ThemaPsychotherapieRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Phobie: Ohnmacht vor der Spritze

Phobie: Ohnmacht vor der Spritze

SPIEGEL ONLINE - 29.01.2016

Aus Angst meiden sie Ärzte, manche Menschen mit einer Spritzenphobie lehnen sogar lebensrettende Therapien ab. Eine Betroffene erzählt von ihrem Kampf gegen die Furcht. Von Nina Weber mehr... Forum ]

Eine Meldung und ihre Geschichte: Hu!

DER SPIEGEL - 16.01.2016

Ein Ehepaar überweist 110?000 Euro an einen Mann, der behauptet, mit Geistern reden zu können. Es gibt Dinge zwischen Himmel und Erde, die einfach nicht an den Konferenztisch einer Anwaltskanzlei passen, man würde sie eher auf Esoterikmessen vermut... mehr...

Buchkritik: Analog ist das neue Bio

DER SPIEGEL - 24.12.2015

Die Britin Johanna Basford hat riesigen Erfolg mit Malbüchern für Erwachsene. . Als Kind sei jeder ein Künstler, hat Pablo Picasso einmal gesagt. "Die Schwierigkeit liegt darin, als Erwachsener einer zu bleiben." Nun können wir den Meister nicht me... mehr...

Psychologie: Ergebnisse vieler Studien erweisen sich als unhaltbar

SPIEGEL ONLINE - 28.08.2015

Der Test weckt Zweifel am Wissenschaftsbetrieb: Forscher haben 100 Studien aus der Psychologie wiederholt - die Ergebnisse waren aber oftmals nicht dieselben. mehr...

Jacobson-Methode: Entspannt durch Anspannung

SPIEGEL ONLINE - 21.08.2015

Wenn der Körper locker lässt, tut das auch der Psyche gut. Die Muskelentspannung nach Jacobson hilft bei so unterschiedlichen Leiden wie Kopfschmerzen, Ängsten und Bluthochdruck. mehr...

Meditation: Ein Anker für die Gedanken

SPIEGEL ONLINE - 20.08.2015

Von wegen ominöses Esoterikspielchen: Meditation kann helfen, mit Stress besser umzugehen. Experten raten dazu, bei niedrigem Stresslevel vorzubauen für besonders hektische Zeiten. mehr...

Achtsamkeit: Entspannt im Hier und Jetzt

SPIEGEL ONLINE - 06.08.2015

15:04:18 Die Grundidee bei der Achtsamkeit: Entspannung fängt im Kopf an. Einfache Übungen sollen dabei helfen, den Alltagsstress zu senken - und die Welt bewusster wahrzunehmen. mehr...

Psychische Notlagen: Brauche Therapie, warte Monate

SPIEGEL ONLINE - 28.07.2015

Oft müssen gesetzlich Versicherte monatelang auf einen Platz für eine Psychotherapie warten - auch bei Krisen und Depressionen. Ein neues Gesetz soll das ändern: Wenigstens zu einer Sprechstunde soll jeder schnell kommen können. Reicht das? mehr...

Junge Psychotherapeuten: Was soll der Geiz?

SPIEGEL ONLINE - 24.02.2015

Weil sie wenig bis nichts verdienen, murren angehende Psychotherapeuten schon lange über Ausbeutung in Kliniken. Offiziell sind sie nämlich nur Praktikanten, erstreiten aber erste Erfolge vor Gericht: volle Leistung, voller Lohn. mehr...

Hilfreiche Kombination: Wie sich Psychotherapie und Medikamente ergänzen

SPIEGEL ONLINE - 07.01.2015

Psychotherapie oder Medikamente? Die Frage ist meist falsch gestellt. Oft beinhaltet die richtige Behandlung bei psychischen Problemen die Kombination aus beidem. mehr...

Themen von A-Z