ThemaPrivate AltersvorsorgeRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Studie zum Sparverhalten: So tickt die Mittelschicht

Studie zum Sparverhalten: So tickt die Mittelschicht

SPIEGEL ONLINE - 02.12.2014

60 Prozent der deutschen Haushalte gehören zur Mittelschicht, doch die Lebensstile variieren erheblich: Von traditionell bis hedonistisch lassen sich fünf verschiedene Milieus ausmachen, die auch unterschiedlich mit Geld umgehen. Zu welcher Gruppe zählen Sie? Von Stefan Kaiser und Alexander Trempler (Grafiken) mehr... Forum ]

Altersvorsorge: Richtig Riestern - aber wie?

SPIEGEL ONLINE - 22.11.2014

Rund 16 Millionen Deutsche haben einen Riester-Vertrag. Für viele lohnt sich das. Doch man sollte die zahlreichen Haken genau kennen. mehr...

Altersvorsorge: Viele Deutsche können sich das Sparen nicht mehr leisten

SPIEGEL ONLINE - 23.10.2014

Immer weniger Deutsche sorgen fürs Alter vor. Laut einer Studie kümmert sich jeder Dritte nicht um seine finanzielle Zukunft. Viele können es sich einfach nicht leisten, Geld zurückzulegen. mehr...

Altersvorsorge: Koalition sichert Freiberufler-Privileg

DER SPIEGEL - 20.10.2014

Große Koalition will Freiberufler-Privileg für Anwälte sichern. Das Bundesjustizministerium will sicherstellen, dass Rechtsanwälte, die fest bei einem Arbeitgeber unter Vertrag sind, künftig weiterhin von Zahlungen an die gesetzliche Rentenkasse be... mehr...

Pensionslasten: Dax-Konzerne leiden unter Niedrigzinsen

DER SPIEGEL - 25.08.2014

Dax-Konzerne leiden unter Niedrigzinsen. Die letzte Zinssenkung der Europäischen Zentralbank trifft auch die deutsche Wirtschaft hart. Allein die Pensionsverpflichtungen in den Bilanzen der Dax-30-Unternehmen sind durch das Niedrigzinsumfeld seit J... mehr...

Beratung für Berufseinsteiger: Brauche ich eine Riester-Rente?

SPIEGEL ONLINE - 07.07.2014

In eine schicke Altbau-Wohnung ziehen oder ein Auto kaufen? Mit dem ersten Gehalt kann man schönere Dinge anstellen als für das Alter vorzusorgen. Was spricht für und gegen eine Riester-Rente? mehr...

Versorgungswerke: Existenz gefährdet

DER SPIEGEL - 07.06.2014

Versorgungswerk für Rechtsanwälte bangt um Existenz. Seit das Bundessozialgericht die angestellten Anwälte in Rechtsabteilungen in die gesetzliche Rentenversicherung gezwungen hat, bangen die Versorgungswerke der Freiberufler um ihre Zukunft. "Wir ... mehr...

Große Koalition: Die Riester-Rente stirbt schleichend

SPIEGEL ONLINE - 02.12.2013

Union und SPD wollen Milliarden in die gesetzliche Rente pumpen, für die Förderung der Riester-Rente haben sie nichts übrig. Die Privatvorsorge bleibt das Stiefkind deutscher Sozialpolitik. Experten fordern eine Radikalreform: einen staatlichen Pensionsfonds. mehr...

Studie: Immobilien eignen sich nur bedingt als Altersvorsorge

SPIEGEL ONLINE - 28.10.2013

Die niedrigen Zinsen verleiten zum Hauskauf - doch wer eine Immobilie zur Altersvorsorge erwirbt, muss laut einer aktuellen Studie aufpassen: In vielen Regionen schrumpfen Bevölkerung und Nachfrage bald stark, zudem ändert sich der Wohnwert von Stadtteilen schneller als bislang. mehr...

Stiftung Warentest: Behörde bucht Riester-Zulagen zu Unrecht zurück

SPIEGEL ONLINE - 17.09.2013

Fristen missachtet, Fehler bei automatisierten Berechnungen: Riester-Sparern wurden laut Stiftung Warentest in mehr als 80.000 Fällen zu viel ihrer Zulagen zurückgebucht. Beschwerden dagegen sind kompliziert und langwierig. mehr...

ALTERSVORSORGE: Lufthansa will an Betriebsrenten ran

DER SPIEGEL - 02.09.2013

Lufthansa: Betriebsrenten-Modell soll abgespeckt werden. Die Lufthansa steuert auf einen neuen Konflikt mit ihren Beschäftigten zu. Diesmal geht es um die Altersversorgung von mehr als 60?000 Mitarbeitern im Fluggeschäft des Konzerns, aber auch bei... mehr...

Themen von A-Z