ThemaRaúl CastroRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Havanna: Oppositionelle scheitern bei Kommunalwahlen auf Kuba

Havanna: Oppositionelle scheitern bei Kommunalwahlen auf Kuba

SPIEGEL ONLINE - 20.04.2015

Zwei Oppositionskandidaten haben erstmals die Kommunistische Partei Kubas herausgefordert. Doch bei den Kommunalwahlen in Havanna sind die beiden gescheitert. mehr... Video | Forum ]

Annäherung: USA streichen Kuba von der Terrorliste

Annäherung: USA streichen Kuba von der Terrorliste

SPIEGEL ONLINE - 14.04.2015

33 Jahre lang stand Kuba auf der Terrorliste der USA, jetzt ist Schluss damit. Im Zuge der historischen Annäherung beider Staaten hat Präsident Obama nun den nächsten Schritt gemacht. mehr... Video | Forum ]

Obama und Castro: Wandel durch Annäherung

SPIEGEL ONLINE - 12.04.2015

Öffnung statt Isolation: Barack Obama treibt seinen neuen Kurs gegenüber Kuba voran. Jetzt setzte sich der US-Präsident mit Kubas Staatschef Castro zusammen. Ein historisches Treffen. mehr...

Amerika-Gipfel: Obama will Ende der Sanktionen gegen Kuba

SPIEGEL ONLINE - 11.04.2015

Die USA und Kuba schließen Frieden: US-Präsident Obama will die Sanktionen aufheben lassen, Kubas Staatschef Raúl Castro ist voll des Lobes. Doch es schlichen sich auch Misstöne ein. mehr...

Handschlag zwischen Obama und Castro: Geste für die Geschichte

SPIEGEL ONLINE - 11.04.2015

Die Zeit der Erzfeindschaft scheint zu Ende: Auf dem Amerika-Gipfel in Panama-Stadt reichen die USA Kuba die Hand. Der US-Präsident glaubt, "dass der Weg der Isolation gescheitert ist". Er setzt auf Wandel durch Annäherung. mehr...

Kuba-US-Annäherung: Castro verlangt Ende der Sanktionen und Rückgabe Guantanamos

SPIEGEL ONLINE - 28.01.2015

Tauwetter allein reicht noch nicht: Nach einem ersten Schritt der Annäherung zwischen Washington und Havanna stellt der kubanische Staatschef Castro nun konkrete Bedingungen für eine Normalisierung der Beziehungen. mehr...

USA und Kuba: Eine Feindschaft geht in Rente

SPIEGEL ONLINE - 17.12.2014

Wandel durch Annäherung: Barack Obama schreibt Geschichte - er setzt im Verhältnis zum alten Erzfeind Kuba auf mehr Offenheit. Es soll nur ein erster Schritt sein. mehr...

Annäherung zwischen den USA und Kuba: Obama und Castro schreiben Geschichte

SPIEGEL ONLINE - 17.12.2014

Im Verhältnis zwischen den USA und Kuba deutet sich eine historische Wende an. Nach mehr als 50 Jahren wollen beide Länder wieder diplomatische Beziehungen aufnehmen. mehr...

Kuba: Fidel Castro lobt seinen Bruder für Handschlag mit Obama

SPIEGEL ONLINE - 19.12.2013

"Mister Präsident, ich bin Castro": Mit diesen Worten soll sich Raúl Castro seinem US-Pendant Barack Obama vorgestellt haben. Das schrieb Kubas Ex-Präsident Fidel Castro und gratulierte seinem Nachfolger und Bruder für einen "brillanten Auftritt". mehr...

Obama und Castro: Aufregung um einen Handschlag

SPIEGEL ONLINE - 10.12.2013

Es war ein historisches Ereignis: Barack Obama und Kubas Präsident Raúl Castro schüttelten sich bei der Trauerfeier für Nelson Mandela die Hand. Das Weiße Haus bemühte sich sogleich, die Bedeutung der Geste herunterzuspielen - sie sei "nicht geplant" gewesen. mehr...

Mandela-Trauerfeier: Obama und Castro geben sich die Hand

SPIEGEL ONLINE - 10.12.2013

Die Trauerfeier für Südafrikas Nationalhelden Mandela hat alte Feinde einander nähergebracht: US-Präsident Obama schüttelte am Rande der Zeremonie in Johannesburg die Hand von Kubas Präsidenten Raúl Castro. Castro lächelte, als Obama auf dem Weg zum Podium seine Hand ergriff. mehr...

Rede vor dem Parlament: Raúl Castro prangert Sittenverfall auf Kuba an

SPIEGEL ONLINE - 08.07.2013

Viele Kubaner wünschen sich mehr Freiheit und weniger Mangel - Präsident Castro sieht dringlichere Probleme: die angeblich verfallenden Sitten. Als Beispiele nennt er laute Musik, Steine werfende Kinder, Schimpfen auf der Straße. mehr...

Themen von A-Z