ThemaPhysikRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Simulation: Als Asteroiden die Erde zur Hölle machten

Simulation: Als Asteroiden die Erde zur Hölle machten

SPIEGEL ONLINE - 30.07.2014

Die Erde war in ihrer Frühzeit einem wahren Bombardement aus dem All ausgesetzt. Eine Simulation zeigt jetzt, dass gigantische Asteroiden-Einschläge die Ozeane gleich mehrfach verdampfen ließen. Leben entstand trotzdem. mehr... Forum ]

Neue Satellitendaten: Extremer Sonnensturm verfehlte die Erde

Neue Satellitendaten: Extremer Sonnensturm verfehlte die Erde

SPIEGEL ONLINE - 24.07.2014

Die Analyse von Satellitendaten belegt: Ein heftiger Sonnensturm hat die Erde im Juli 2012 knapp verfehlt. Er hätte wohl Schäden von mehr als einer Billion Euro verursacht - und könnte sich schon bald wiederholen. mehr... Forum ]

Schwingende Gefäße: Durst lässt Bäume aufschreien

Schwingende Gefäße: Durst lässt Bäume aufschreien

SPIEGEL ONLINE - 23.07.2014

Kurz bevor sie verdursten, geben Bäume Laute im Ultraschallbereich von sich. Die Rufe entstehen durch schwingende Gefäßwände und unterscheiden sich je nach Bewässerungsstatus. Sensoren könnten die Hilferufe künftig aufzeichnen. mehr... Forum ]

Nanotechnologie: Forscher entwickeln das schwärzeste Schwarz der Welt

Nanotechnologie: Forscher entwickeln das schwärzeste Schwarz der Welt

SPIEGEL ONLINE - 15.07.2014

Finsterer wird es nicht: Ein Material aus Nanoröhren absorbiert 99,965 Prozent des Lichts - neuer Weltrekord. Der Hersteller des schwärzesten Schwarzes will damit unter anderem Weltraumteleskope perfektionieren. mehr... Forum ]

Extreme Haftung: Elektrische Ladungen halten Geckos an der Decke

Extreme Haftung: Elektrische Ladungen halten Geckos an der Decke

SPIEGEL ONLINE - 10.07.2014

Geckos laufen an Wänden und Decken, als ob nichts wäre. Ihre Superkräfte haben sie elektrostatischen Aufladungen zu verdanken, zeigt eine Studie. Herkömmliche Theorien und darauf basierende Industrieklebstoffe sollten überdacht werden. mehr... Forum ]

Extreme Sonnenstrahlung: Forscher messen UV-Rekord in den Anden

SPIEGEL ONLINE - 08.07.2014

In Deutschland gilt bei einem UV-Index von 8 bereits höchste Sonnenbrand-Gefahr. Jetzt aber melden Forscher aus den Anden Messwerte von mehr als 40. Die extreme Strahlung trifft auch auf bewohntes Gebiet. mehr...

Physik: Forscher bestimmen Gravitationskonstante neu

SPIEGEL ONLINE - 19.06.2014

Unter den Naturkonstanten gilt die Gravitationskonstante G als diejenige, die am ungenauesten bestimmt ist. Ein neues Verfahren verspricht nun mehr Präzision - und einen Weg zu noch feineren Messungen. mehr...

Billiggerät: Origami-Mikroskop verblüfft mit 2000-facher Vergrößerung

SPIEGEL ONLINE - 19.06.2014

Es ist spottbillig, passt in jede Hosentasche und kann winzige Dinge bis zu 2000-fach vergrößern: Beim Bau eines neuen Mikroskops haben sich Forscher von japanischer Papierfaltkunst inspirieren lassen. Dem Gerät macht es nichts aus, wenn man auf ihm herumtrampelt. mehr...

Physik: Mit Quanteneffekt zur genauesten Uhr der Welt

SPIEGEL ONLINE - 16.06.2014

Mit einer Kette von Atomuhren wollen Forscher die Präzision von Zeitmessung deutlich erhöhen. Die Atome darin sollen miteinander verschränkt werden. Die Uhren könnten an Bord von Satelliten die Erde umkreisen. mehr...

Physik: Forscher bauen optische Tarnkappe für trübe Medien

SPIEGEL ONLINE - 06.06.2014

Eine neue Beschichtung raubt Zylindern oder Kugeln ihren Schatten. Man könnte sie nutzen, um in lichtstreuenden Medien wie Nebel oder gefärbtem Wasser Gegenstände unsichtbar zu machen - für einen idealen Einbruchschutz. mehr...

Präzisions-Thermometer: Auf 0,00000000003 Grad genau

SPIEGEL ONLINE - 02.06.2014

Australische Physiker haben eine Methode entwickelt, um winzige Temperaturunterschiede von einem 30-Milliardstel Grad zu messen. Nach ihren Angaben handelt es sich um das genaueste Thermometer der Welt. mehr...

Teilchenphysik: Das Universum in der Protonenfalle

SPIEGEL ONLINE - 01.06.2014

Das magnetische Moment: Physiker haben diese Grundeigenschaft des Protons extrem genau gemessen. Nun wollen sie sich das Antiproton vornehmen. Winzige Unterschiede zwischen den Teilchen könnten erklären, wieso das Universum existiert. mehr...

Zeitumstellung im Ramadan: Ägypten-Urlauber sollten Reisedaten checken

SPIEGEL ONLINE - 19.05.2014

Eigentlich beträgt der Zeitunterschied zwischen Deutschland und Ägypten derzeit eine Stunde. Das könnte sich während des anstehenden islamischen Fastenmonats Ramadan ändern. mehr...

Exotisches Teilchen: Physikern gelingt Nachweis eines Partikels aus vier Quarks

SPIEGEL ONLINE - 14.04.2014

Maximal drei Quarks bilden ein Partikel - dachte man bislang. Nun ist es Physikern am Forschungszentrum Cern gelungen, die Existenz von Materie aus vier Quarks zu beweisen und bisherige Theorien zu sprengen. mehr...

SOMMERZEIT: Wer hat an der Uhr gedreht?

DER SPIEGEL - 14.04.2014

Seit langem kämpft CDU-Mann Herbert Reul für eine Abschaffung der Zeitumstellung. Nun folgt ihm auch seine Partei. Die Zeitumstellung ist der Jetlag des kleinen Mannes, ein Thema also, das alle Bürger bewegt. Instinktsicher hat die Union das dränge... mehr...

Themen von A-Z