ThemaPilzeRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Mikroben im Hausstaub: Das Geschlecht bestimmt die Bakteriengemeinschaft

Mikroben im Hausstaub: Das Geschlecht bestimmt die Bakteriengemeinschaft

SPIEGEL ONLINE - 26.08.2015

Sie sitzen im Staub, sind aber meist harmlos: Jeden Tag begegnen wir in unseren Wohnungen Tausenden Mikroorganismen - welche es sind, hängt auch vom Geschlecht der Bewohner ab. mehr... Forum ]

Leuchtende Pilze: In der Nacht geht das Licht an

SPIEGEL ONLINE - 19.03.2015

Um Insekten anzulocken, können einige Pilze Licht aussenden. Das machen sie sehr gezielt, wie eine Studie zeigt. Sie leuchten nur, wenn es sich auch wirklich lohnt. mehr...

Umwelt: Muskeln zersetzen

DER SPIEGEL - 27.10.2014

Vandalismus durch Pilzsammler. Biologe Marco Thines, 36, Präsident der Deutschen Gesellschaft für Mykologie, über illegale Pilzsammler und die Gesundheitsgefahren durch Erd-RitterlingeSPIEGEL: Wie entwickelt sich die Pilzsaison?Thines: In weiten Te... mehr...

Lehrer auf Trüffelsuche: Da verrotten Millionenwerte

SPIEGEL ONLINE - 30.10.2013

Als Deutschlehrer fühlte Christian Gold sich ausgelaugt, startete in die ganz großen Ferien und streift nun mit seinem Hund Winnie durch den Wald. Reich oder satt macht ihn das nicht: Trüffeln stehen unter Artenschutz. Doch Gold hat ein anderes Geschäftsmodell entdeckt. mehr...

Leben ohne Licht: Geheimnisvoller Pilz wuchert erstmals im Labor

SPIEGEL ONLINE - 12.08.2011

Teile seines Erbguts fanden sich in zahlreichen Bodenproben, doch den Organismus selbst lernten Wissenschaftler erst jetzt kennen: Ein weit verbreiteter Bodenpilz ist erstmals im Labor gezüchtet worden. Seine genauen Lebensumstände geben jedoch noch Rätsel auf. mehr...

Pflanzenwuchs: Pilz spart Phosphatdünger

SPIEGEL ONLINE - 24.05.2011

Weniger Dünger, gleicher Ertrag: Pilze können die Versorgung von Pflanzenwurzeln mit Phosphaten deutlich verbessern. Forscher wollen die Mikroorganismen als Gel verabreichen - vor allem die Landwirtschaft in tropischen Ländern könnte profitieren. mehr...

Programmierte Beute: Pilz macht Ameisen zu willenlosen Zombies

SPIEGEL ONLINE - 03.03.2011

Eine Pilzart im brasilianischen Dschungel lockt Ameisen ins Verderben, indem sie das Verhalten ihrer Beute steuert: Sporen der Pilze wachsen in den Kopf der Insekten - die daraufhin ihrem Tod entgegenkrabbeln. mehr...

PILZE: Sex unter Trüffeln

DER SPIEGEL - 08.11.2010

Das Liebesleben der Trüffeln. Der massenhaften Zucht von Trüffeln sind Forscher in Italien und Frankreich offenbar einen entscheidenden Schritt näher gekommen. Denn an Schwarzen Trüffeln haben sie nun im Detail aufgedeckt, wie sich die kostbaren Sp... mehr...

BOTANIK: Die weißen Blumen des Bösen

DER SPIEGEL - 18.10.2010

Flechten bedrohen die Felsstatuen auf der Osterinsel. Die riesigen Steinstatuen auf der Osterinsel haben einen winzigen Feind: Flechten. Der aggressive Bewuchs bildet Säuren, die Löcher in das Vulkangestein der Moai genannten Skulpturen fressen. Ei... mehr...

Aerodynamische Tricks: Pilzsporen surfen auf Luftströmung

SPIEGEL ONLINE - 28.09.2010

Pilze nutzen aerodynamische Tricks, um ihre Fortpflanzung zu optimieren. Einen davon haben Forscher jetzt entschlüsselt: Weil sich Tausende von Sporen gleichzeitig auf die Reise machen, erzeugen sie eine Luftströmung, auf der sie überraschend weit surfen können. mehr...

Entdeckung: Japanischer Gourmetpilz wächst auch in Schweden

SPIEGEL ONLINE - 30.06.2010

In Japan wird der Pilz Hon Shimeji für bis zu 800 Euro pro Kilogramm verkauft. Nun hat ein Student Exemplare in einem Wald in Schweden entdeckt. Es ist nicht der erste derartige Fund. mehr...

Themen von A-Z