ThemaPLORSS

Alle Artikel und Hintergründe

Antisemitismus-Vorwürfe: Met sagt Mord-Oper ab

Antisemitismus-Vorwürfe: Met sagt Mord-Oper ab

SPIEGEL ONLINE - 18.06.2014

"Perverser Versuch, einen Mord zu legitimieren"? Die Metropolitan Opera hat eine Kinoübertragung von John Adams Oper "The Death of Klinghoffer" abgesagt - das Werk behandelt den schockierenden Tod eines jüdischen US-Amerikaners. mehr...

Tod des palästinensischen Botschafters: Das Rätsel um die Bombenfalle im Tresor

Tod des palästinensischen Botschafters: Das Rätsel um die Bombenfalle im Tresor

SPIEGEL ONLINE - 02.01.2014

Der palästinensische Botschafter in Prag starb, als er einen alten Safe öffnen wollte. Die Polizei schließt einen Terroranschlag aus und ermittelt nun in zwei Richtungen: Entweder tötete eine perfide Sprengfalle den Diplomaten - oder er zündete versehentlich eine Bombe, die gar nicht ihm galt. Von Raniah Salloum mehr...

Polonium-Fund: Arafat laut französischen Experten doch nicht vergiftet

Polonium-Fund: Arafat laut französischen Experten doch nicht vergiftet

SPIEGEL ONLINE - 03.12.2013

Die Todesursache von Palästinenserführer Jassir Arafat ist umstritten: Anfang November vermuteten Schweizer Experten, er sei mit Polonium vergiftet worden. Nun widersprechen französische Wissenschaftler - und vermuten eine natürliche Todesursache. mehr... Forum ]

Mögliche Vergiftung Arafats: Forscher streiten über Polonium-Bericht

Mögliche Vergiftung Arafats: Forscher streiten über Polonium-Bericht

SPIEGEL ONLINE - 07.11.2013

Starb Palästinenserführer Jassir Arafat an einer Polonium-Vergiftung? Die erste von drei Analysen dazu liegt vor, die Schweizer Forscher sprechen sich vorsichtig für diese Theorie aus. Deutsche Experten sind geteilter Ansicht, wie das Ergebnis zu bewerten ist. Von Nina Weber mehr... Video | Forum ]

Suha Arafat: Die unbeliebte Witwe

Suha Arafat: Die unbeliebte Witwe

SPIEGEL ONLINE - 07.11.2013

Jassir Arafats Witwe Suha spielt eine zentrale Rolle bei den Untersuchungen zum angeblichen Giftmord. Doch ihre Glaubwürdigkeit bei der Aufklärung ist umstritten: Mit nahezu allen einstigen Weggefährten des Palästinenserchefs liegt sie im Clinch. Von Raniah Salloum mehr... Video | Forum ]

Polonium-Fund: Israel kritisiert Untersuchung zu Arafats Tod

Polonium-Fund: Israel kritisiert Untersuchung zu Arafats Tod

SPIEGEL ONLINE - 07.11.2013

Schweizer Experten vermuten, dass Palästinenserführer Jassir Arafat vergiftet wurde. Die israelische Regierung reagiert mit scharfer Kritik auf die Untersuchung der Mediziner. Die Analyse sei lückenhaft, der Befund unseriös. Alles sei Teil einer Privatfehde von Arafats Witwe. mehr... Forum ]

Polonium-Fund in Arafats Leichnam: Das Gift-Rätsel

Polonium-Fund in Arafats Leichnam: Das Gift-Rätsel

SPIEGEL ONLINE - 06.11.2013

Schweizer Experten haben Gewebe am Brustkorb und Bodenproben rund um das Grab untersucht, sie fanden stark erhöhte Polonium-Werte: Die Mediziner gehen davon aus, dass Palästinenserführer Jassir Arafat wohl vergiftet wurde. Wenn sich der Verdacht bestätigt, wer steckt dahinter? Von Raniah Salloum mehr... Video | Forum ]

Medienberichte: Palästina-Premier Hamdallah bleibt im Amt

Medienberichte: Palästina-Premier Hamdallah bleibt im Amt

SPIEGEL ONLINE - 21.06.2013

Erst wollte er nicht mehr weiter im Amt bleiben, jetzt will er doch als palästinensischer Regierungschef weitermachen. Rami Hamdallah hat Medienberichten zufolge seinen Rücktritt bei einem Treffen mit Präsident Mahmud Abbas zurückgenommen. mehr... Video | Forum ]

Streit mit Stellvertretern: Palästina-Premier Hamdallah reicht Rücktritt ein

Streit mit Stellvertretern: Palästina-Premier Hamdallah reicht Rücktritt ein

SPIEGEL ONLINE - 20.06.2013

Vermutlich muss sich Palästinenserpräsident Mahmud Abbas einen neuen Ministerpräsidenten suchen. Überraschend hat Regierungschef Rami Hamdallah um seine Entlassung gebeten - wegen "Meinungsverschiedenheiten" mit seinen Stellvertretern. mehr... Video | Forum ]

