Kampf gegen Zigarettenkonsum: Paris verhängt Rauchverbot in städtischen Parks

Kampf gegen Zigarettenkonsum: Paris verhängt Rauchverbot in städtischen Parks

SPIEGEL ONLINE - 17.07.2018

Kein blauer Dunst für grüne Lungen: In Paris ist das Rauchen in sechs Parks in den kommenden Monaten untersagt. Es ist die jüngste von zahlreichen Maßnahmen in Frankreichs Kampf gegen den Tabak. Von Stefan Simons, Paris mehr... Forum ]

Kampf gegen Zigarettenkonsum: Paris verhängt Rauchverbot in städtischen Parks

SPIEGEL ONLINE - 17.07.2018

Kein blauer Dunst für grüne Lungen: In Paris ist das Rauchen in sechs Parks in den kommenden Monaten untersagt. Es ist die jüngste von zahlreichen Maßnahmen in Frankreichs Kampf gegen den Tabak. mehr...

Warnung der WHO: Raucherrate sinkt zu langsam - E-Zigaretten auch schädlich

SPIEGEL ONLINE - 31.05.2018

Am Weltnichtrauchertag schlägt die Weltgesundheitsorganisation Alarm: 1,1 Milliarden Menschen rauchen, Millionen sterben an den Folgen - und das Ziel, die Raucherraten zu senken, wird wohl nicht erreicht. mehr...

Zigarettenmüll in Frankreich: Kampf gegen die Kippe

SPIEGEL ONLINE - 02.05.2018

Mehr als 20 Milliarden Zigarettenkippen landen in Frankreich jedes Jahr auf dem Boden. Damit soll nun Schluss sein. Die Regierung will nicht mehr nur die Raucher hart bestrafen, auch die Tabakindustrie soll zahlen. mehr...

Volksbegehren: Fast 600.000 Österreicher unterschreiben für rauchfreie Lokale

SPIEGEL ONLINE - 04.04.2018

Die rechtspopulistische FPÖ ließ ein in Österreich für Mai geplantes Rauchverbot wieder kippen. Jetzt haben knapp 600.000 Österreicher gegen blauen Dunst in der Gastronomie unterschrieben. mehr...

Regierung kippt Rauchverbot: Österreich hängt an der Zigarette

SPIEGEL ONLINE - 22.03.2018

In Österreich darf weiterhin in vielen Kaffee- und Wirtshäusern geraucht werden: Die Regierung hat ein für Mai geplantes Verbot zurückgenommen - mit mehreren fragwürdigen Begründungen. mehr...

Rauchverbot in Österreich: Auf der Kippe

SPIEGEL ONLINE - 01.03.2018

Die „Nikotin-Taliban“ bedrohen das „freie Tschickistan“ - so sehen es viele Raucher in Österreich. Jetzt will die neue Regierung ein schon beschlossenes Qualmverbot wieder kassieren. Es entbrennt ein Kulturkampf. mehr...

Lungenkrebs: Weniger Todesfälle durch Passivrauchen

SPIEGEL ONLINE - 31.07.2017

Wer raucht, bringt auch andere in Gefahr. Eine Studie mit Daten aus Deutschland hat jetzt jedoch gute Nachrichten: In Deutschland sterben immer weniger Menschen aufgrund des Passivrauchens an Lungenkrebs. mehr...

Schutz von Kindern: Raucher wollen Rauchverbot im Auto

SPIEGEL ONLINE - 30.06.2017

Qualmen im Auto, wenn Kinder an Bord sind? Eine neue Studie zeigt: Zwei Drittel aller Deutschen wollen dies verbieten - sogar die Raucher selbst. Warum sperrt sich die Politik dennoch gegen ein Verbot? mehr...

Früher war alles schlechter: Warum ist Rauchen nicht mehr cool?

SPIEGEL ONLINE - 26.03.2017

Der Tabak-Boom der vorigen Jahrzehnte ist vorbei. Die Jugend wendet sich vom Rauchen ab. Woran liegt das? mehr...

Zehn Jahre später: Kneipen haben das Rauchverbot überlebt

SPIEGEL ONLINE - 02.01.2017

Das Rauchverbot in Gaststätten sorgte 2007 für einen großen Aufschrei in der Branche. Heute wird das Gesetz von den Bundesländern mehr oder weniger strikt gehandhabt - und die meisten Kneipen haben sich arrangiert. mehr...