ThemaPhysikRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Kalte Kernfusion: Was wurde eigentlich aus Herrn Rossis Wunderreaktor?

SPIEGEL ONLINE - 20.11.2014

Der italienische Tüftler Andrea Rossi behauptet, er habe einen Mini-Fusionsreaktor entwickelt. Wissenschaftler prüften die Anlage - und waren beeindruckt. Doch viele Forscher halten Rossis Reaktor für einen Fake. Konnte er die Zweifel ausräumen? mehr...

Science-Fiction-Technik: Magnetfeld lässt Skateboard über Metall schweben

SPIEGEL ONLINE - 19.11.2014

Science Fiction wird Realität: Das in Kalifornien entwickelte Hoverboard lässt Menschen dank Magneten abheben. Fast 500.000 Dollar hat das Projekt beim Crowdfunding eingesammelt. Bald soll die Technologie ganze Häuser schweben lassen. mehr...

Fußnote: 30 Zentimeter

DER SPIEGEL - 10.11.2014

30 Zentimeter misst einer der kleinsten Teilchenbeschleuniger der Welt. misst einer der kleinsten Teilchenbeschleuniger der Welt. Herkömmliche Partikelkanonen wie am Cern bei Genf benötigen gigantische Ringe von über 20 Kilometer Länge. Der Prototy... mehr...

Energie: Höllenfeuer aus Moskau

DER SPIEGEL - 10.11.2014

Friede, Freude, Forschung - trotz der politischen Eiszeit kooperieren Russen und Deutsche bei der Entwicklung des Kernfusionsreaktors Iter. Man könnte sich vor diesem Mann fürchten: Er koordiniert eines der ehrgeizigsten Nuklearprojekte Russlands. ... mehr...

Winterzeit: Zeitumstellung abschaffen? Stimmen Sie ab!

SPIEGEL ONLINE - 24.10.2014

Eigentlich gibt es in der Nacht auf Sonntag eine Stunde geschenkt - trotzdem sorgt die Zeitumstellung jedes Jahr für Unmut. Sollte man sie einfach abschaffen? mehr...

Zeitumstellung: Sonntagnacht gibt's eine Stunde geschenkt

SPIEGEL ONLINE - 22.10.2014

Am 26. Oktober werden die Uhren auf Winterzeit zurückgedreht - obwohl die Mehrheit der Deutschen sowie einige Wissenschaftler für ein Ende der Zeitumstellung plädieren. mehr...

Saubere Energie: US-Rüstungskonzern meldet Durchbruch bei Kernfusion

SPIEGEL ONLINE - 17.10.2014

Ersehnter Durchbruch in der Energieforschung? Der US-Rüstungskonzern Lockheed Martin will im Geheimen einen revolutionären Kernfusionsreaktor entwickelt haben. Experten zweifeln. mehr...

Ehrungen: Das Ende der Unschärfe

DER SPIEGEL - 13.10.2014

Kaum erfunden, hat das Supermikroskop des Nobelpreisträgers Stefan Hell die Biomedizin revolutioniert - es eröffnet Forschern eine neue Welt. Das Wesentliche war für die Augen unsichtbar. Wie verändern sich Nervenzellen beim Lernen? Was unterscheid... mehr...

Chemie-Nobelpreis 2014: Messerscharfer Blick ins Innerste des Lebens

SPIEGEL ONLINE - 08.10.2014

Kann man Moleküle in lebenden Zellen bei der Arbeit zusehen? Fast ein Jahrhundert lang galt das als unmöglich - doch drei Forscher ließen sich davon nicht abschrecken. Für ihre neue Mikroskopie-Methode bekommen sie nun den Chemie-Nobelpreis. mehr...

Auszeichnung für Deutschen und Amerikaner: Göttinger Professor bekommt Chemie-Nobelpreis

SPIEGEL ONLINE - 08.10.2014

Der Chemie-Nobelpreis 2014 geht an den Deutschen Stefan Hell sowie die US-Amerikaner Eric Betzig und William Moerner. Sie erhalten die Ehrung für neue Erkenntnisse im Bereich der Mikroskopie. mehr...

Themen von A-Z