Neuer Palästina-Premier Hamdallah: Vom Lehrstuhl in den Regierungssessel

Neuer Palästina-Premier Hamdallah: Vom Lehrstuhl in den Regierungssessel

SPIEGEL ONLINE - 04.06.2013

Bisher hat Rami Hamdallah eine Universität mit 20.000 Studenten geleitet - nun wird der Sprachwissenschaftler neuer palästinensischer Ministerpräsident. Seine wichtigste Aufgabe: Er muss die internationalen Geldgeber bei Laune halten. Von Christoph Sydow mehr... Forum ]

KARRIEREN: Ein Mann, drei Leben

DER SPIEGEL - 31.12.2012

Erst Komplize von Terroristen, dann CIA-Agent: Willi Voss mischte auf beiden Seiten mit. Nun berichtet er von seiner Arbeit für die PLO und den US-Geheimdienst. Die Alternativen, die Willi Voss im Sommer 1975 blieben, waren überschaubar: Gefängnis,... mehr...

ZEITGESCHICHTE: Böses Blut

DER SPIEGEL - 27.08.2012

Beim Olympia-Attentat in München 1972 starben elf Israelis und ein Polizist. Die deutsche Justiz hat die Mörder und deren Anstifter nie bestraft. Pflegte die Bundesregierung jahrelang Geheimkontakte mit den Hintermännern des Anschlags? Auf den bele... mehr...

Nahost: PLO billigt indirekte Friedensgespräche mit Israel

SPIEGEL ONLINE - 08.05.2010

Die Fronten sind verhärtet, doch die Palästinensische Befreiungsorganisation PLO will wieder mit Israel über den Nahost-Friedensprozess sprechen. Nach 16 Monaten Unterbrechung bemühen sich vor allem die USA, die indirekten Treffen wieder zu beleben. mehr...

ZEITGESCHICHTE: Vergebene Chance?

DER SPIEGEL - 11.04.2009

Dokumente belegen Geheimverhandlung der Regierung Schmidt mit Terroristen. Ali Hassan Salameh, Drahtzieher des Massakers an israelischen Sportlern und Trainern während der Olympischen Spiele in München 1972, hat der Bundesregierung unter Helmut Sch... mehr...

Libanon: PLO-Funktionär bei Anschlag getötet

SPIEGEL ONLINE - 23.03.2009

Anschlag auf einen hohen Funktionär der Palästinensischen Befreiungsorganisation: Der Vize-PLO-Chef Kamal Medhat kam bei einem Bombenattentat im Libanon ums Leben. Auch drei seiner Leibwächter wurden getötet. mehr...

Nahost: Abbas fordert Respekt von Hamas

SPIEGEL ONLINE - 01.02.2009

Palästinenserpräsident Mahmud Abbas hat von der radikal-islamischen Hamas die Anerkennung seiner Autorität gefordert. Sollte sich die Hamas nicht zur Palästinensischen Befreiungsorganisation PLO bekennen, könnten die Anliegen der Palästinenser nicht wirkungsvoll vertreten werden mehr...

Streit ums Erbe: Arafats geheime Millionen

SPIEGEL ONLINE - 19.11.2004

javax.xml.bind.JAXBElement@7169391javax.xml.bind.JAXBElement@5b321839 Welches Vermögen hat Jassir Arafat angehäuft - und wie viel davon ist womöglich noch auf geheimen Auslandkonten versteckt? Seit seinem Tod geht es nicht nur um sein politisches Erbe, sondern auch um die Millionen, mit denen der so ärmlich wirkende Palästinenserführer in einem großteils geheimen Finanzimperium jonglierte. mehr...

GESCHICHTE DES TERRORS: Eldorado der Linksguerilla

SPIEGEL SPECIAL - 29.06.2004

Nach dem Überfall auf die israelische Olympiamannschaft 1972 in München, knüpften die Palästinenser ein weltumspannendes Terrornetz. Für die PLO zahlten sich die Anschläge aus - Jassir Arafat wurde international als Gesprächspartner anerkannt. Mi... mehr...

Die Seele unseres Volkes bebt

DER SPIEGEL - 16.10.2000

Arafat-Stellvertreter Mahmud Abbas über den Kampf der Palästinenser um Jerusalem. Der Jurist Abbas, 67, in der PLO bekannt unter seinem Kampfnamen "Abu Masin", gehört zu den Vätern des Oslo-Abkommens. -------------------------------------------... mehr...

NAHOST: Alle stehen uns bei

DER SPIEGEL - 04.09.2000

Mahmud Abbas, 67, möglicher Nachfolger von PLO-Chef Jassir Arafat, über die Kompromisslosigkeit der palästinensischen Führung in der Jerusalem-Frage. SPIEGEL: Vergangene Woche haben die islamischen Staaten auf ihrer Gipfelkonferenz im marokkanis... mehr...

Themen von A-Z