Nach rassistischen Fanprotesten: Russischer Fußballklub trennt sich von dunkelhäutigem Spieler

Nach rassistischen Fanprotesten: Russischer Fußballklub trennt sich von dunkelhäutigem Spieler

SPIEGEL ONLINE - 20.07.2018

Eine Fangruppierung von Torpedo Moskau macht Stimmung gegen einen russischen Fußballprofi, weil der dunkelhäutig ist. Der Klub trennt sich von dem Spieler - aus rein sportlichen Gründen, heißt es. mehr...

Trevor Noah vs. französischer Botschafter: Afrika, der wahre WM-Gewinner

Trevor Noah vs. französischer Botschafter: Afrika, der wahre WM-Gewinner

SPIEGEL ONLINE - 19.07.2018

Glückwunsch an Afrika zum WM-Gewinn: Diese Aussage von TV-Talker Trevor Noah war witzig gemeint. Der französische Botschafter in den USA kann darüber nicht lachen. Das ist nun auch schriftlich dokumentiert. mehr...


Diskriminierungsvorwürfe: US-Behörde ermittelt gegen Uber

Diskriminierungsvorwürfe: US-Behörde ermittelt gegen Uber

SPIEGEL ONLINE - 16.07.2018

Der neue Uber-Chef Dara Khosrowshahi bemüht sich um einen Imagewandel. Doch das will nicht recht gelingen. US-Ermittler untersuchen nun angebliche Diskriminierungen und andere harte Vorwürfe. mehr... Forum ]

SPD-Politikerin Sawsan Chebli: Flamingo in der Arktis
Metodi Popow / 360-Berlin

SPD-Politikerin Sawsan Chebli: Flamingo in der Arktis

SPIEGEL ONLINE - 15.07.2018

Sawsan Chebli wurde als Flüchtlingskind in Deutschland geboren, es folgte ein steiler Aufstieg in der SPD. Sie soll Musterbeispiel für die Integration junger Muslime sein - und wird wüst beschimpft. Von Nicola Abé mehr...


US-Migrantenkrise: Diese Firmen verdienen Millionen mit Trumps Kinderknästen

US-Migrantenkrise: Diese Firmen verdienen Millionen mit Trumps Kinderknästen

SPIEGEL ONLINE - 14.07.2018

Tausende Migrantenkinder sitzen von ihren Eltern getrennt in US-Lagern. Privatkonzerne, die die "Detention Center" managen, scheffeln Geld - auch dank ihrer engen Verbindungen zu Präsident Trump. Von Marc Pitzke, New York mehr... Forum ]

Angebliche Diskriminierung: Uber-Personalchefin verlässt das Unternehmen

Angebliche Diskriminierung: Uber-Personalchefin verlässt das Unternehmen

SPIEGEL ONLINE - 11.07.2018

Der Fahrdienstvermittler Uber kommt nicht zur Ruhe:  Seit vergangenem Jahr sind mehr als ein Dutzend hochrangige Führungskräfte aus dem Unternehmen ausgeschieden. Jetzt erwischte es Personalchefin Liane Hornsey. mehr... Forum ]


91-jähriger Mexikaner mit Betonziegel verprügelt: "Geh' zurück in dein Land"

91-jähriger Mexikaner mit Betonziegel verprügelt: "Geh' zurück in dein Land"

SPIEGEL ONLINE - 10.07.2018

In Kalifornien wurde ein älterer Mann aus Mexiko offenbar mit einem Betonziegel attackiert. Die mutmaßliche Angreiferin beschimpfte ihn rassistisch - ein Video zeigt ihn nach der Attacke mit schweren Verletzungen. mehr... Video ]

Urteil in Neuruppin: Viereinhalb Jahre Haft wegen Brandanschlag auf Flüchtlingsheim

Urteil in Neuruppin: Viereinhalb Jahre Haft wegen Brandanschlag auf Flüchtlingsheim

SPIEGEL ONLINE - 05.07.2018

Wegen versuchter schwerer Brandstiftung sind zwei Männer in Brandenburg verurteilt worden. Das Gericht sprach von einer Tat aus rassistischen Motiven "auf niedrigster Stufe". mehr...


Amber Heards Äußerung zur Einwanderungsbehörde: Im Ton vergriffen

Amber Heards Äußerung zur Einwanderungsbehörde: Im Ton vergriffen

SPIEGEL ONLINE - 04.07.2018

"Wir sind uns sicher, sie meinte es gut, aber..." - Schauspielerin Amber Heard hat wegen eines fragwürdigen Tweets zur US-Einwanderungs- und Zollbehörde Ärger. mehr...

Verschwundene Anhalterin: Sophia L. - Polizei vermutet Tatort in Oberfranken

Verschwundene Anhalterin: Sophia L. - Polizei vermutet Tatort in Oberfranken

SPIEGEL ONLINE - 22.06.2018

Im Fall der verschwundenen Sophia L. verdichten sich die Hinweise auf einen Tatort in Bayern. Ermittler aus Bayreuth übernehmen den Fall. mehr...

Fall Sophia L.: Staatsanwaltschaft bemüht sich um Auslieferung des Verdächtigen

Fall Sophia L.: Staatsanwaltschaft bemüht sich um Auslieferung des Verdächtigen

SPIEGEL ONLINE - 22.06.2018

Der mutmaßliche Täter im Fall Sophia L. wurde in Spanien festgenommen - nun soll er auf Bestreben der Leipziger Staatsanwaltschaft nach Deutschland kommen. mehr...

Nach Skandal um rassistischen Tweet: "Roseanne" bekommt einen Spin-off - ohne Roseanne Barr

Nach Skandal um rassistischen Tweet: "Roseanne" bekommt einen Spin-off - ohne Roseanne Barr

SPIEGEL ONLINE - 22.06.2018

Nach rassistischen Äußerungen der "Roseanne"-Hauptdarstellerin hatte ABC die Erfolgsserie abgesetzt. Nun kündigt der Sender an: Die Conners kommen zurück. Roseanne Barr werde an dem TV-Ableger nicht beteiligt. mehr... Video | Forum ]