Rücktritt von Rafael van der Vaart: „Eigentlich wollte ich noch als Opa Fußball spielen“

SPIEGEL ONLINE - 05.11.2018

Er war einst einer der großen Bundesliga-Stars, nun ist seine Karriere vorbei: Rafael van der Vaart kehrt dem Profifußball den Rücken zu. Zuletzt hatte der Niederländer in Dänemark gespielt. mehr...

Ex-HSV-Star: Nachwuchs für Rafael van der Vaart - Sylvie Meis gratuliert

SPIEGEL ONLINE - 24.06.2017

Gute Nachrichten aus dem Hause van der Vaart: Die Freundin des Fußballers hat ein Mädchen zur Welt gebracht. Einer der ersten Glückwünsche kam von seiner Ex-Frau. mehr...

Kritik an Ex-Bundesligastar van der Vaart: „Nicht genug für unser Geld“

SPIEGEL ONLINE - 02.05.2017

Er war der spektakulärste Zugang der dänischen Fußballliga. Durchgesetzt hat sich Rafael van der Vaart beim FC Midtjylland aber nicht. Nun geht der Klub hart mit ihm ins Gericht. mehr...

Beziehung zu Rafael van der Vaart: Sabia Boulahrouz verkündet Trennung

SPIEGEL ONLINE - 12.08.2015

Gerüchte gab es schon länger, jetzt bestätigt Sabia Boulahrouz: Sie und der Ex-HSV-Star Rafael van der Vaart haben sich getrennt. mehr...

Aus beim HSV: Van der Vaart wechselt zu Betis Sevilla

SPIEGEL ONLINE - 16.06.2015

Der Wechsel ist perfekt: Rafael van der Vaart wird nach dem Aus beim HSV in den kommenden drei Jahren für den spanischen Erstliga-Aufsteiger Betis Sevilla spielen. Es ist nicht sein erster Wechsel nach Spanien. mehr...

HSV-Kapitän van der Vaart: Gefallener Held

SPIEGEL ONLINE - 28.05.2015

Rafael van der Vaart galt beim Hamburger SV als Heilsbringer. Doch er wurde zum Gesicht des Niedergangs. In der Relegation gegen Karlsruhe wird er womöglich gar nicht mehr gebraucht. mehr...

Rafael van der Vaart: Zu teuer für Kansas City

SPIEGEL ONLINE - 04.04.2015

Seine Zeit beim Hamburger SV neigt sich dem Ende zu. Nun hat sich offenbar ein Engagement bei Sporting Kansas City zerschlagen. Der Klub kann den Niederländer nicht bezahlen. mehr...

Auf HSV-Homepage: Beiersdorfer verkündet Aus für Jansen und van der Vaart

SPIEGEL ONLINE - 28.03.2015

Offenes Visier im Abstiegskampf: HSV-Boss Dietmar Beiersdorfer hat auf der Internetseite des Klubs den Abschied von Marcell Jansen und Rafael van der Vaart verkündet. Auch Heiko Westermann wackelt. mehr...

Hamburger SV: Knäbel schreibt van der Vaart noch nicht ab

SPIEGEL ONLINE - 27.02.2015

Der Poker um die Zukunft von Rafael van der Vaart beim Hamburger SV ist noch nicht beendet. Sportdirektor Peter Knäbel hat dementiert, dass der Abgang des Niederländers schon feststehe. Langfristig bauen will der HSV in jedem Fall auf den Trainer. mehr...

HSV-Star: Van der Vaart steht vor dem Abschied

SPIEGEL ONLINE - 24.02.2015

Die Zeit von Rafael van der Vaart beim Hamburger SV neigt sich wohl dem Ende. Nach „Bild“-Informationen wird der Niederländer den Verein am Saisonende verlassen. Vereine aus Italien, Spanien und den USA haben Interesse. mehr...