Psychologie: Was gegen Erröten hilft

Psychologie: Was gegen Erröten hilft

SPIEGEL ONLINE - 12.01.2018

Manche Menschen haben Panik vor dem Rotwerden. Auch Ramona Heinze litt unter ständiger Angst. Bis sie endlich Hilfe fand. Von Katrin Elger mehr...

Versorgungslücken: Psychotherapeuten fordern 4000 neue Praxen

SPIEGEL ONLINE - 02.01.2018

Bei psychischen Problemen schnell Hilfe erhalten - das klappt in Deutschland oft nicht. Vor allem auf dem Land sind die Wartezeiten lang. Die Psychotherapeuten fordern deshalb mehr Behandlungsplätze. mehr...

Meditation: Wie Achtsamkeit das Herz stärkt

SPIEGEL ONLINE - 28.09.2017

Wer sein Herz gesund halten will, kann es mit Meditation versuchen - empfiehlt ab jetzt offiziell die US-Herzgesellschaft. Allerdings mit einer Einschränkung. mehr...

Mit Rückschlägen umgehen: Raus aus der Grübelfalle

SPIEGEL ONLINE - 31.07.2017

Sich nach Schicksalsschlägen wieder aufrappeln und aus durchkreuzten Plänen das Beste machen - das sind Fähigkeiten, die man lernen kann. Psychologen raten: machen statt grübeln. mehr...

Verhaltenstherapie: Ich bin stärker als die Angst

SPIEGEL ONLINE - 24.04.2017

In der Therapie lernen Patienten, sich ihren Ängsten auszusetzen. Dabei müssen sie alles Gewohnte hinterfragen: ihre Gefühle, ihre Gedanken, ihr Verhalten. Ein Besuch bei Menschen, die sich das trauen. mehr...

Ab April: Psychotherapeuten bieten neue Sprechstunde an

SPIEGEL ONLINE - 29.03.2017

Um die lange Wartezeit auf einen Therapieplatz zu verkürzen, bieten Psychotherapeuten ab April eine neue Sprechstunde an. In dringenden Fällen wird es auch Plätze für eine Akuttherapie geben. mehr...

Achtsamkeit: „Es ist eine leise Revolution im Gange“

SPIEGEL ONLINE - 28.12.2016

„Viele Menschen laufen auf Autopilot“, sagt Andreas de Bruin. Der Psychologe lehrt Achtsamkeit und Meditation. Er ist überzeugt, dass beides nicht nur Einzelnen guttut, sondern die Gesellschaft bereichert. mehr...

Stress: Buddhismus to go

DER SPIEGEL - 23.12.2016

Achtsamkeit heißt die aktuelle Antwort auf Druck und Burn-out. Die neu entdeckte Innerlichkeit soll Menschen dazu bringen, sich dem Wesentlichen im Leben zuzuwenden – ist aber oft nur der Esoterik-Chic einer erschöpften Leistungselite. mehr...

Psychotherapie: „Miesepeter? Phlegmatiker?“

DER SPIEGEL - 03.12.2016

Tun Psycho-Apps der Seele gut?; Mithilfe von Internetanleitungen und YouTube-Tutorials lässt sich fast alles reparieren – auch die Seele? Iris Hauth, 58, Präsidentin der Deutschen Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie,… mehr...

Psychologie: Basteln fürs Selbst

DER SPIEGEL - 12.11.2016

Die Welt schrillt und blinkt und blendet – dieses Dauerstörfeuer schade dem Menschen, sagt der Philosoph Matthew Crawford. Er kämpft deshalb für ein Recht auf Ruhe. mehr...

Meditations-Retreat in Chiang Mai: Kampf dem inneren Affen

SPIEGEL ONLINE - 30.10.2016

Still dasitzen, an nichts denken. Meditation ist schwerer, als es aussieht. Die Mönche im nordthailändischen Chiang Mai helfen Urlaubern bei der inneren Auszeit. Ein Selbstversuch in sechs Lektionen. mehr...