ThemaProSiebenSat.1 MediaRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Online-TV: "Junge Leute haben schon immer weniger ferngesehen"

Online-TV: "Junge Leute haben schon immer weniger ferngesehen"

SPIEGEL ONLINE - 09.11.2014

Das Internet verändert Deutschlands TV-Sender fundamental. Im Interview spricht ProSiebenSat.1-Manager Sebastian Weil über den Kampf um junge Zuschauer, die Bedrohung durch Netflix - und Werbeblöcke, die das iPad kapern. Von Stefan Schultz mehr... Video | Forum ]

TV der Zukunft: Wie das deutsche Fernsehen hip werden will

SPIEGEL ONLINE - 18.09.2014

Netflix, Amazon, YouTube: Deutsche TV-Sender werden in ihrem Heimatmarkt von US-Internetriesen attackiert. Nun startet ProSiebenSat.1 den Gegenangriff: In einer Villa in Hollywood veranstaltet die Firma wilde Experimente mit deutschen YouTube-Stars. mehr...

Konzerne: SAP-Finanzchef kontrolliert ProSiebenSat.1

DER SPIEGEL - 19.05.2014

SAP-Finanzvorstand Brandt wird Aufsichtsratschef von ProSiebenSat.1. ProSieben-Show "Germany's Next Topmodel"Ein halbes Jahr nach dem Ausstieg der Finanzinvestoren KKR und Permira besetzt der TV-Konzern ProSiebenSat.1 seinen Aufsichtsrat neu. Den V... mehr...

PROSIEBENSAT.1: Bescheidener Gewinn

DER SPIEGEL - 20.01.2014

KKR und Permira verdienen an ProSiebenSat.1. Sieben Jahre nach ihrem Einstieg beim TV-Konzern ProSiebenSat.1 ist für die Finanzinvestoren KKR und Permira der Tag der Abrechnung gekommen. Vergangenen Freitag verkauften sie ihre restlichen 36,3 Milli... mehr...

Fernsehkonzern: ProSiebenSat.1-Investoren verkaufen milliardenschweres Aktienpaket

SPIEGEL ONLINE - 12.11.2013

Über Nacht werfen die früheren Mehrheitseigentümer von ProSiebenSat.1 ein milliardenschweres Aktienpaket auf den Markt. Die Investoren wollen ihre Beteiligung an dem Fernsehkonzern auf rund 17 Prozent senken. Dem Unternehmen winkt der Aufstieg in den Dax. mehr...

ProSiebensat1-Aufsichtsrat Mäuser: Ich habe Heidi Klum nie getroffen

SPIEGEL ONLINE - 08.07.2013

Die Private-Equity-Gesellschaften Permira und KKR planen den Ausstieg bei ProSiebenSat1. Götz Mäuser, Permira-Partner und Aufsichtsratsmitglied des Fernsehkonzerns, über sein ungewöhnliches Investment - und sein Image als Heuschrecke. mehr...

KONZERNE: Opfer des eigenen Erfolgs

DER SPIEGEL - 08.07.2013

Warum Permira bei ProSiebenSat.1 über die Börse aussteigt. Götz Mäuser, 50, Manager beim Investor Permira, über den Ausstieg aus dem TV-Konzern ProSiebenSat.1SPIEGEL: 2006 übernahmen die Private-Equity-Gesellschaften Permira und KKR die Mehrheit ... mehr...

Kanzler-Duell im TV: ProSiebenSat.1 schickt Raab zu Merkel und Steinbrück

SPIEGEL ONLINE - 15.02.2013

Die Pläne werden immer konkreter: Stefan Raab wird wohl zu den Moderatoren des TV-Duells zwischen Kanzlerin Merkel und Herausforderer Steinbrück gehören. Die Sendergruppe ProSiebenSat.1 kündigte an, Raab sei ihr Mann für die Sendung. mehr...

Bußgeld vom Kartellamt: Millionenstrafe für ProSiebenSat.1 und RTL

SPIEGEL ONLINE - 28.12.2012

Das wird teuer: Das Bundeskartellamt hat gegen die Sendergruppen ProSiebenSat.1 und RTL Geldbußen in Höhe von 55 Millionen Euro verhängt. Die beiden Konzerne sollen sich bei der Verschlüsselung ihrer Digitalprogramme abgesprochen haben. Jetzt steht ein Kompromiss an. mehr...

TV-KONZERNE: Einstieg in den Ausstieg bei ProSiebenSat.1

DER SPIEGEL - 10.12.2012

ProSiebenSat.1 will sich freikaufen. Der TV-Konzern ProSiebenSat.1 will den anstehenden Verkauf seiner Sender in Skandinavien offenbar nutzen, um seine Haupteigentümer KKR und Permira zum Ausstieg zu bewegen. Schon Ende der Woche könnte der Verkauf... mehr...

Neuer TV-Kanal: ProSiebenSat.1 plant Sender für Männer

SPIEGEL ONLINE - 10.10.2012

Zielgruppenoptimierung bei ProSiebenSat.1: Nachdem man bereits einen Sender für ältere Frauen angekündigt hat, will man nun auch kaufkräftige Männer fortgeschrittenen Alters mit einem neuen Ableger ins Visier nehmen. mehr...

Themen von A-Z