ThemaRalf JägerRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Flüchtlingshilfe für Kommunen: NRW-Innenminister Jäger fordert Kopfpauschale vom Bund

SPIEGEL ONLINE - 04.08.2015

Die Kommunen sind mit der Unterbringung von Flüchtlingen überfordert, Forderungen an den Bund werden lauter. Die Ost-Bundesländer weisen indes den Vorschlag zurück, mehr Flüchtlinge aufzunehmen. mehr...

NRW-Innenminister zu Sicherheitsdebatte: Ich kann die Freiheit nicht schützen, wenn ich sie vorher abschaffe

SPIEGEL ONLINE - 09.06.2015

Seit den Anschlägen auf "Charlie Hebdo" gibt es zunehmend Forderungen nach schärferen Sicherheitsgesetzen. NRW-Innenminister Ralf Jäger mahnt zur Mäßigung. mehr...

NRW-Vorstoß: Türkei soll Durchreise deutscher Dschihadisten stoppen

SPIEGEL ONLINE - 26.09.2014

Immer mehr Terror-Reisende ziehen aus Deutschland in den syrischen Bürgerkrieg. NRW-Innenminister Ralf Jäger will nun Druck auf die Türkei ausüben - sie dürfe nicht länger als Transitstaat fungieren. mehr...

Einsatzkräfte beim Fußball: Polizeigewerkschaft stemmt sich gegen Pläne des NRW-Innenministers

SPIEGEL ONLINE - 26.09.2014

In Nordrhein-Westfalen soll die Polizei künftig mit weniger Beamten zu Fußballspielen ausrücken. So will es Innenminister Jäger. Doch die Gewerkschaft der Polizei läuft Sturm gegen die Absichten des SPD-Politikers. mehr...

Scharia-Polizei: NRW-Innenminister warnt vor Salafismus

SPIEGEL ONLINE - 12.09.2014

Der Auftritt der selbsternannten "Scharia-Polizei" in Wuppertal sorgte für Empörung. In einer aktuellen Stunde des Düsseldorfer Landtags kritisierte die Opposition die NRW-Landesregierung. Innenminister Jäger wies die Vorwürfe zurück - warnte aber auch vor dem Salafismus. mehr...

Aufnahme in Deutschland: Innenminister schachern um syrische Flüchtlinge

SPIEGEL ONLINE - 08.06.2014

Deutschland will Bürgerkriegsopfern aus Syrien helfen, aber wie? Sobald es um konkrete Schritte geht, bremsen die unionsgeführten Länder Bayern und Hessen. Jetzt drängt der SPD-Innenminister von NRW, endlich mehr Flüchtlinge aufzunehmen. mehr...

Umstrittener Polizeieinsatz: Schalker Fans verlangen Minister-Rücktritt

SPIEGEL ONLINE - 21.09.2013

Deutliches Zeichen der Schalker Anhänger: Mehr als 2000 Fans haben vor dem Bayern-Spiel gegen den umstrittenen Polizeieinsatz in der Champions-League-Qualifikation Stellung bezogen. Bei der Fan-Demonstration wurde zudem der Rücktritt von NRW-Innenminister Ralf Jäger gefordert. mehr...

Polizeieinsatz im Stadion: Schalke räumt Fehler ein

SPIEGEL ONLINE - 14.09.2013

Der FC Schalke gibt zu, dass die Kritik am Polizeieinsatz in der Partie gegen Saloniki zu scharf war. Der Club ist sich mit dem Innenminister Nordrhein-Westfalens nun auch über eine Zusammenarbeit einig - die Polizei sichert weiterhin den Innenbereich der Schalker Arena. mehr...

Fans zum Schalker Polizeiabzug: Es darf jetzt nichts passieren

SPIEGEL ONLINE - 13.09.2013

Mit der Ankündigung, beim nächsten Schalker Heimspiel keine Polizei ins Stadion zu entsenden, sorgt Nordrhein-Westfalens Innenminister Ralf Jäger für heftige Diskussionen. Doch den Fans bietet sich plötzlich eine einmalige Chance zur Imagekorrektur. mehr...

Polizei-Rückzug aus Stadion: Innenminister Jäger fordert von Schalke Kooperation

SPIEGEL ONLINE - 13.09.2013

Er will Spiele des FC Schalke 04 nicht mehr von der Polizei sichern lassen. Mit dieser Ankündigung hat sich Ralf Jäger scharfe Kritik eingehandelt. Jetzt fordert der NRW-Innenminister den Bundesligisten zur Kooperation auf: "Wir sind gesprächsbereit." mehr...

Themen von A-Z