ThemaPsychologieRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Corbis

Wie der Mensch tickt

Bereits Ende des 19. Jahrhunderts entwickelte sich die wissenschaftliche Psychologie und versuchte zu ergründen, wie wir zu dem werden, was wir "Ich" nennen. Wie entstehen Gefühle und Gedächtnis, was genau steuert unser Verhalten und was prägt Charakter und Persönlichkeit?

Handydaten von Arbeitslosen: Das Schweigen der Belämmerten

Handydaten von Arbeitslosen: Das Schweigen der Belämmerten

SPIEGEL ONLINE - 27.05.2015

Wenn Menschen ihren Job verlieren, telefonieren sie plötzlich viel weniger. Das schließen Forscher aus der Analyse von Verbindungsdaten. Sie glauben, aus den Daten sogar die aktuelle Arbeitslosenquote einer Region berechnen zu können. Von Holger Dambeck mehr... Forum ]

Soziale Phobie: Wenn Telefonieren Ängste schürt

Soziale Phobie: Wenn Telefonieren Ängste schürt

SPIEGEL ONLINE - 25.05.2015

Kurz mal telefonieren, Termine machen beim Arzt oder Friseur - für die allermeisten Menschen ist das so normal wie atmen. Für manche aber ist es eine Horrorvorstellung - sie leiden an einer sozialen Phobie. Von Dennis Grabowsky mehr... Forum ]

Soziale Phobie: Wenn Telefonieren Ängste schürt

SPIEGEL ONLINE - 25.05.2015

Kurz mal telefonieren, Termine machen beim Arzt oder Friseur - für die allermeisten Menschen ist das so normal wie atmen. Für manche aber ist es eine Horrorvorstellung - sie leiden an einer sozialen Phobie. mehr...

Depression im Alter: Oma braucht Hilfe

SPIEGEL ONLINE - 19.05.2015

Ist die Großmutter depressiv, braucht sie Unterstützung von der Familie. Was können Angehörige tun, wie sollten sie sich am besten verhalten? mehr...

Seelisches Wohlbefinden: Die sechs Säulen des Glücks

SPIEGEL ONLINE - 02.05.2015

Wer glücklich ist, ist gesund. Doch warum schützt seelisches Wohlbefinden vor Krankheiten? Psychologen finden immer mehr Antworten darauf - und haben Tipps, wie wir unser Wohlgefühl stärken können. mehr...

Germany's next Topmodel: So schlank, so krank

SPIEGEL ONLINE - 23.04.2015

Heidi Klums Topmodel-Show kann laut einer Studie dazu beitragen, dass Mädchen eine Essstörung entwickeln. Betroffene beschreiben, wie sie sich immer wieder mit den Kandidatinnen verglichen haben. mehr...

Sucht bei Online-Glücksspielen: Jugend zockt

SPIEGEL ONLINE - 20.04.2015

Poker, Sportwetten, Glücksspiele: Viele Jugendliche zocken online. Psychologen sind alarmiert, denn die Zahl der Spielsüchtigen steigt - zunehmend geraten auch Mädchen in den Strudel der Sucht. mehr...

Hilfe bei ADHS: Trainieren gegen das Chaos im Kopf

SPIEGEL ONLINE - 14.04.2015

Die meisten Kinder mit ADHS bekommen Medikamente. Doch Konzentration und Impulskontrolle können trainiert werden - durch Neurofeedback. In Studien hat die Methode beachtliche Ergebnisse gezeigt. mehr...

Unkontrolliertes Zucken: Mein Kind hat einen Tic

SPIEGEL ONLINE - 12.04.2015

Ständiges Hüsteln, Blinzeln oder Grimassieren: Viele Kinder haben Tics, die sie nicht beeinflussen können. Keine Angst, die Symptome verschwinden meist von allein wieder. mehr...

Psychologie: Ich, ich, ich!

DER SPIEGEL - 11.04.2015

Sind Ich-Sager wirklich Narzissten?. Es gilt als unfein, zu viel über sich selbst zu sprechen. Wer auffallend häufig das Personalpronomen "ich" verwendet, gerät schnell in den Verdacht, ein Narziss zu sein. Ein Team unter der Leitung des Psychologe... mehr...

Bipolare Störungen: Leben in Extremen

SPIEGEL ONLINE - 08.04.2015

Ausuferndes Hochgefühl, zerstörerische Tiefs: Die Gefühlswelt von Menschen mit bipolarer Störung ist oft am Rand des Aushaltbaren - nicht nur für die Betroffenen. Oft fallen die Menschen aber auch durch besondere Fähigkeiten auf. mehr...

Essay: Schuld und Psyche

DER SPIEGEL - 04.04.2015

Sind wir auch als Kranke verantwortlich für unsere Taten? Von Dirk Kurbjuweit. Ist er ein Mörder, gar ein Massenmörder, ein Monster? Ist er ein Täter, ein erweiterter Selbstmörder oder ein Kranker? Ist er das 150. Opfer? Wer über den Flugzeugabstur... mehr...

Themen von A-Z