ThemaPinguineRSS

Alle Artikel und Hintergründe

REUTERS

Im Frack gegen die Kälte

Pinguine sind erstaunlich gut an das Leben in extremen Kältezonen wie der Antarktis angepasst. An Land bewegen sich die flugunfähigen Vögel unbeholfen und tolpatschig, doch im Wasser sind sie wahre Schwimm- und Tauchmeister. Nur zum Brüten und zum Federwechsel kommen sie an Land.

Was war da los, Ms Lotz?

DER SPIEGEL - 24.10.2005

Die US-Tierschützerin Darden Lotz, 32, über ihren Einsatz zur Rettung afrikanischer Pinguine. "Seit zehn Jahren arbeite ich in Kapstadt für eine Stiftung zum Schutz von Küstenvögeln. Hier entlassen wir gerade 95 afrikanische Pinguine zurück in die ... mehr...

TIERE: Paparazzi im Frack

DER SPIEGEL - 14.05.2005

Datenschreiber auf dem Leib von Pinguinen, Robben und Walen revolutionieren die Verhaltensforschung. Auf Zehntelsekunden genau überwachen sie das Leben und den Stoffwechsel der Tiere. Es ist elf Minuten nach zehn am Morgen und die Sensoren haben "M... mehr...

TIERE: Frackträger vom anderen Ufer

DER SPIEGEL - 14.02.2005

Sind sie schwul? Oder irregeleitet? Im Zoo von Bremerhaven leben Pinguinmännchen als Pärchen und bebrüten sogar Steine. Nun sollen schwedische Weibchen sie verführen. So richtig gut scheinen die Schwedinnen bei der Bremerhavener Männerwelt noch nic... mehr...

Eiszeit: Zwischen schnarchenden Felsen und schnuckligen Torpedos

SPIEGEL ONLINE - 12.02.2005

javax.xml.bind.JAXBElement@12693cbajavax.xml.bind.JAXBElement@3b11e0c7 Man kann sagen, was man will: Pinguine sind drollig, putzig und tapsig. Aber sie können auch anders, fand die Besatzung der "Kapitan Khlebnikov" heraus, als sie sich in die befrackte Menge stürzte. Jan Jepsen berichtet für SPIEGEL ONLINE aus der Antarktis - wenn er nicht gerade Ausschau nach Eisbergen hält. mehr...

Phillip Island: Parade der Pinguine

SPIEGEL ONLINE - 14.10.2004

Erst tauchen ihre Köpfe im Wasser auf, dann - wenn sich eine Gruppe Mutiger gefunden hat - schwärmen sie aus, über den Strand von Phillip Island, um zu ihren Nestern zurückzuwatscheln. Die allabendliche Prozession der Zwergpinguine gehört zu den meistbesuchten Attraktionen Australiens. mehr...

KLIMA: Vertreibung der Pinguine

DER SPIEGEL - 15.09.2003

Klimawandel verändert langfristig das ökologische Gleichgewicht der Antarktis. In 100 Jahren wird die Antarktische Halbinsel kaum wiederzuerkennen sein, prognostizieren Wissenschaftler vom British Antarctic Survey. "Besonders in der Antarktis r... mehr...

ARTENSCHUTZ: Paten für Pinguine

DER SPIEGEL - 29.12.2001

Paten für Felsenpinguine auf den Falkland-Inseln gesucht. Die Felsenpinguine auf den Falkland-Inseln sind zur Adoption freigegeben. Wer rund 1800 Euro übrig hat, kann beim Antarctic Research Trust (www. antarctic-research.de) mit Sitz in Stanle... mehr...

Am Rande: Kippende Pinguine

DER SPIEGEL - 06.11.2000

Kippende Pinguine. Ein ordentlicher Krieg hat auch sein Gutes. Nehmen wir zum Beispiel den Falklandkrieg zwischen Großbritannien und Argentinien 1982. Der hat der Wissenschaft ein neues Rätsel beschert: Seit damals berichten britische Militärp... mehr...

UMWELT: Odyssee im Pappkarton

DER SPIEGEL - 24.07.2000

Per Hubschrauber retteten südafrikanische Tierschützer Tausende Pinguine vor einer Ölpest. Jetzt schwimmen erste Vögel zu ihren Brutplätzen zurück - wie sie ihren Weg finden, ist ein Rätsel. Sie hocken in der Badewanne, unterm Waschbecken und in ... mehr...

TIERE: Strichcode für Frackträger

DER SPIEGEL - 19.06.2000

Forscher enträtseln das Kommunikationssystem der Pinguine. Auch für Pinguine sehen alle Pinguine gleich aus. Woran erkennen sich dann die Gatten? Sie haben ja nicht einmal ein Nest, in dem sie einander wieder finden könnten. Während ein Elternt... mehr...

Themen von A-Z