ThemaProstitutionRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Rotlicht-Prozess: "Gesandter, darf ich dir meine Hingabe erweisen?"

SPIEGEL ONLINE - 20.06.2016

In Düsseldorf beginnt ein Prozess gegen zwei Männer, die Frauen mit einem pseudo-religiösen Kult in die Prostitution geschickt haben sollen. Ein Opfer verdiente laut Anklage 430.000 Euro - für den Guru. Von Jörg Diehl, Düsseldorf mehr...

Sprung aus dem Fenster: Freier bestiehlt Prostituierte - verletzt sich schwer

SPIEGEL ONLINE - 17.06.2016

In Schwerin hat ein Freier versucht, eine Prostituierte zu bestehlen. Statt für den Dienst der Frau zu zahlen, schnappte er sich ihre Einnahmen und sprang aus dem Fenster. Dann kam der Rettungswagen. mehr...

Internationaler Report zu käuflichem Sex: Das schäbigste Gewerbe der Welt

Internationaler Report zu käuflichem Sex: Das schäbigste Gewerbe der Welt

SPIEGEL ONLINE - 08.06.2016

91 Milliarden Euro werden jährlich mit käuflichem Sex umgesetzt. Die Prostituierten werden immer jünger, sie sterben immer früher. Von Stefan Simons, Paris mehr... Forum ]

Internationaler Report zu käuflichem Sex: Das schäbigste Gewerbe der Welt

SPIEGEL ONLINE - 08.06.2016

91 Milliarden Euro werden jährlich mit käuflichem Sex umgesetzt. Die Prostituierten werden immer jünger, sie sterben immer früher. mehr...

Berliner Großbordell: Artemis-Betreiber gehen offenbar gegen Staatsanwaltschaft vor

SPIEGEL ONLINE - 14.05.2016

Die inhaftierten Betreiber des Berliner Großbordells Artemis gehen angeblich juristisch gegen die Berliner Staatsanwaltschaft vor. Die habe die Medien nach der Razzia vorverurteilend informiert. mehr...

Verdacht auf Menschenhandel: Großrazzia im Berliner Nobelbordell Artemis

SPIEGEL ONLINE - 13.04.2016

Das Wellnessbordell Artemis in Berlin wurde von mehreren Hundert Polizisten durchsucht. Dem Betreiber wird Steuerhinterziehung vorgeworfen, und es gebe einen Verdacht auf Menschenhandel. mehr...

Die Augenzeugin: „Was ist Neckar?“

DER SPIEGEL - 09.04.2016

Sozialarbeiterin Julia Wege über Prostituierte und ihre Zwangslage; Die Sozialarbeiterin Julia Wege, 31, leitet die Diakonie-Beratungsstelle Amalie für Prostituierte in Mannheim. Sie promoviert an der Universität Gießen über die Lebensumstände im… mehr...

„Hookers für Hillary“: Republikanischer Bordellbetreiber unterstützt Hillary Clinton

SPIEGEL ONLINE - 15.02.2016

Zweimal setzte er sich für einen Republikaner ein - jetzt unterstützt ein Bordellunternehmer im US-Bundesstaat Nevada die demokratische Präsidentschaftsbewerberin Hillary Clinton. Manche seiner Angestellten haben allerdings andere politische Vorlieben. mehr...

Einigung beim Prostitutionsgesetz: Koalition beschließt Kondompflicht

SPIEGEL ONLINE - 02.02.2016

Strengere Regeln für Bordellbetreiber und Gesundheitsberatungen - der Weg für das Prostitutionsgesetz ist frei. Die Regierungsparteien haben sich zu einem Kompromiss durchgerungen. mehr...

Urteil: Gericht verbietet Bordell in Sylter Wohnblock

SPIEGEL ONLINE - 16.12.2015

Der Vermieter sprach von einer Schankwirtschaft, doch die Anwohner auf der Nordseeinsel Sylt glaubten an ein Bordell im Wohnblock. Dagegen klagten sie - ein Gericht gab ihnen nun recht. mehr...

Personalien: Efe Bal

DER SPIEGEL - 12.12.2015

Eine transsexuelle Prostituierte hat bei der Saison-Eröffnung der Mailänder-Scala für bessere Arbeitsbedingungen ihres Berufsstandes protestiert; transsexuelle Prostituierte unbekannten Alters aus Italien, nutzte die Saison-Eröffnung in Mailands… mehr...

Escort-Prozess: Berlusconi-Freund zu hoher Gefängnisstrafe verurteilt

SPIEGEL ONLINE - 13.11.2015

Silvio Berlusconi kam im „Bunga-Bunga“-Prozess ungeschoren davon. Anders erging es jetzt seinem Geschäftsfreund: Der hatte dem Ex-Premier Frauen für Sexpartys organisiert - und muss für Jahre ins Gefängnis. Auch eine Deutsche erhielt eine Haftstrafe. mehr...

Prostitution: Vielerlei Bedenken

DER SPIEGEL - 02.10.2015

Prostituiertenschutzgesetz könnte in seiner jetzigen Fassung im Bundesrat scheitern; Das Prostituiertenschutzgesetz von Bundesfrauenministerin Manuela Schwesig (SPD) droht in seiner jetzigen Fassung im Bundesrat zu scheitern. Ein Großteil der Länder… mehr...

Themen von A-Z