ThemaPräsidentschaftswahl Afghanistan 2009

Alle Artikel und Hintergründe

Trotz Terroranschlägen: 14 Minister in Afghanistan vereidigt

Trotz Terroranschlägen: 14 Minister in Afghanistan vereidigt

SPIEGEL ONLINE - 18.01.2010

Mehrmals verweigerte das afghanische Parlament Präsident Hamid Karzai die Zustimmung: Zweimal ließen sie zahlreiche Kandidaten für sein neues Kabinett durchfallen. Obwohl schwere Anschläge Kabul erschütterten, wurden 14 Minister nun vereidigt - draußen hörten sie Schüsse und Explosionen. mehr... Video | Forum ]

Afghanistan: Parlament lehnt Mehrheit von Karzais Ministerkandidaten ab

Afghanistan: Parlament lehnt Mehrheit von Karzais Ministerkandidaten ab

SPIEGEL ONLINE - 02.01.2010

Das afghanische Parlament hat einem Großteil der von Präsident Hamid Karzai vorgeschlagenen Kabinettsmitglieder die Zustimmung verweigert. Bestätigt wurden der amtierende Innenminister und der Chef des Verteidigungsressorts. Neue Vorschläge kann Karzai erst wieder im Februar vorlegen. mehr... Forum ]


Afghanistan: Foltervorwürfe gegen Karzais Geheimdienst

Afghanistan: Foltervorwürfe gegen Karzais Geheimdienst

SPIEGEL ONLINE - 22.12.2009

Ein Selbstmord im Gefängnis, heißt es offiziell. Doch die Familie des jungen Afghanen Abdul Basir ist überzeugt, dass der afghanische Geheimdienst den mutmaßlichen Attentäter zu Tode folterte. Human Rights Watch fordert eine Untersuchung - es soll viele weitere Fälle geben. mehr... Forum ]

Korruption in Afghanistan: Haftbefehl gegen Kabuls Bürgermeister

SPIEGEL ONLINE - 07.12.2009

Er veruntreute 11.000 Euro - jetzt muss er ins Gefängnis: Mir Abdul Ahad Sahbi, ehemaliger Bürgermeister von Kabul, wurde zu vier Jahren Gefängnis verurteilt. Es ist das erste größere Urteil, seitdem die afghanische Regierung erneut versprochen hat, die Korruption im Land zu bekämpfen. mehr... Forum ]


Korruptionsvorwürfe: Afghanische Justiz will fünf Top-Politiker anklagen

Korruptionsvorwürfe: Afghanische Justiz will fünf Top-Politiker anklagen

SPIEGEL ONLINE - 18.11.2009

Der internationale Druck auf die Regierung Karzai scheint zu wirken: Einen Tag vor der Vereidigung des Präsidenten kündigt die Justiz fünf Anklagen wegen Korruption gegen zwei amtierende und drei ehemalige Minister an. Der Staatschef muss sie aber noch genehmigen. Aus Kabul berichtet Matthias Gebauer mehr... Forum ]

Karzais Symbolpolitik: Anti-Korruptionsjäger sollen Westen besänftigen

Karzais Symbolpolitik: Anti-Korruptionsjäger sollen Westen besänftigen

SPIEGEL ONLINE - 16.11.2009

Präsident Karzai steht seit seinem Wahlbetrug massiv unter Druck - jetzt macht er erste Zugeständnisse an Europäer und Amerikaner. Er lässt eine Anti-Korruptionseinheit gründen. Sie soll mit FBI, Scotland Yard und der EU-Polizeimission EUPOL zusammenarbeiten. Aus Kabul berichtet Matthias Gebauer mehr... Forum ]


Spezialeinsatz in Bundeswehrgebiet: US-Militär startet brachiale Taliban-Jagd in Kunduz

Spezialeinsatz in Bundeswehrgebiet: US-Militär startet brachiale Taliban-Jagd in Kunduz

SPIEGEL ONLINE - 08.11.2009

Es war die größte und härteste Offensive in der deutschen Zone Afghanistans: Nahe des Bundeswehrcamps bei Kunduz haben US-Elitetrupps mit afghanischen Soldaten eine Großoffensive gegen Taliban geführt. Fünf Tage und Nächte fielen Bomben, die Rede ist von 133 Toten. Die Deutschen wollten sich nicht beteiligen. Aus Kunduz berichten Matthias Gebauer und Shoib Najafizada mehr... Forum ]

Afghanischer Präsident: Karzai verspricht Kampf gegen Korruption

Afghanischer Präsident: Karzai verspricht Kampf gegen Korruption

SPIEGEL ONLINE - 03.11.2009

Afghanistans Präsident Hamid Karzai reagiert auf die Kritik von US-Präsident Obama: Er will künftig hart gegen Korruption vorgehen. Außerdem bot er der Opposition an, in seiner Regierung mitzuarbeiten. mehr... Video | Forum ]


Wahlchaos in Afghanistan: Karzais Schummelsieg wird Obamas Problem

Wahlchaos in Afghanistan: Karzais Schummelsieg wird Obamas Problem

SPIEGEL ONLINE - 02.11.2009

Nach dem Rückzug seines Konkurrenten Abdullah bleibt Hamid Karzai Präsident Afghanistans. Für den Westen wird die Zusammenarbeit mit ihm schwieriger: Vor allem US-Präsident Obama muss erklären, warum er einem undemokratischen Machthaber mit noch mehr Soldaten helfen will. Von Matthias Gebauer mehr... Forum ]

Kabul: Wahlkommission erklärt Karzai zum Präsidenten von Afghanistan

Kabul: Wahlkommission erklärt Karzai zum Präsidenten von Afghanistan

SPIEGEL ONLINE - 02.11.2009

Die afghanische Wahlkommission hat die für kommenden Samstag geplante Präsidentenstichwahl abgesagt - und gleichzeitig Hamid Karzai zum Regierungschef erklärt. Der einzige Konkurrent Abdullah hatte seine Kandidatur aus Protest gegen Manipulationen beim Urnengang zuvor zurückgezogen. mehr... Forum ]