ThemaPsychiatrieRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Hinrichtung psychisch kranker Straftäter: "Unzivilisiert und unmenschlich"

Hinrichtung psychisch kranker Straftäter: "Unzivilisiert und unmenschlich"

SPIEGEL ONLINE - 10.10.2014

Die Hinrichtung psychisch Kranker ist völkerrechtlich tabu. Doch eine Handvoll Staaten exekutieren solche Delinquenten durchaus - darunter die USA. Menschenrechtler schlagen Alarm. Von Marc Pitzke, New York mehr... Video ]

Epidemie: Ebola-Patient in Leipzig in extrem kritischen Zustand

SPIEGEL ONLINE - 09.10.2014

Dem Ebola-Kranken, der derzeit in Leipzig behandelt wird, geht es sehr schlecht. Den Ärzten zufolge ist sein Zustand "hochgradig kritisch". Die Pflegehelferin, die sich in Madrid infiziert hat, schwebt in akuter Lebensgefahr. mehr...

SPIEGEL-Gespräch: Nach Auschwitz fahre ich erst wieder, wenn ich muss

DER SPIEGEL - 22.09.2014

Oliver Polak hat einen Großteil seiner Familie in der Nazizeit verloren. Er wurde Komiker und begann, aus jüdischer Sicht Witze über den Holocaust zu machen. Dann bekam er Depressionen. Zum Gespräch wartet Oliver P olak in der Bar des Hotels... mehr...

Belgien: Sexualstraftäter wird Recht auf Sterbehilfe gewährt

SPIEGEL ONLINE - 16.09.2014

In Belgien hat sich ein Sexualstraftäter das Recht auf assistierten Suizid erstritten: Frank Van Den Bleeken machte geltend, dass er psychisch unheilbar krank und eine Gefahr für die Gesellschaft sei. Er leide im Gefängnis "unerträgliche Qualen". mehr...

Psychiatrie: Flattern, quieken, zucken

DER SPIEGEL - 25.08.2014

Seit Jahren steigt in Amerika die Zahl der Autisten. Neurobiologen hoffen, das rätselhafte Syndrom könne helfen, das Hirn zu verstehen. Soziologen argwöhnen, die Epidemie werde von den Eltern geschürt. Es ist stets die gleiche Postkarte, die Mauree... mehr...

Kommentar: Zu gut, um wahr zu sein

DER SPIEGEL - 18.08.2014

Beate Lakotta über den Fall Gustl Mollath. Medien stilisierten einen prügelnden Ehemann zum edlen Kämpfer für die Gerechtigkeit.Aus der forensischen Psychiatrie trat im letzten Jahr eine Lichtgestalt, ihr Name: Gustl Mollath. Die Story, die der b... mehr...

Zeitgeschichte: Kommune der Irren

DER SPIEGEL - 11.08.2014

Einst übernahmen die Patienten in einer englischen Nervenheilanstalt die Herrschaft. Bis heute wird das bizarre Experiment sorgsam vertuscht. Das Shenley Hospital in der englischen Grafschaft Hertfordshire war immer schon eine berüchtigte Einrichtu... mehr...

Pennsylvania: Schießerei in US-Psychiatrie

SPIEGEL ONLINE - 25.07.2014

Ein Patient hat in einem Krankenhaus im US-Bundesstaat Pennsylvania eine Frau getötet. Anschließend schoss ein Psychiater auf den Mann und verletzte ihn schwer. mehr...

Europarat: Deutschland soll Sexualstraftäter nicht mehr kastrieren

SPIEGEL ONLINE - 24.07.2014

Das Anti-Folter-Komitee des Europarats fordert, dass Sexualstraftäter in Deutschland nicht mehr kastriert werden. Diese dürfen den Eingriff derzeit beantragen. Das Gremium spricht von "menschenunwürdiger körperlicher Verstümmelung". mehr...

Strafjustiz: Der Psychiater als Richter

DER SPIEGEL - 21.07.2014

In Berlin hat sich ein offensichtlich wahnkranker Häftling erhängt, der als voll schuldfähig begutachtet worden war. Wieder ist ein Mensch in staatlichem Gewahrsam ums Leben gekommen: Peter J., 38, der sich in einer der angeblich besonders überwach... mehr...

Nigeria: Atheist offenbar wegen Gottlosigkeit in Psychiatrie eingewiesen

SPIEGEL ONLINE - 25.06.2014

In Nigeria soll ein Mann in eine psychiatrische Klinik eingewiesen, zwangsmedikamentiert und isoliert worden sein. Laut einer Humanistenvereinigung ist der Mann aber nicht krank, sondern lediglich Atheist. mehr...

Themen von A-Z