ThemaRauchverbotRSS

Alle Artikel und Hintergründe

KOMMENTAR: Lizenz zum Töten

DER SPIEGEL - 10.02.2014

Von Marco Evers. Immer mehr Menschen bekommen Krebs, klagt die Weltgesundheitsorganisation WHO, und das ist auch kein Wunder. Die Mittelklasse der Welt wird größer, bequemer und älter; und wer es sich leisten kann und lange genug lebt, der isst, tr... mehr...

Neues Gesetz: Stadt New York verbietet E-Zigaretten

SPIEGEL ONLINE - 20.12.2013

Neue Gesundheitsoffensive in New York: Die US-Metropole verbannt künftig auch E-Zigaretten aus der Öffentlichkeit. Dies beschloss der Stadtrat. Die Unterzeichnung der Verordnung wird vermutlich einer der letzten Regierungsakte des scheidenden Bürgermeisters Michael Bloomberg. mehr...

Nichtraucherschutz: Fröhliches Qualmen auf Hamburgs geheimer Tabakmesse

SPIEGEL ONLINE - 14.11.2013

In diesen Tagen treffen sich in der Hansestadt Zigarettenfirmen aus aller Welt. Doch die Messebetreiber verlieren kein Wort über die Veranstaltung. Nun droht ihnen Ärger, weil sie womöglich das strenge Nichtraucherschutzgesetz brechen. mehr...

Neues Gesetz in New York: Zigaretten erst ab 21 Jahren

SPIEGEL ONLINE - 31.10.2013

Die Stadt New York hat ihre Tabakgesetze erneut verschärft. Wer sich Zigaretten kaufen will, muss künftig mindestens 21 Jahre alt sein und sich entsprechend ausweisen. Auch ein Mindestpreis von 10,50 Dollar pro Packung wurde festgelegt. mehr...

Kampf gegen Tabaksucht: EU-Parlament beschließt Schockbilder auf Zigarettenschachteln

SPIEGEL ONLINE - 08.10.2013

Raucherlungen, Krebs, kranke Kinder: Ekelbilder auf Zigarettenpackungen sollen den Europäern künftig das Rauchen vermiesen. Das hat das EU-Parlament beschlossen. Experten begrüßen den Schritt, halten ihn aber für halbherzig. mehr...

Gerichtsurteil: Rauch absichtlich ins Gesicht zu pusten, ist Körperverletzung

SPIEGEL ONLINE - 18.09.2013

Ein Mann pustet einer Frau aggressiv Zigarettenrauch ins Gesicht, sie wirft ihm ein Glas an den Kopf. Dafür wird die 25-Jährige nicht bestraft, hat nun das Amtsgericht Erfurt entschieden. Die Studentin habe in Notwehr gehandelt. mehr...

Lokalposse um Bürgermeister: Der Vesuv von Neuss bekommt ein Raucherzimmer

SPIEGEL ONLINE - 11.09.2013

Herbert Napp, rauchender Bürgermeister der Stadt Neuss, triumphiert über die Nichtraucherlobby: Bald darf er ganz legal in einem Raucherzimmer im Rathaus qualmen, Schild und Aschenbecher stehen schon bereit. Eine doppelte Niederlage für die Gegenseite. mehr...

Umfrage: Raucher sollen zu Hause qualmen dürfen

SPIEGEL ONLINE - 22.07.2013

In den eigenen vier Wänden können Raucher sich ihrem Laster hingeben, wie sie wollen - noch. Vor Gericht wird derzeit gestritten, ob Vermieter schädlichen Zigarettenqualm verbieten können. Eine Umfrage zeigt, dass die Deutschen den Rauchern das Qualmen zu Hause gönnen. mehr...

Schockbilder auf Zigarettenpackungen: Die Politik der schwarzen Hand

SPIEGEL ONLINE - 10.07.2013

Krebsorgane und Raucherlungen: Eklige Bilder auf den Packungen sollen den Deutschen bald das Rauchen vermiesen. Bei jungen Menschen aber darf die Tabakindustrie weiter für ihre Produkte werben. Die Einführung der Schockbilder ist halbherzig. mehr...

Rauchprävention: Gegen ein Werbeverbot agiert die Tabaklobby besonders aktiv

SPIEGEL ONLINE - 10.07.2013

Rauchen ist cool - so die sinngemäße Aussage einer aktuellen Kampagne, die auf junge Leute abzielt. Eine Katastrophe für Otmar Wiestler. Im Interview erklärt der Heidelberger Krebsforscher, ob Schockbilder vom Rauchen abhalten und woran ein Werbeverbot in Deutschland scheitert. mehr...

Themen von A-Z