen Fake. Konnte er die Zweifel ausräumen? mehr...

Science-Fiction-Technik: Magnetfeld lässt Skateboard über Metall schweben

SPIEGEL ONLINE - 19.11.2014

Science Fiction wird Realität: Das in Kalifornien entwickelte Hoverboard lässt Menschen dank Magneten abheben. Fast 500.000 Dollar hat das Projekt beim Crowdfunding eingesammelt. Bald soll die Technologie ganze Häuser schweben lassen. mehr...

Fußnote: 30 Zentimeter

DER SPIEGEL - 10.11.2014

30 Zentimeter misst einer der kleinsten Teilchenbeschleuniger der Welt. misst einer der kleinsten Teilchenbeschleuniger der Welt. Herkömmliche Partikelkanonen wie am Cern bei Genf benötigen gigantische Ringe von über 20 Kilometer Länge. Der Prototy... mehr...

Energie: Höllenfeuer aus Moskau

DER SPIEGEL - 10.11.2014

Friede, Freude, Forschung - trotz der politischen Eiszeit kooperieren Russen und Deutsche bei der Entwicklung des Kernfusionsreaktors Iter. Man könnte sich vor diesem Mann fürchten: Er koordiniert eines der ehrgeizigsten Nuklearprojekte Russlands. ... mehr...

Winterzeit: Zeitumstellung abschaffen? Stimmen Sie ab!

SPIEGEL ONLINE - 24.10.2014

Eigentlich gibt es in der Nacht auf Sonntag eine Stunde geschenkt - trotzdem sorgt die Zeitumstellung jedes Jahr für Unmut. Sollte man sie einfach abschaffen? mehr...

Zeitumstellung: Sonntagnacht gibt's eine Stunde geschenkt

SPIEGEL ONLINE - 22.10.2014

Am 26. Oktober werden die Uhren auf Winterzeit zurückgedreht - obwohl die Mehrheit der Deutschen sowie einige Wissenschaftler für ein Ende der Zeitumstellung plädieren. mehr...

Saubere Energie: US-Rüstungskonzern meldet Durchbruch bei Kernfusion

SPIEGEL ONLINE - 17.10.2014

Ersehnter Durchbruch in der Energieforschung? Der US-Rüstungskonzern Lockheed Martin will im Geheimen einen revolutionären Kernfusionsreaktor entwickelt haben. Experten zweifeln. mehr...

Ehrungen: Das Ende der Unschärfe

DER SPIEGEL - 13.10.2014

Kaum erfunden, hat das Supermikroskop des Nobelpreisträgers Stefan Hell die Biomedizin revolutioniert - es eröffnet Forschern eine neue Welt. Das Wesentliche war für die Augen unsichtbar. Wie verändern sich Nervenzellen beim Lernen? Was unterscheid... mehr...

Auszeichnung für Deutschen und Amerikaner: Göttinger Professor bekommt Chemie-Nobelpreis

SPIEGEL ONLINE - 08.10.2014

Der Chemie-Nobelpreis 2014 geht an den Deutschen Stefan Hell sowie die US-Amerikaner Eric Betzig und William Moerner. Sie erhalten die Ehrung für neue Erkenntnisse im Bereich der Mikroskopie. mehr...

Themen von A-Z