ThemaPsychologie

Alle Artikel und Hintergründe

Corbis

Wie der Mensch tickt

Bereits Ende des 19. Jahrhunderts entwickelte sich die wissenschaftliche Psychologie und versuchte zu ergründen, wie wir zu dem werden, was wir "Ich" nennen. Wie entstehen Gefühle und Gedächtnis, was genau steuert unser Verhalten und was prägt Charakter und Persönlichkeit?

Elektroschocks als Therapie: Wie Stromstöße Depressionen lindern

Elektroschocks als Therapie: Wie Stromstöße Depressionen lindern

SPIEGEL ONLINE - 26.09.2016

Die Elektrokrampftherapie war als Folterinstrument verschrien. Dabei geht die Behandlung heute gewaltfrei vonstatten - und kann durchaus sinnvoll sein, wenn keine andere Therapie hilft. Von Jana Hauschild mehr...

Missbrauchsfälle an Schule in Darmstadt: "Unsägliche Taten"

Missbrauchsfälle an Schule in Darmstadt: "Unsägliche Taten"

SPIEGEL ONLINE - 22.09.2016

Erich B. missbrauchte Dutzende seiner Schüler, über einen Zeitraum von 33 Jahren. Ein Gutachten zeigt nun, wie der Darmstädter Lehrer vorging - und warum das Ausmaß des Verbrechens erst jetzt bekannt wird. Von Peter Maxwill mehr...


101 Lehrer-Tipps gegen Stress: Sternegucken, Babys kitzeln, wild tanzen

SPIEGEL ONLINE - 22.09.2016

Unterricht, Klausuren, Nebenjob: Die Schule kann stressig sein. Ein Psychologiedozent gibt seinen Schülern Ratschläge, wie man damit umgeht - Tipps, die ihn auch über seine Klasse hinaus berühmt gemacht haben. mehr...

Projekt mit jugendlichen Amok-Drohern: Schattenkinder

SPIEGEL ONLINE - 05.09.2016

Tim K. hat Gisela Mayers Tochter in der Albertville-Realschule in Winnenden erschossen. Heute müssen Jugendliche, die mit einem Amoklauf drohen, sich mit ihr unterhalten. Frau Mayer ist ihre Strafe. mehr...

Soziale Angst: „Mir wurde auf der Arbeit übel“

SPIEGEL ONLINE - 22.07.2016

Etwa drei Millionen Menschen haben unfassbare Angst davor, sich in der Öffentlichkeit zu blamieren. Wo finden Betroffene Hilfe? mehr...

Psychologie: Interesse liegt im Auge des Betrachters

SPIEGEL ONLINE - 07.07.2016

Zeig mir deine Augen, und ich sage dir, ob du Interesse hast: Die Weitung der Pupille verrät, wer sich längeren Blickkontakt wünscht. mehr...

Psychologie: Die Magie trauriger Musik

SPIEGEL ONLINE - 17.06.2016

Moll statt Dur: Warum hören wir uns manchmal traurige Musik an - und genießen sie trotzdem? Forscher haben neue Antworten auf diese Frage gefunden. mehr...

Psychologie: Kinder vertrauen hässlichen Menschen weniger

SPIEGEL ONLINE - 14.06.2016

Der erste Eindruck zählt - das gilt offenbar auch schon für kleine Kinder. Wen sie hässlich finden, dem vertrauen sie nicht. mehr...

Persönlichkeit von DDR-Bürgern: Ein Land, zwei Seelen

SPIEGEL ONLINE - 09.06.2016

Fast drei Jahrzehnte nach dem Mauerfall zeigt eine Studie, wie stark das DDR-Regime die Psyche seiner Bürger geformt hat. Bis heute haben ehemalige Ostbürger andere Persönlichkeitszüge als jene aus dem Westen. mehr...

Gehirnstimulation: Schlau im Schlaf

SPIEGEL ONLINE - 21.05.2016

Lernen im Schlaf - klingt traumhaft. Tatsächlich scheint es möglich zu sein, die Gedächtnisbildung nachts gezielt zu fördern. mehr...

Grimassen-Imitation: Warum Babys Gesichtsausdrücke doch nicht nachahmen

SPIEGEL ONLINE - 09.05.2016

Eltern hoffen oft, dass ihre Neugeborenen ihre Gestik imitieren - vergebens, sagen Forscher nun. Tatsächlich ist es wohl eher umgekehrt. mehr...

Psychologie: Wie tiefe Männerstimmen beeindrucken

SPIEGEL ONLINE - 27.04.2016

Männer mit einer tiefen Stimme schinden Eindruck bei beiden Geschlechtern: Auf Frauen wirken sie anziehend, auf Männer einschüchternd. Forscher schließen daraus auf die Polygamie des Menschen. mehr...