ThemaQuentin TarantinoRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Anspielungen im "Tatort": Haben Sie's erkannt?

Anspielungen im "Tatort": Haben Sie's erkannt?

SPIEGEL ONLINE - 13.10.2014

Tarantino trifft auf Shakespeare: Der ungewöhnliche "Tatort" mit Ulrich Tukur war gespickt mit Anspielungen auf Werke aus Film und Theater. Wir haben mal gesammelt. mehr... Forum ]

"Tatort"-Western mit Tukur: Ulrich Unchained

"Tatort"-Western mit Tukur: Ulrich Unchained

SPIEGEL ONLINE - 10.10.2014

Im neuen Fall mit Ulrich Tukur spritzen Blutfontänen im Stil von Tarantino in die Höhe, und es wird geliebt wie bei Truffaut. Vielleicht der beste "Tatort" des Jahres. Auf jeden Fall der irrste. Von Christian Buß mehr... Forum ]

Ulrich Tukur und das Böse: "Der Mensch ist ein Abgrund"

Ulrich Tukur und das Böse: "Der Mensch ist ein Abgrund"

SPIEGEL ONLINE - 30.09.2014

Darf man Pädo-Verbrecher sympathisch spielen? Sind Nazis auch nur Menschen? Und können Maschinengewehre Spaß bringen? Eine Begegnung mit Ulrich Tukur, der dem Bösen ein verführerisches Antlitz verleiht. Von Christian Buß mehr... Forum ]

Kulissenbauer Echt ein Monsterjob

Kulissenbauer: Echt ein Monsterjob
KarriereSPIEGEL - 16.07.2014

Bauen, malen, zeichnen, auch mal 20 Stunden am Stück. Und dann kommt Quentin Tarantino und bläst alles in die Luft. Klingt irre - ist aber der ganz normale Wahnsinn eines Kulissenbauers. mehr... Video | Forum ]

Geleaktes Drehbuch: Tarantino zieht zweite Klage gegen Gawker zurück

SPIEGEL ONLINE - 08.05.2014

Quentin Tarantino hat seinen juristischen Feldzug gegen die Medienfirma "Gawker" vorerst beendet. Der US-Regisseur hatte die Arbeiten an einem neuen Western eingestellt, nachdem die Website auf eine geleakte Fassung des Drehbuchs verlinkt hatte. mehr...

Geleaktes Drehbuch: Tarantino scheitert mit Klage gegen Gawker

SPIEGEL ONLINE - 23.04.2014

Der US-Regisseur Quentin Tarantino ist mit seiner Klage gegen die Medienfirma "Gawker" gescheitert. Die Website hatte sein Drehbuch zu einem geplanten Western im Internet verbreitet. Die Arbeiten an dem Film hatte Tarantino daraufhin auf Eis gelegt. mehr...

DREHBUCHKRITIK: Showdown in Minnies Saloon

DER SPIEGEL - 24.02.2014

"The Hateful Eight" ist ein mysteriöses Skript, das vielleicht nie umgesetzt werden wird. Es stammt offenbar von Quentin Tarantino. Draußen ist es mörderisch kalt, die Wirtshaustür ist mit Brettern von innen vernagelt. Jeder Besucher muss sich mit ... mehr...

Geleaktes Drehbuch: Tarantino verklagt Website Gawker

SPIEGEL ONLINE - 28.01.2014

Das könnte teuer werden: Quentin Tarantino hatte die Arbeiten zu seinem neuen Western "The Hateful Eight" abgebrochen, weil das Drehbuch geleakt worden war. Jetzt will der Regisseur Schadensersatz von der Website "Gawker". mehr...

Drehbuch-Leak: Tarantino bricht Arbeiten an neuem Western ab

SPIEGEL ONLINE - 22.01.2014

Es hätte so schön werden können. Bruce Dern und Tim Roth sollen bereits für Rollen in "The Hateful Eight", dem neuen Western von Quentin Tarantino, im Gespräch gewesen sein. Doch nun hat der US-Regisseur das Projekt auf Eis gelegt, aus Wut über einen Vertrauensbruch. mehr...

Hollywood-Gerüchte: Tarantino dreht weiteren Western

SPIEGEL ONLINE - 12.01.2014

Eine Fortsetzung von "Django Unchained" wird es nicht, aber dem Western-Genre bleibt US-Regisseur Quentin Tarantino aller Wahrscheinlichkeit treu. Sein nächster Film könnte eine Hommage an den Klassiker "Die glorreichen Sieben" werden. mehr...

DER SPIEGEL - 18.05.2013

Quentin Tarantino lässt sich gerne durch eigene Plattensammlung zu Soundtracks inspirieren. Quentin Tarantino, 50, Hollywood-Regisseur, macht umstrittene Filme, aber seine ungewöhnlichen, stilsicheren Soundtracks gelten als meisterhaft. Die Musik z... mehr...

Auto aus Pulp Fiction: Polizei entdeckt Tarantinos gestohlenen Chevrolet

SPIEGEL ONLINE - 27.04.2013

Vor 19 Jahren verschwand Quentin Tarantinos roter Chevrolet Chevelle Malibu, jetzt hat die Polizei den Wagen, der einen Auftritt in "Pulp Fiction" hatte, aufgespürt - und kam dabei einem weiteren Kriminalfall auf die Spur. mehr...

Tarantino-Filmstart: China stoppt Django Unchained

SPIEGEL ONLINE - 11.04.2013

Keine Chance für Quentin Tarantinos Sklaverei-Epos: Chinesische Kinos sind angewiesen worden, den Film wieder aus dem Programm zu nehmen. Offizieller Grund sind "technische Probleme". mehr...

Box Office: Quentin Tarantino holt neuen Rekord

SPIEGEL ONLINE - 04.02.2013

Traumquote für "Django Unchained"-Regisseur Quentin Tarantino: Sein Western-Epos hat in Deutschland die 2,5-Millionen-Besuchermarke geknackt. In den USA kam ein Zombie-Liebesfilm an die Chartspitze - und sorgte für die einzige Überraschung am Super-Bowl-Wochenende. mehr...

Themen von A-Z