Thema Polizei

Alle Artikel und Hintergründe

Wohnung in Herten: Polizist erschießt Mann

Wohnung in Herten: Polizist erschießt Mann

SPIEGEL ONLINE - 20.02.2017

In Herten hat ein Polizist einen Mann erschossen. Das Opfer soll zuvor gewaltsam in eine Wohnung eingedrungen sein und Beamte angegriffen haben. mehr...

114 Waffen und eine Tonne Munition: Gigantisches Waffenlager bei Hamburg entdeckt

114 Waffen und eine Tonne Munition: Gigantisches Waffenlager bei Hamburg entdeckt

SPIEGEL ONLINE - 17.02.2017

114 Waffen, 71.000 Schuss, eine Tonne Munition: Im norddeutschen Pinneberg haben Ermittler ein riesiges Waffenlager ausgehoben. Der Fund war so groß, dass die Bundeswehr anrücken musste. mehr... Forum ]


Verschärfung des Vereinsgesetzes: Rocker wollen vor das Verfassungsgericht ziehen

Verschärfung des Vereinsgesetzes: Rocker wollen vor das Verfassungsgericht ziehen

SPIEGEL ONLINE - 17.02.2017

Dürfen Mitglieder verbotener Motorradklubs die Kutten anderer Ortsvereine anziehen? Die Große Koalition will das verbieten. Die Betroffenen wollen sich wehren: Rocker geraten auf den Rechtsweg. Von Jörg Diehl mehr...

„Verstoß gegen Verfassung“: Türkischer Justizminister verurteilt Razzien gegen Ditib-Imame

SPIEGEL ONLINE - 16.02.2017

Türkische Politiker haben die Durchsuchungen bei Ditib-Imamen scharf kritisiert. Justizminister Bozdag warf den deutschen Behörden indirekt vor, unter dem Einfluss der Gülen-Bewegung zu stehen. mehr...

Gewalt gegen Rettungskräfte: „Blut ins Gesicht gespuckt“

SPIEGEL ONLINE - 10.02.2017

Ein neues Gesetz soll Angriffe auf Rettungskräfte strenger bestrafen. Was erleben die Helfer im Alltag? Ein Notfallsanitäter aus Hamburg berichtet. mehr...

250 Beamte im Einsatz: Großrazzia gegen „Reichsbürger“ in mehreren Bundesländern

SPIEGEL ONLINE - 07.02.2017

Die Polizei durchsucht seit dem Morgen zahlreiche Räume von „Reichsbürgern“. Ein Schwerpunkt des Einsatzes ist Bayern. Auch Spezialeinheiten sind beteiligt. mehr...

Fahndungsbilder: BKA sucht mutmaßlichen Missbrauchstäter

SPIEGEL ONLINE - 26.01.2017

Ein Mann soll mehr als ein Jahr lang ein kleines Mädchen schwer missbraucht haben. Das Bundeskriminalamt kann ihn bisher nicht finden - und veröffentlicht nun Bilder von ihm. mehr...

Verdächtiger Druide aus Baden-Württemberg: „Keltische und germanische Werte“

SPIEGEL ONLINE - 25.01.2017

Sie sollen Angriffe auf Polizisten und Asylsuchende geplant haben: Die Bundesanwaltschaft ermittelt gegen sechs mutmaßliche Rechtsextremisten - unter ihnen auch der selbst ernannte Druide Burgos von Buchonia. mehr...

Schlag gegen Rechtsextreme: Polizei nimmt bei Razzien zwei Verdächtige fest

SPIEGEL ONLINE - 25.01.2017

Sie sollen Anhänger der „Reichsbürger“ sein und Anschläge in Deutschland geplant haben: Nach Razzien gegen Rechtsextremisten in mehreren Bundesländern hat die Polizei zwei Tatverdächtige festgenommen. mehr...

„Reichsbürger“-Milieu: Razzia gegen sieben mutmaßliche Rechtsextremisten

SPIEGEL ONLINE - 25.01.2017

Die Bundesanwaltschaft lässt Wohnungen von mehreren mutmaßlichen Rechtsextremisten durchsuchen. Die Verdächtigen sollen Angriffe auf Polizisten sowie antisemitische und fremdenfeindliche Übergriffe geplant haben. mehr...

Neue Sicherheitsbehörde Zitis: Bundes-Hacker ziehen nach München

SPIEGEL ONLINE - 20.01.2017

Die neue Sicherheitsbehörde Zitis soll für die Bundesregierung verschlüsselte Chats knacken. Jetzt steht fest: Die Truppe, die letztlich 400 Mitarbeiter zählen soll, wird in München aufgebaut. mehr...

Experte zu Racial Profiling: „Es kam schon vor, dass sich Polizisten entschuldigten“

SPIEGEL ONLINE - 18.01.2017

Ein Mann wird dreimal am Tag von Polizisten kontrolliert - aufgrund seiner Hautfarbe? Der Polizeibeauftragte Dieter Burgard will für Racial Profiling sensibilisieren und zwischen Bürgern und Beamten vermitteln. mehr...

Justizopfer Harry Wörz: „Es läuft draußen noch einer rum“

SPIEGEL ONLINE - 17.01.2017

Harry Wörz saß jahrelang unschuldig im Gefängnis. Nun erhebt er schwere Vorwürfe gegen die Polizei und fordert, die Suche nach dem Täter müsse weitergehen. mehr...