ThemaPolaroidRSS

Alle Artikel und Hintergründe

POLAROID: Rückzug vom Rückzug

DER SPIEGEL - 22.03.2010

Polaroid-Konzern bringt Sofortbildkamera zurück. Vor zwei Jahren lief der letzte Polaroid-Sofortbild-Film vom Band - die Technologie galt damit als beerdigt. Weil jedoch Polaroid-Verehrer auch nach dem Produktionsstopp Restbestände der Film-Packs o... mehr...

Analog-Wiedergeburt: Polaroid-Lizenznehmer baut neue Sofortbild-Knipsen

SPIEGEL ONLINE - 14.10.2009

Alte Marke, neue Technik: Mitte 2010 will das Unternehmen Summit Global Group analoge Sofortbildkameras unter der Marke Polaroid verkaufen. Die passenden Filme sollen die Instantfoto-Jünger vom Start-up "Impossible Project" liefern. mehr...

FOTOGRAFIE: Charme des Unperfekten

DER SPIEGEL - 26.09.2009

Ein Österreicher will dem Sofortbild der Siebziger zu einer Renaissance verhelfen. In einem alten Polaroid-Werk produziert er wieder Filme für die Kultkameras. In der Warenwelt ist meist das Bessere des Guten Feind. Umso verblüffender also, wenn de... mehr...

Wiederbelebung der Sofortbilder: Die Mission Impossible der Polaroid-Jünger

SPIEGEL ONLINE - 01.07.2009

2008 machte Polaroid seine letzte Filmfabrik in den Niederlanden dicht, Filme gibt es seitdem nur aus Restbeständen. Doch ein Start-up macht sich ans Revival des Sofortbildkults. Der Gründer will die Analogtechnik als Design-Objekt vermarkten - und in der Nische bald wieder Geld verdienen. mehr...

KULTMARKEN: Schluss mit sofort?

DER SPIEGEL - 22.10.2001

Die amerikanische Traditionsmarke Polaroid bangt ums Überleben: Die Sofortbildkamera bringt viel Spaß - aber keinen Umsatz. Für Verliebte war es ohnehin ein Muss: das Polaroid-Sofortfoto. Ein Unikat, von keiner fremden Hand berührt, mit unscharf... mehr...

PHOTO-INDUSTRIE: Wust von Patenten

DER SPIEGEL - 13.01.1986

Nach zehnjährigem Rechtstreit drückte Polaroid den Konkurrenten Kodak aus dem Geschäft mit Sofortbildern. . Etwa sechzehneinhalb Millionen Menschen besitzen eine Sofortbildkamera der Marke Kodak, und sie alle bekommen in den nächsten Tagen ein ... mehr...

PHOTOGRAPHIE: Mehr Licht

DER SPIEGEL - 01.06.1981

Polaroid stellte eine verbesserte Sofortbildkamera vor: mit empfindlicherem Film und automatisch gesteuertem Aufheller-Blitz. Einen "unglaublichen Durchbruch" in der Sofortbild-Photographie hatten die PR-Leute angekündigt. Der ekstatische Hinwei... mehr...

PHOTOGRAPHIE: Im Handumdrehen

DER SPIEGEL - 02.05.1977

Die Neuheit von Polaroid heißt "Polavision": ein Schmalfilm-System, das schon 90 Sekunden nach der Aufnahme den abspielbereiten Film liefert. Der Mann ist eine lebende Legende. Wenn Doktor Edwin H. Land überhaupt je aus seinem Büro herauskommt, dan... mehr...

UNTERNEHMEN: Schritt ins Nirgendwo

DER SPIEGEL - 13.01.1975

Polaroids Farbkameras SK-70, als wahres Wunderwerk annonciert, erwies sich in Amerika als Reinfall. Polaroid-Aktien und -Gewinne sackten ab. "Revolutionierend für das Leben der Amerikaner wie das Telephon". so hatte das elektronische Superding nach... mehr...

PHOTOGRAPHIE: Wandernde Farben

DER SPIEGEL - 13.05.1974

Polaroid bringt die Kamera "SK-70" auf den deutschen Markt. Ihre Bilder entwickeln sich von selbst, ohne Abfälle zu hinterlassen. Photoamateure, die an Farben Freude haben, sehen einen bunten Sommer anrücken. "Ausschnitt festlegen, scharf stellen, ... mehr...

Themen von A-Z