Simons Medienkolumne: Der Doku-Schwindel von Sat.1

SPIEGEL Plus - 12.07.2018

Die Chefs von ProSiebenSat.1 reden gerne vom gesellschaftlichen Wert ihres Programms und fordern sogar öffentliche Gelder ein. Wie kommen sie dazu?  mehr...

Gemeinsame Videoplattform: ARD will Kooperation mit ProSiebenSat.1 prüfen

SPIEGEL ONLINE - 26.06.2018

Die ARD muss sich für die Digitalisierung neu aufstellen. Bei einer Intendantentagung in Berlin blieben die Visionen jedoch vage - die Idee einer Supermediathek mit den Privaten fanden die Anstaltsbosse zumindest interessant. mehr...

Ebeling-Nachfolger: Staubsauger-Manager wird ProSiebenSat.1-Chef

SPIEGEL ONLINE - 21.02.2018

„Ein bisschen fettleibig und ein bisschen arm“, so hatte ProSiebenSat.1-Chef Thomas Ebeling seine Kunden beschrieben. Er geht vorzeitig- sein Nachfolger war Chef bei einem Staubsaugerhersteller. mehr...

TV-Manager Ebeling: ProSiebenSat.1-Chef geht nach Zuschauerschelte

SPIEGEL ONLINE - 19.11.2017

Sein Vertrag läuft bis Mitte 2019, doch ProSiebenSat.1-Chef Ebeling geht schon im Februar 2018. Zuletzt stand er wegen Äußerungen über TV-Zuschauer in der Kritik - er bezeichnete sie als „ein bisschen fettleibig, ein bisschen arm“. mehr...

Karrieren: Clausi-Mausi auf Krawall

DER SPIEGEL - 09.09.2017

Der TV-Duell-Moderator Claus Strunz ist das neue Martinshorn des deutschen Fernsehens. Auch bei seinem Sender Sat.1 ist er umstritten. mehr...

Schwaches TV-Geschäft: Aktie von ProSiebenSat.1 stürzt ab

SPIEGEL ONLINE - 29.08.2017

Miese Aussichten im Werbegeschäft lassen die Aktien von ProSiebenSat.1 einbrechen. Der Börsenschock könnte ein Zeichen für einen grundlegenden Wandel in der TV-Branche sein. mehr...

Bequemes Anmeldeverfahren: Deutsche TV-Sender und Netzfirmen wollen Facebook etwas entgegensetzen

SPIEGEL ONLINE - 28.07.2017

Wer sich auf Websites neu anmeldet, kann dafür oft seinen Facebook-Account nutzen. Deutsche Firmen wie RTL und ProSiebenSat.1 wollen ab 2018 eine gemeinsame Alternative fürs schnelle Einloggen bieten. mehr...

Dating-Portale: ProSiebenSat1 kauft Parship und Elite-Partner

SPIEGEL ONLINE - 05.09.2016

Die Sendergruppe ProSiebenSat1 kauft ein Digitalunternehmen nach dem anderen. Nun verleibt sich der Medienkonzern die Dating-Portale Parship und Elite-Partner ein. Investitionssumme: 200 Millionen Euro. mehr...

Deutsche Börse: ProSiebenSat.1 steigt in den Dax auf

SPIEGEL ONLINE - 04.03.2016

Die Deutsche Börse hat entschieden, ProSiebenSat.1 in den deutschen Leitindex Dax aufzunehmen. Der Konzern wird den Platz von K+S übernehmen. mehr...

Medienkonzerne: Doch keine Fusion von ProSiebenSat.1 und Springer

SPIEGEL ONLINE - 29.07.2015

Die Medienkonzerne Axel Springer und ProSiebenSat.1 werden doch nicht fusionieren. Es soll zwar eine Zusammenarbeit bei digitalen Start-ups geben - darüber hinaus ist Firmenangaben zufolge aber keine weitere Kooperation geplant. mehr...