Streit über Kommunion: Magdeburger Bischof kritisiert den Papst

SPIEGEL ONLINE - 06.06.2018

„Wunden sind neu aufgebrochen": Bischof Feige aus Sachsen-Anhalt hat sich in den Streit über die Teilnahme protestantischer Ehepartner an der Kommunion zu Wort gemeldet. Das dürfte dem Papst nicht gefallen. mehr...

Kommunionsstreit: Kardinal Müller spricht von Notbremse vor dem Abgrund

SPIEGEL ONLINE - 05.06.2018

Kardinal Gerhard Ludwig Müller hat im Kommunionsstreit das Verhalten des Vatikans kritisiert. Rom habe zu zögerlich reagiert. mehr...

Steueraufkommen: Staat zahlt an Kirchen so viel Geld wie nie

SPIEGEL ONLINE - 05.06.2018

Die Bundesländer überweisen den Kirchen immer mehr Geld, wie eine neue Erhebung zeigt. Das Geld fließt zusätzlich zur Kirchensteuer. mehr...

Brief des Vatikan: Papst gegen Teilnahme protestantischer Ehepartner an Kommunion

SPIEGEL ONLINE - 04.06.2018

Der Papst hat sich in den Kommunionsstreit eingeschaltet - und gegen die Gruppe um Kardinal Marx gestellt. Der zeigte sich „überrascht“. mehr...

Katholikentag: Dreyer dringt auf mehr Offenheit für Protestanten bei Kommunion

SPIEGEL ONLINE - 09.05.2018

In Münster beginnt der Katholikentag. Ministerpräsidentin Malu Dreyer fordert ein Zugehen auf die Protestanten beim Thema Kommunion. Schließlich sei man eine Christengemeinde. mehr...

Rheinland: Kirchenfunktionär regt ökumenische Gemeindezentren an

SPIEGEL ONLINE - 30.12.2017

Lieber ökumenische WGs als gar keine kirchlichen Gemeindezentren - meint der Präses der Evangelischen Kirche im Rheinland. Er sieht sie als Hoffnungsort vor der Haustüre. mehr...

Umstrittene Geldanlage: Kirchen-Fonds investieren offenbar massiv in Private Equity

SPIEGEL ONLINE - 06.11.2017

Kirchen-Fonds haben laut einem Zeitungsbericht Hunderte Millionen Euro in Private- Equity-Firmen gesteckt - obwohl viele Erzbistümer deren Geschäftsgebaren unethisch finden. mehr...

Margot Käßmann: „Einheitskirche genauso langweilig wie eine Einheitspartei“

SPIEGEL ONLINE - 29.10.2017

Eine Wiedervereinigung der evangelischen und katholischen Kirche? Margot Käßmann ist von dieser Idee wenig angetan. Sie plädiert für ein engeres Miteinander - und für den Reformationstag als dauerhaften Feiertag. mehr...

Ende des Kirchentags: Zehntausende feiern Abschlussgottesdienst

SPIEGEL ONLINE - 28.05.2017

In Wittenberg haben zahlreiche Gläubige den Abschluss des Evangelischen Kirchentags gefeiert, auch Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier. Es war einer der Höhepunkte des fünftägigen Glaubensfestes. mehr...

So gesehen: The Joy of Kirchentag

DER SPIEGEL - 27.05.2017

Wie Angela Merkel und Barack Obama wunderbar langweilten mehr...