Anlegen fürs Alter: Wie ein Vorsorgekonto die Riester-Rente ersetzen soll

SPIEGEL ONLINE - 15.01.2019

Der Riester-Vertrag zu teuer, die Zinsen zu niedrig: Wie soll man da privat fürs Alter anlegen? Ein Gutachten der Ebert-Stiftung spricht sich für eine neue Aktienidee aus: ein öffentlich überwachtes Vorsorgekonto. mehr...

Urteil zu betrieblicher Versorgung: Deutlich jüngere Ehefrau bekommt nur gekürzte Witwenrente

SPIEGEL ONLINE - 11.12.2018

Eine Witwe hat eine Hinterbliebenenrente vom Arbeitgeber ihres verstorbenen Mannes gefordert. Das Bundesarbeitsgericht entschied nun: Sie wird diese Rente bekommen - aber nicht in vollem Umfang, denn der Altersunterschied ist zu groß. mehr...

Doppelte Sozialbeiträge: CDU will Betriebsrentner entlasten

SPIEGEL ONLINE - 08.12.2018

Betriebsrentner müssen extrem hohe Beiträge zur Krankenversicherung zahlen. Nach der SPD hat nun auch der CDU-Parteitag für eine Entlastung gestimmt - gegen den Willen der Antragskommission. Eine Reform käme teuer. mehr...

Riester, Aktien, Steuer: So pimpen Sie Ihre Rente

SPIEGEL ONLINE - 08.12.2018

Am Jahresende ist noch Geld übrig? Dann haben Sie jetzt beste Voraussetzungen, um etwas für Ihre Altersvorsorge zu tun. Der Staat schießt auch etwas zu. mehr...

Steuerliche Begünstigung: Der Haken an Merz' Aktienidee

SPIEGEL ONLINE - 03.12.2018

Die Deutschen sollen mehr Geld in Aktien stecken, rät Friedrich Merz - bestimmte Produkte will er steuerlich fördern. Dabei lässt er außer Acht: Die Hälfte der Bevölkerung kann sich seinen Vorschlag gar nicht leisten. mehr...

CDU-Kandidat fordert Steuervorteile: Ökonomen kritisieren Merz' Aktien-Vorstoß

SPIEGEL ONLINE - 03.12.2018

Friedrich Merz - Chefaufseher beim Milliarden-Investor Blackrock - will Aktienkäufer steuerlich begünstigen. Das soll die Altersvorsorge der Deutschen stabilisieren. Wirtschaftswissenschaftler widersprechen. mehr...

CDU: Merz fordert Steuervorteile bei Altersvorsorge mit Aktien

SPIEGEL ONLINE - 02.12.2018

Der Kandidat für den CDU-Vorsitz, Friedrich Merz, will Aktiengeschäfte steuerlich begünstigen, wenn sie der Altersvorsorge dienen. Ein einstelliger Milliardenbetrag sei verkraftbar, sagte er laut einem Medienbericht. mehr...

Expertin über optimierte Altersvorsorge: „Wenn man es richtig macht, sind viele Tausend Euro drin“

SPIEGEL Plus - 09.10.2018

Ob Lebens-, ob private Rentenversicherung: Fast jede Altersvorsorge lässt sich nachträglich optimieren. Geldexpertin Katharina Henrich von „Finanztest“ sagt, welche Tricks dabei helfen, mehr Geld aus den Verträgen herauszuholen.  mehr...

Altersvorsorge: Sofortrente oder Aktienfonds - was ist besser?

SPIEGEL ONLINE - 14.07.2018

Lebensversicherungen sind teuer - und werfen immer weniger Rendite ab. Doch was ist die Alternative in Zeiten von Niedrigzinsen? Für viele Menschen könnte ein Auszahlplan mit einem Aktienindexfonds die Lösung sein. mehr...

Landgericht Tübingen: Negativzinsen für Riester-Sparer erlaubt

SPIEGEL ONLINE - 29.06.2018

Dürfen Banken negative Zinsen auf Sparer abwälzen? Ein Landgericht hat nun entschieden: Im Fall von Riester-Sparplänen offensichtlich schon - solange es keine unangemessene Benachteiligung gibt. mehr...