ThemaPhysikRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Physik: Im Bann von Waxahachie

DER SPIEGEL - 07.03.2015

Forscher bauen immer gewaltigere Teilchenbeschleuniger, um die Geheimnisse des Universums zu enträtseln. Geht es auch eine Nummer kleiner? Unter den Feldern von Texas erstreckt sich ein verlassener Tunnel, knapp 23 Kilometer lang. Die Zugänge sind ... mehr...

Manipulierte Photonen: Wie man das Licht bremst

SPIEGEL ONLINE - 23.01.2015

Wer Licht verlangsamen will, kann es durch Wasser oder Glas schicken - dort breitet es sich weniger schnell aus. Jetzt aber haben Physiker offenbar geschafft, was bisher als unmöglich galt: Sie haben Photonen in der Luft abgebremst. mehr...

Umstellung im Juni: Schaltsekunde bedroht Computersysteme

SPIEGEL ONLINE - 08.01.2015

Das Jahr 2015 wird am 30. Juni verlängert. Eine Schaltsekunde soll die immer langsamere Drehung der Erde kompensieren. Doch Computer könnten aus dem Tritt geraten. Die USA und Frankreich fordern die Abschaffung der Korrektur. mehr...

Superzeitlupe: Regentropfen schlagen Krater wie Meteoriten

SPIEGEL ONLINE - 30.12.2014

Was geschieht, wenn ein Tropfen auf Sand trifft? Wissenschaftler wollten dies mit Superzeitlupen-Videos beantworten - und sind auf ein verblüffendes Phänomen gestoßen: Regentropfen hinterlassen exakt die gleichen Krater wie Asteroiden. mehr...

Erklärvideos

UNI SPIEGEL - 08.12.2014

Im WG-Zimmer des Kölner Lehramtsstudenten Simon Wessel-Therhorn (Foto unten) hängt eine grüne Schultafel, er hat sie selbst gebaut und zwischen zwei Ikea-Regalen an die Wand montiert. Ursprünglich wollte er darauf nur ein paar Notizen machen, doch da... mehr...

Röntgenblitze vermessen: Es zuckt ein 4,4 Millionstel einer Milliardstel Sekunde

SPIEGEL ONLINE - 26.11.2014

Sie zerstören Tumore und ergründen winzige Materie - aber wie sehen Röntgenblitze aus? Mit einem Trick konnten Forscher die extrem kurzen Pulse ausmessen. mehr...

Kalte Kernfusion: Was wurde eigentlich aus Herrn Rossis Wunderreaktor?

SPIEGEL ONLINE - 20.11.2014

Der italienische Tüftler Andrea Rossi behauptet, er habe einen Mini-Fusionsreaktor entwickelt. Wissenschaftler prüften die Anlage - und waren beeindruckt. Doch viele Forscher halten Rossis Reaktor für einen Fake. Konnte er die Zweifel ausräumen? mehr...

Science-Fiction-Technik: Magnetfeld lässt Skateboard über Metall schweben

SPIEGEL ONLINE - 19.11.2014

Science Fiction wird Realität: Das in Kalifornien entwickelte Hoverboard lässt Menschen dank Magneten abheben. Fast 500.000 Dollar hat das Projekt beim Crowdfunding eingesammelt. Bald soll die Technologie ganze Häuser schweben lassen. mehr...

Fußnote: 30 Zentimeter

DER SPIEGEL - 10.11.2014

30 Zentimeter misst einer der kleinsten Teilchenbeschleuniger der Welt. misst einer der kleinsten Teilchenbeschleuniger der Welt. Herkömmliche Partikelkanonen wie am Cern bei Genf benötigen gigantische Ringe von über 20 Kilometer Länge. Der Prototy... mehr...

Energie: Höllenfeuer aus Moskau

DER SPIEGEL - 10.11.2014

Friede, Freude, Forschung - trotz der politischen Eiszeit kooperieren Russen und Deutsche bei der Entwicklung des Kernfusionsreaktors Iter. Man könnte sich vor diesem Mann fürchten: Er koordiniert eines der ehrgeizigsten Nuklearprojekte Russlands. ... mehr...

Themen von A-Z