ThemaPressefreiheitRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Mexikanische Enthüllungsjournalistin: „Der Kokainhandel in deutschen Gewässern ist bestens organisiert“

SPIEGEL ONLINE - 03.05.2016

Mexiko ist das weltweit gefährlichste Land für Medienschaffende. Enthüllungsjournalistin Ana Lilia Pérez erklärt, wie sich dort Gewalt und Selbstzensur verschränken und welche Rolle die Drogenkartelle spielen. mehr...

Türkei: Zwei Jahre Haft für Journalisten wegen „Charlie Hebdo“-Nachdruck

SPIEGEL ONLINE - 28.04.2016

Nach dem islamistischen Anschlag auf die Zeitschrift „Charlie Hebdo“ druckten türkische Journalisten das satirische Cover mit dem Propheten Mohammed nach. Jetzt wurden sie zu zwei Jahren Gefängnis verurteilt. mehr...

Pressefreiheit: Schulz warnt Türkei vor schwarzen Listen für Reporter

SPIEGEL ONLINE - 26.04.2016

Führt die Türkei Listen mit den Namen unerwünschter ausländischer Journalisten? Das Auswärtige Amt in Berlin weiß von nichts, EU-Parlamentspräsident Martin Schulz warnt Ankara vor einem solchen Schritt. mehr...

Reporter ohne Grenzen: Pressefreiheit verschlechtert sich weltweit

SPIEGEL ONLINE - 20.04.2016

Laut Medienorganisation Reporter ohne Grenzen steht die Freiheit der Presse weltweit zunehmend unter Druck. In ihrer Rangliste verschlechterte sich auch Deutschland um vier Plätze. mehr...

Türkei: Erdogan verbittet sich Lektionen über Menschenrechte

SPIEGEL ONLINE - 04.04.2016

Der türkische Staatschef Erdogan ist verärgert über Äußerungen des US-Präsidenten Obama. Der habe ihn hinter seinem Rücken kritisiert. mehr...

Pressefreiheit in der Türkei: Obama mahnt Erdogan zu Offenheit

SPIEGEL ONLINE - 02.04.2016

US-Präsident Obama hat den türkischen Präsidenten Erdogan zu einem offeneren Umgang mit der Presse gemahnt. Es gebe ein paar Entwicklungen in der Türkei, „über die ich beunruhigt bin“, sagte Obama. mehr...

„Extra 3“-Beitrag: Bundesregierung weist türkische Satire-Beschwerde zurück

SPIEGEL ONLINE - 30.03.2016

„Meinungsfreiheit und Pressefreiheit sind nicht verhandelbar“. Die Bundesregierung hat die NDR-Satire über den türkischen Präsidenten Erdogan verteidigt. mehr...

„Extra 3“-Satire: Deutsche Politiker nennen Erdogan „anmaßend“ und „selbstherrlich“

SPIEGEL ONLINE - 29.03.2016

Die Bundesregierung reagiert zurückhaltend auf Erdogans Intervention gegen ein deutsches Satirevideo. Im Bundestag wird umso heftiger gegen den türkischen Präsidenten protestiert. mehr...

In eigener Sache: SPIEGEL-ONLINE-Korrespondent muss Türkei verlassen

SPIEGEL ONLINE - 17.03.2016

Seit Jahren hat Hasnain Kazim als Korrespondent für SPIEGEL und SPIEGEL ONLINE aus Istanbul berichtet. Weil er von den türkischen Behörden keine Verlängerung seiner Presse-Akkreditierung bekommt, muss er das Land nun verlassen. mehr...

Freilassung von Journalisten: Erdogan droht dem türkischen Verfassungsgericht

SPIEGEL ONLINE - 11.03.2016

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan stellt die Existenz des Verfassungsgerichts infrage. Die Entscheidung der Richter, zwei Journalisten freizulassen, sei gegen das Land und sein Volk gerichtet. mehr...

Themen von A-Z