Thema Psychologie

Alle Artikel und Hintergründe

Corbis

Wie der Mensch tickt

Bereits Ende des 19. Jahrhunderts entwickelte sich die wissenschaftliche Psychologie und versuchte zu ergründen, wie wir zu dem werden, was wir "Ich" nennen. Wie entstehen Gefühle und Gedächtnis, was genau steuert unser Verhalten und was prägt Charakter und Persönlichkeit?

Verhaltensforschung: Kinder gucken Durchhaltevermögen ab

Verhaltensforschung: Kinder gucken Durchhaltevermögen ab

SPIEGEL ONLINE - 22.09.2017

Kleinkinder lernen Hartnäckigkeit durch Beobachten. Kommen Erwachsene ohne viel Mühe zum Ziel, strengen sich die Kleinen auch nicht besonders an. mehr...

Psychologie: Wie kranke Haustiere ihre Besitzer belasten

SPIEGEL ONLINE - 19.09.2017

Wenn Hund oder Katze krank sind, leiden Frauchen und Herrchen mit. Die Belastung könne zu Stress und Depressionen führen, schlussfolgern Forscher aus einer Umfrage unter Haustierbesitzern. mehr...

Lerntraining: So lernen Sie im Alltag

SPIEGEL ONLINE - 15.09.2017

Sie wollen sich besser konzentrieren? Oder eine neue Sprache lernen? Beginnen Sie mit der ersten Runde des Lerntrainings von SPIEGEL WISSEN und SPIEGEL ONLINE. mehr...

Intelligenter lernen: Das Hirn ist wie ein Muskel

SPIEGEL ONLINE - 15.09.2017

Die Lernfähigkeit unseres Gehirns bleibt ein Leben lang erhalten. Auch als Erwachsene können wir uns noch gut in unbekannte Themen einarbeiten - wenn wir die richtigen Strategien wählen. mehr...

Musik-Psychologie: So klingen gute Ideen

SPIEGEL ONLINE - 07.09.2017

Kreativität gilt als wichtige Eigenschaft des Menschen - nicht nur im Beruf. Forscher haben nun Hinweise entdeckt, wie man sie ankurbeln könnte: mit fröhlicher Musik. mehr...

Psychologie: Feriengefühl, verweile doch!

SPIEGEL ONLINE - 06.09.2017

Gerade noch tiefenentspannt - und nun schon wieder gehetzt, gestresst, verspannt? Psychologen erklären, wie Sie das Urlaubsgefühl verlängern und sogar im Alltag wieder heraufbeschwören können. mehr...

Verjüngungstraining: Die Kraft der Beziehungen nutzen

SPIEGEL ONLINE - 18.08.2017

Beziehungen trainieren das Gehirn, halten uns emotional jung und sorgen für eine positive Hormonflut. Wichtig ist, die Verbindungen bewusst wahrzunehmen. mehr...

Psychologie: Wie sich Lügner entlarven lassen

SPIEGEL ONLINE - 17.08.2017

Pulsmesser, Gesichtsbeobachtung, Hirnscans: Forscher suchen seit langer Zeit nach einer Methode, um Lügen zu entlarven. Doch vermutlich braucht es gar keine komplizierte Technik, sondern nur die richtigen Fragen. mehr...

Psychologie: Warum die Putzhilfe glücklich macht

SPIEGEL ONLINE - 24.07.2017

Spülmaschine ausräumen, Wäsche waschen, staubsaugen - Hausarbeit kostet Zeit und Nerven. Trotzdem sind viele Menschen nicht bereit, eine Putzhilfe zu bezahlen. Ein Fehler. mehr...

Versöhnung nach Streit: Männer wollen eher Sex, Frauen eher Tränen

SPIEGEL ONLINE - 13.07.2017

Alkohol ist keine Lösung, auch nicht bei Beziehungsstress. In diesem Punkt sind sich Männer und Frauen laut einer US-Studie einig. Was aber sind gute Versöhnungsstrategien? mehr...

Psychologie: Warum Schenken glücklich macht

SPIEGEL ONLINE - 12.07.2017

Aus rein ökonomischer Sicht lohnt sich Schenken nur selten. Aber: Anderen etwas abzugeben, macht viele Menschen glücklich. Warum das so ist, haben Forscher mit einem Großzügigkeits-Experiment untersucht. mehr...