ThemaPrenzlauer BergRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Szeneviertel vor der Wende: Als der Prenzlauer Berg noch wild war

SPIEGEL ONLINE - 01.12.2014

Heute gilt der Prenzlauer Berg als das Spießerviertel Deutschlands. Dabei ist es noch nicht lange her, dass hier Künstler, Punks und Oppositionelle Wohnungen besetzten, laute Partys feierten - und ganz nebenbei die friedliche Revolution vorbereiteten. mehr...

Berlin: Polizei ermittelt wegen Anti-Schwaben-Schmiererei

SPIEGEL ONLINE - 04.05.2013

In Berlin entgleist der Ton gegenüber Zugezogenen aus Baden-Württemberg. "Kauft nicht bei Schwab'n" hat jetzt ein Unbekannter im Szeneviertel Prenzlauer Berg an eine Hauswand geschmiert. Berlins Regierender Bürgermeister Wowereit spricht von einer "unsäglichen Aktion". mehr...

Beschwerde über erfolgreiche Eisdiele: Eisschlacht am Prenzlauer Berg

SPIEGEL ONLINE - 22.04.2013

Niko Roberts Eisdiele im Berliner Stadtteil Prenzlauer Berg ist erfolgreich - so erfolgreich, dass die Menschen in langen Schlangen davor warten. Der Trubel erzürnte Anwohner und benachbarte Gastwirte. Robert sah nur einen Ausweg: Er erhöhte die Preise, um Kunden zu vertreiben. mehr...

Wieso ist Ihr Kinderwagen für die Polizei interessant, Frau Rosales?

DER SPIEGEL - 22.04.2013

Caroline Rosales über Kinderwagenklau in Prenzlauer Berg. Caroline Rosales, 30, Mutter aus Berlin-Prenzlauer Berg und Bloggerin der Site "Stadt Land Mama", über den Kinderwagen-Krieg in ihrem StadtteilSPIEGEL: Frau Rosales, Sie wurden neulich von d... mehr...

NOSTALGIE: Der Weckleruf

DER SPIEGEL - 07.01.2013

Wolfgang Thierse hat die Schwaben erzürnt. Ein gemeinsamer Gang durch seinen Kiez. Am Tag, an dem der Kulturkampf zwischen ihm und den Schwaben eskaliert, läuft Wolfgang Thierse von seiner Wohnung am Kollwitzplatz die Kollwitzstraße entlang zum Caf... mehr...

BMW Guggenheim Lab eröffnet: Viel Ärger um eine Bastelecke

SPIEGEL ONLINE - 15.06.2012

Darüber wurde so erbittert gestritten? In Berlin hat das BMW Guggenheim Lab eröffnet - und widerlegt sowohl seine Befürworter als auch seine Gegner, denn es ist erschreckend harmlos. Wo über Gentrifizierung debattiert werden soll, wird erst mal nur genäht und gewebt. mehr...

Kinderwagen-Brandstiftung: Fast sechs Jahre Haft für Zeitungsboten

SPIEGEL ONLINE - 30.01.2012

Wochenlang waren Kinderwagen in den Hausfluren im Berliner Szeneviertel Prenzlauer Berg in Brand gesteckt worden. Nun wurde der Brandstifter zu einer hohen Haftstrafe verurteilt. Außerdem müsse seine Depressionsneigung behandelt werden, entschieden die Richter. mehr...

Angeblicher Babyboom: Die Kinder-Lüge vom Prenzlauer Berg

SPIEGEL ONLINE - 28.10.2011

Sie kamen als Studenten, waren hip - dann wurden sie erwachsen, später Eltern. Jetzt prägen Kinderwagen die Szeneviertel der Großstädte. Prenzlauer Berg in Berlin gilt sogar als geburtenreichste Gegend Deutschlands. Totaler Quatsch! Es gibt dort nicht mehr Kinder als sonst wo - nur andere Eltern. mehr...

Gestohlene Kinderwagen: Auf Beutefang bei den Baby-Boomern

SPIEGEL ONLINE - 31.05.2010

Ausgerechnet im heimeligen Berliner Szenebezirk Prenzlauer Berg sind junge Eltern mit einer besonders gemeinen Art von Diebstahl konfrontiert: Kinderwagen-Klau. Die Zahl der gestohlenen Objekte steigt rasant - je teurer das Gefährt, desto lieber greifen die Räuber zu. mehr...

Konnopke's Welt

DER SPIEGEL - 12.04.2010

Ortstermin: Wie sich Berlins berühmteste Currywurstbude der modernen Zeit widersetzt. Sie sitzt neben der Ladenkasse von "Konnopke's Imbiß" auf einem Stuhl aus Aluminium, den sie mit verblichenen Kissen weich gepolstert hat, und ruft: "Sollen se mi... mehr...

Themen von A-Z