Einsatz in Flüchtlingsunterkunft: Wohlfahrtsverband wirft Berliner Polizisten Misshandlungen vor

Einsatz in Flüchtlingsunterkunft: Wohlfahrtsverband wirft Berliner Polizisten Misshandlungen vor

SPIEGEL ONLINE - 24.05.2018

Auf der Suche nach einem mutmaßlichen Räuber sollen Berliner Polizisten in einer Wohngruppe für junge Flüchtlinge auch gegen Unbeteiligte gewalttätig geworden sein. Nun wird gegen die Beamten ermittelt. mehr...

Medienbericht: Fast jede zweite Abschiebung scheitert

Medienbericht: Fast jede zweite Abschiebung scheitert

SPIEGEL ONLINE - 24.05.2018

Person nicht angetroffen, Piloten weigern sich: Tausende Abschiebungen aus Deutschland sind seit Jahresbeginn nicht durchgesetzt worden. In fast ebenso vielen Fällen verließen die Menschen das Land. mehr... Video ]


Berliner Hausbesetzer: "Wir werden es wieder versuchen"

Berliner Hausbesetzer: "Wir werden es wieder versuchen"

SPIEGEL ONLINE - 22.05.2018

Über Pfingsten hat die Berliner Polizei mehrere besetzte Häuser geräumt. Die Aktivisten wollen sich nicht entmutigen lassen. Und die Politik debattiert: Wie weit darf der Protest gegen die Wohnungsnot gehen? Von Raphael Thelen mehr... Forum ]

Protest im Wendland: "Als Gag gedacht gewesen"

Protest im Wendland: "Als Gag gedacht gewesen"

SPIEGEL ONLINE - 22.05.2018

Im Wendland haben linke Aktivisten vor dem Privathaus eines Polizisten demonstriert. Dutzende Ermittlungsverfahren laufen, konservative Politiker fordern eine Ausweitung des Vermummungsverbots. mehr... Video ]


Halbinsel Krim: Betrunkener Polizist verursacht Unfall - zwei Tote

Halbinsel Krim: Betrunkener Polizist verursacht Unfall - zwei Tote

SPIEGEL ONLINE - 22.05.2018

Unter Alkoholeinfluss ist ein russischer Polizist auf der Halbinsel Krim mit seinem Wagen in den Gegenverkehr geraten. Bei dem Unfall starben zwei Menschen, zwei weitere wurden verletzt. mehr...

Hausbesetzungen in Berlin: "Legitimes Mittel" vs. "Hausfriedensbruch"

Hausbesetzungen in Berlin: "Legitimes Mittel" vs. "Hausfriedensbruch"

SPIEGEL ONLINE - 22.05.2018

Nach den Hausbesetzungen vom Pfingstsonntag ist eine politische Debatte entbrannt: Ist es legitim, ein leerstehendes Gebäude zu besetzen, um auf Wohnungsnot aufmerksam zu machen? mehr... Forum ]


Neukölln und Kreuzberg: Polizei räumt zwei besetzte Häuser in Berlin

Neukölln und Kreuzberg: Polizei räumt zwei besetzte Häuser in Berlin

SPIEGEL ONLINE - 21.05.2018

Die Beamten sprachen von einer friedlichen Aktion - die Gegenseite von Gewalt. In Berlin hat die Polizei zwei besetzte Gebäude geräumt. Aktivisten hatten dort gegen die prekäre Lage am Wohnungsmarkt protestiert. mehr... Forum ]

Protest gegen hohe Mieten: Aktivisten besetzen mehrere Häuser in Berlin

Protest gegen hohe Mieten: Aktivisten besetzen mehrere Häuser in Berlin

SPIEGEL ONLINE - 20.05.2018

Dutzende Menschen sind in Berlin in leer stehende Häuser eingedrungen. Sie planen nach eigenen Angaben eine dauerhafte Besetzung. Die Polizei zeigt sich gesprächsbereit - und informiert die Eigentümer. mehr... Forum ]


Wendland: Vermummte suchen Privatgrundstück eines Polizisten auf

Wendland: Vermummte suchen Privatgrundstück eines Polizisten auf

SPIEGEL ONLINE - 19.05.2018

Mehrere Dutzend Personen haben das Haus eines Polizisten im Landkreis Lüchow-Dannenberg aufgesucht und die Familie des Mannes eingeschüchtert. Offenbar gibt es einen Zusammenhang zu einem bestimmten Einsatz. mehr...

