SPIEGEL ONLINE

SPIEGEL ONLINE zum Hören

"Stimmenfang" fragt, wie geht es Deutschland? Und wie funktioniert Politik? "Netzteil" blickt in die Tech-Zukunft. Sascha Lobo kommentiert Zeitfragen und Netzpolitik-Themen. Bei "Hörweite" berichten unsere Reporter von ihren Recherchereisen. Hier finden Sie alle Podcasts von SPIEGEL ONLINE.

Podcast "Stimmenfang": "Merkel ist geschwächt, egal wie sie jetzt diese Situation löst"

Podcast "Stimmenfang": "Merkel ist geschwächt, egal wie sie jetzt diese Situation löst"

SPIEGEL ONLINE - 14.06.2018

Horst Seehofer will Asylbewerber künftig an der Grenze zurückweisen können, Angela Merkel blockiert den Plan. Im Podcast analysieren wir, wie aus einem "Bömbchen" der CSU eine Zerreißprobe für die Regierung geworden ist. mehr... Forum ]

Schnelles Internet: Eine Sackgasse namens Kupfer

Schnelles Internet: Eine Sackgasse namens Kupfer

SPIEGEL ONLINE - 10.06.2018

Die deutsche Breitband-Infrastruktur ist der Berliner Flughafen des Internets, schrieb Sascha Lobo in seiner Kolumne. Im Podcast greift er die Reaktionen seiner Leser auf. mehr... Forum ]


Podcast "Stimmenfang": "Wer die Kanzlerin ins Schwitzen bringen will, muss es geschickter angehen"

Podcast "Stimmenfang": "Wer die Kanzlerin ins Schwitzen bringen will, muss es geschickter angehen"

SPIEGEL ONLINE - 07.06.2018

Die erste Fragestunde mit Angela Merkel im Bundestag war eine Chance für die Opposition - und sie hat sie vertan. Was muss künftig anders laufen? Hören Sie Ralf Neukirchs Analyse im neuen Podcast. mehr... Forum ]

Angela Merkels Netzpolitik: Digitaler Wandel? Gern, aber bitte ohne Veränderung

Angela Merkels Netzpolitik: Digitaler Wandel? Gern, aber bitte ohne Veränderung

SPIEGEL ONLINE - 03.06.2018

Fordert die Kanzlerin eine "Bepreisung von Daten", klingt das für Sascha Lobo verdächtig nach der Perspektive deutscher Konzerne. Im Podcast setzt er sich mit den Reaktionen auf seine Kolumne auseinander. mehr... Forum ]


Podcast "Stimmenfang": Wie die Politik in die Falle der Autoindustrie tappte

Podcast "Stimmenfang": Wie die Politik in die Falle der Autoindustrie tappte

SPIEGEL ONLINE - 31.05.2018

Diesel-Fahrverbote, steigende Benzinpreise, verstopfte Innenstädte - genügend Anlässe, auf Alternativen zum Autofahren umzusteigen. Wie weit ist die Auto-Republik Deutschland noch von der Verkehrswende entfernt? Ein Podcast von Yasemin Yüksel mehr... Forum ]

Streitgespräch Lobo gegen Albrecht: Was taugen die neuen Datenschutzregeln der EU?

Streitgespräch Lobo gegen Albrecht: Was taugen die neuen Datenschutzregeln der EU?

SPIEGEL ONLINE - 28.05.2018

Bevormundet von Konzernen und Datenschützern: Kolumnist Sascha Lobo übte Kritik an der DSGVO, EU-Politiker Jan Philipp Albrecht widersprach im Netz. In einer Podcast-Sonderausgabe treffen beide nun aufeinander. mehr... Forum ]


Zuckerberg-Anhörung: Verheerend für Facebook - oder die EU?

Zuckerberg-Anhörung: Verheerend für Facebook - oder die EU?

SPIEGEL ONLINE - 27.05.2018

EU-Parlamentarier befragten Facebook-Gründer Mark Zuckerberg - und blamierten sich nach Ansicht vieler Beobachter. Kolumnist Sascha Lobo sieht das anders. Im Podcast antwortet er seinen Kritikern. mehr... Forum ]

Podcast "Stimmenfang": "Die Affäre strahlt auf die komplette Flüchtlingspolitik der Bundesregierung aus"

Podcast "Stimmenfang": "Die Affäre strahlt auf die komplette Flüchtlingspolitik der Bundesregierung aus"

SPIEGEL ONLINE - 24.05.2018

Manipulierte Bescheide, falsche Pässe. Jetzt hat Horst Seehofer der Bremer Bamf-Behörde weitere Asylentscheide vorerst verboten. Hören Sie die Rekonstruktion des Falls im neuen Podcast. Von Sandra Sperber und Yasemin Yüksel mehr...


Polizeiaufgabengesetz: Fernsehkrimi als Leitbild

Polizeiaufgabengesetz: Fernsehkrimi als Leitbild

SPIEGEL ONLINE - 20.05.2018

Wie Bayerns Innenminister die Gegner des neuen Polizeiaufgabengesetzes abwertet, stört Sascha Lobo gewaltig. Im Podcast stellt sich unser Kolumnist den Kritikern seiner Analyse. mehr... Forum ]

Podcast "Stimmenfang": Seehofers Ankerzentren - die neue deutsche Abschreckungskultur?

Podcast "Stimmenfang": Seehofers Ankerzentren - die neue deutsche Abschreckungskultur?

SPIEGEL ONLINE - 17.05.2018

Schnellere Asylverfahren, humanere Abschiebung - das sollen Ankerzentren leisten. Als Vorbild dienen Transitzentren für Flüchtlinge wie in Bayern. Doch die, die dort untergebracht sind, sagen: "Es ist hier wie im Gefängnis." Ein Podcast von Sandra Sperber und Yasemin Yüksel mehr...