Thema Private Altersvorsorge

Alle Artikel und Hintergründe

Vorsorge-Flopp: Jede fünfte Riesterrente ruht

SPIEGEL ONLINE - 05.06.2017

Sie sollte die Lücken bei der gesetzlichen Rentenversicherung stopfen - doch der Riesterrente laufen die Einzahler in Scharen davon. Millionen Sparer zahlen gar nichts mehr ein. mehr...

Neues Gesetz: Wie die Betriebsrente Geringverdienern hilft

SPIEGEL ONLINE - 03.06.2017

Endlich hat die Bundesregierung die Betriebsrenten gestärkt: Vor allem Geringverdiener profitieren davon. Doch das ganze System bleibt auch nach der Reform viel zu chaotisch. mehr...

Altersvorsorge: Union und SPD beschließen Reform der Betriebsrente

SPIEGEL ONLINE - 24.05.2017

Die betriebliche Altersvorsorge wird neu geregelt. Unternehmen müssen künftig nicht mehr Betriebsrenten in einer bestimmten Höhe garantieren. Stattdessen soll eine Zusage über die Höhe der Beiträge reichen. mehr...

Dax-Konzerne: Pensionslasten steigen auf 400 Milliarden Euro

SPIEGEL ONLINE - 21.03.2017

Die niedrigen Zinsen haben die Pensionslasten der 30 Dax-Konzerne auf das Rekordniveau von fast 400 Milliarden Euro steigen lassen - doppelt so viel wie vor neun Jahren. Jetzt hoffen sie auf die Zinswende. mehr...

Banksparpläne: Wie die Regierung gute Riester-Verträge zur Strecke brachte

SPIEGEL ONLINE - 04.02.2017

Banksparpläne sind die am wenigsten umstrittene Form des Riester-Sparens: sicher, berechenbar, günstig. Doch sie werden kaum noch angeboten - auch wegen neuer Regeln der schwarz-roten Regierung. mehr...

Endlich verständlich: Die wichtigsten Daten und Fakten zur Rente

SPIEGEL ONLINE - 07.11.2016

Die Rente geht alle an, doch kaum jemand blickt durch: Warum ist sie unter Druck? Was ist sie 2040 noch wert? Droht Altersarmut als Massenphänomen? Und ist die Riester-Rente wirklich gescheitert? Die Antworten im Hintergrundformat „Endlich verständlich“. mehr...

Altersvorsorge: Nahles und Schäuble einigen sich bei Reform der Betriebsrenten

SPIEGEL ONLINE - 27.09.2016

Die Bundesregierung will Betriebsrenten fördern. Nun haben sich Finanzminister Schäuble, Arbeitsministerin Nahles und die Tarifparteien geeinigt - auf Zuschüsse und den Verzicht auf Arbeitgebergarantien. mehr...

Rentenreform: Armut im Alter

DER SPIEGEL - 21.05.2016

Kritik an Rentenpolitik der Bundesregierung; Der Paritätische Wohlfahrtsverband kritisiert die Rentenpolitik der Bundesregierung. Die angekündigte Lebensleistungsrente und andere Reformen seien nicht geeignet, die „wachsende Armutsgefährdung… mehr...

Altersvorsorge: Haltefrist für Riester-Verträge

DER SPIEGEL - 21.05.2016

Mindesthaltefrist für Riester-Verträge?; Riester-Verträge sollen künftig erst nach zehn Jahren kündbar sein – das schlägt die CDU-Finanzexpertin Anja Karliczek vor. „Das würde sowohl für die Anbieter als auch für die Versicherten… mehr...

Geringverdiener: Schäuble will Betriebsrenten mit bis zu 450 Euro fördern

SPIEGEL ONLINE - 09.05.2016

Als Mittel gegen Altersarmut will Finanzminister Schäuble Betriebsrenten fördern. Geringverdiener sollen jährlich bis zu 450 Euro ansparen können, ohne dass dies ihr Nettoeinkommen schmälert. mehr...