Angeblicher Angriff auf den Fahrer: Taxifahrt endet für 69-Jährige auf Polizeiwache

Angeblicher Angriff auf den Fahrer: Taxifahrt endet für 69-Jährige auf Polizeiwache

SPIEGEL ONLINE - 19.05.2018

Mit dem Taxi auf die Wache: Eine Frau soll sich im Auto so sehr daneben benommen haben, dass ihr Fahrer sie bei der Polizei ablieferte. mehr...

Nach G20-Ausschreitungen: Polizei startet zweite Öffentlichkeitsfahndung

SPIEGEL ONLINE - 16.05.2018

Mit Fotos im Internet suchen Ermittler nach 101 weiteren mutmaßlichen G20-Randalierern. Ihnen werden unter anderem schwere Körperverletzung und Plünderung vorgeworfen. mehr...

Polizeiaufgabengesetz: Verbale Schlammlawine aus der CSU

SPIEGEL ONLINE - 16.05.2018

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann verteidigt das umstrittene Polizeiaufgabengesetz - allerdings mit der kommunikativen Finesse eines Donald Trump. mehr...

Internationaler Haftbefehl: Italienischer Mafioso in Köln festgenommen

SPIEGEL ONLINE - 16.05.2018

Ein hochrangiges Mitglied des sizilianischen Mafiaclans Santangelo ist in Köln festgenommen worden. Möglich wurde der Zugriff durch eine Zusammenarbeit italienischer und deutscher Ermittler sowie Europol. mehr...

Polizeigesetze der Bundesländer: Sicher geht es nur gemeinsam

SPIEGEL ONLINE - 15.05.2018

Die Bundesländer wollen mit neuen Polizeigesetzen mehr Sicherheit schaffen, Bayern vorneweg. Diesem Ziel steht aber vor allem eines im Weg: der Eigensinn der Bundesländer. mehr...

Polizeigesetze in Deutschland: Jeder für sich

SPIEGEL ONLINE - 15.05.2018

Eigentlich sollte die Arbeit der Polizei in Bund und Ländern nach dem Anschlag am Berliner Breitscheidplatz vereinheitlicht werden. Doch davon ist die Politik weit entfernt - das föderale Gewurstel geht weiter. mehr...

Vermittlung von Scheinehen: Razzia gegen mutmaßliche Schleuserbande

SPIEGEL ONLINE - 15.05.2018

Die Bundespolizei spricht von einem „Schlag gegen Schleuser“. Bei einer Razzia haben die Beamten drei Verdächtige einer mutmaßlichen Bande festgenommen, die Scheinehen arrangiert haben soll. mehr...

Wegen Betrugsvorwürfen: Chef von Kripogewerkschaft tritt zurück

SPIEGEL ONLINE - 09.05.2018

André Schulz steht seit Monaten unter Betrugsverdacht. Der Chef der Kripogewerkschaft BDK soll Gehalt kassiert haben, ohne dafür zu arbeiten. Nun wurde der Druck offenbar zu groß. mehr...

800 Beamte im Einsatz: Bundespolizei geht bei Großrazzia gegen Schleuser vor

SPIEGEL ONLINE - 08.05.2018

Hunderte Bundespolizisten durchsuchten Wohnungen und Büros: In Hamburg, Bremen, Niedersachsen und Sachsen-Anhalt sind Beamte gegen einen mutmaßlichen Schleuserring vorgegangen. mehr...

Razzia in Ellwangen: Warum der Rechtsstaat nicht kapituliert hat

SPIEGEL ONLINE - 03.05.2018

In Ellwangen ist die Polizei zunächst an der Abschiebung eines Asylbewerbers gescheitert. Hat der Rechtsstaat kapituliert? Nein, er hat gezeigt, dass er zwei Gesichter hat. mehr...

Überlastete Feuerwehren: „Letztlich leidet der Bürger“

SPIEGEL ONLINE - 01.05.2018

Die Berliner Feuerwehr arbeitet am Limit, vor allem der Rettungsdienst. Brandschutz-Präsident Dirk Aschenbrenner erklärt, warum die Zahl der Einsätze rasant steigt - und wann es gefährlich wird. mehr...