ThemaProstitutionRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Entkriminalisierung von Prostitution: Lena Dunham und Meryl Streep gegen Amnesty International

Entkriminalisierung von Prostitution: Lena Dunham und Meryl Streep gegen Amnesty International

SPIEGEL ONLINE - 28.07.2015

Amnesty International will Prostitution entkriminalisieren, um Sexarbeiterinnen vor Diskriminierung zu schützen. Stars wie Lena Dunham oder Meryl Streep wollen das verhindern - mit einem Brief wenden sie sich an die Menschenrechtsorganisation. mehr...

Entkriminalisierung von Prostitution: Lena Dunham und Meryl Streep gegen Amnesty International

SPIEGEL ONLINE - 28.07.2015

Amnesty International will Prostitution entkriminalisieren, um Sexarbeiterinnen vor Diskriminierung zu schützen. Stars wie Lena Dunham oder Meryl Streep wollen das verhindern - mit einem Brief wenden sie sich an die Menschenrechtsorganisation. mehr...

USA: Prostituierte tötet mutmaßlichen Serienmörder

SPIEGEL ONLINE - 28.07.2015

Sie hätte sein zehntes Opfer werden können, doch sie überlebte: Eine Prostituierte aus dem Bundesstaat West Virginia entkam knapp einem mutmaßlichen Serienkiller, sie tötete ihn in Notwehr. mehr...

Pressekompass: Gesetzentwurf zur Prostitution - das sagen die Medien

SPIEGEL ONLINE - 18.07.2015

Die Bundesregierung will die Situation für Prostituierte verbessern: Vorgesehen sind eine Kondompflicht und eine Anmeldepflicht für die Sexarbeiterinnen - doch reicht das aus? Der Pressekompass zeigt den Meinungstrend der Medien. mehr...

Justiz: Der Placebo-Paragraf

DER SPIEGEL - 09.05.2015

Die Koalition will Freier von Zwangsprostituierten bestrafen, um den Menschenhandel besser zu bekämpfen. Doch selbst die Befürworter halten das für Symbolpolitik. Als Monica ein bisschen Deutsch gelernt hatte, erfuhr sie mehr über die Männer, die s... mehr...

Briefe: Tagtäglich missbraucht

DER SPIEGEL - 11.04.2015

Nr. 14/2015 Der Kampf der Liebesdamenlobby um das neue Gesetz. Der Artikel beginnt endlich einmal aufzuzeigen, wie sich die Politik von den Lobbyverbänden beeinflussen lässt. Bei der Prostitutionsgesetzgebung rühmt sie sich, die "Betroffenen" einzu... mehr...

Prostitution: Zuverlässigkeit von Bordellbetreibern

DER SPIEGEL - 11.04.2015

Bundesfrauenministerin Schwesig will schärfere Regeln für Bordellbetreiber. Bundesfrauenministerin Manuela Schwesig (SPD) will die Regeln für Bordellbetreiber stärker verschärfen als bislang bekannt. Das geht aus dem aktuellen Arbeitsentwurf ihres ... mehr...

Prostitution: Triumph der Zuhälter?

DER SPIEGEL - 04.04.2015

Triumph der Zuhälter ärgert CSU-Abgeordnete. In der Großen Koalition ist ein heftiger Streit über die geplante Reform des Prostitutionsgesetzes ausgebrochen. Drei CSU-Abgeordnete werfen Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig (SPD) vor, sie habe ... mehr...

Prostitution: Aus der Deckung

DER SPIEGEL - 28.03.2015

Dubiose Verbände kämpfen gegen Regeln für die Sexbranche ? gemeinsam mit Bordellbetreibern. Fabienne Freymadl spricht über Sex. So laut, dass das Ehepaar am Nachbartisch herüberschaut. Freymadl sitzt in einem italienischen Restaurant in Berlin-Neuk... mehr...

Prozess in Magdeburg: Verkaufte eine Mutter ihre Tochter an Freier?

SPIEGEL ONLINE - 27.03.2015

In Magdeburg steht eine 35-Jährige vor Gericht, weil sie Schwester und Tochter zur Prostitution gezwungen haben soll - über Jahre. Zu Beginn seien die Mädchen minderjährig gewesen. mehr...

Urteil zu Sozialversicherungsbetrug: Bordellchef muss Millionen nachzahlen

SPIEGEL ONLINE - 05.03.2015

Prostituierte in einem Düsseldorfer Bordell mussten Hausregeln folgen und durften kein Geld annehmen. Ein Gericht entschied, dass sie abhängig beschäftigt waren - und fordert Nachzahlungen von Sozialbeiträgen in Millionenhöhe. mehr...

Themen von A-Z