Sonnennächster Planet: Europäische Sonde fliegt zum Merkur

SPIEGEL ONLINE - 19.10.2018

Am Wochenende soll die europäisch-japanische Raumsonde „BepiColombo“ zum Merkur starten. Die Reise dauert sieben Jahre. Das Forschungsprojekt ist eines der ehrgeizigsten in der mehr als 40-jährigen Geschichte der Esa. mehr...

Fliegendes Gewächshaus: Warum ein Satellit Tomaten im All züchtet

SPIEGEL ONLINE - 17.10.2018

Der Forschungssatellit „Eu:CROPIS“ soll im All Tomaten ziehen. Der Clou an dem Gerät: Das Mini-Ökosystem kann die Schwerkraft von unterschiedlichen Himmelskörpern simulieren. mehr...

Nach „Sojus“-Fehler: Russland will schnell wieder starten. Aber klappt das?

SPIEGEL ONLINE - 12.10.2018

Wann gibt es nach dem „Sojus“-Fehlstart wieder Flüge zur Internationalen Raumstation? In Russland verspricht man schnelle Starts - aber die Aufklärung wird dauern. Immerhin gibt es eine erste Theorie. mehr...

„Sojus“-Start zur ISS gescheitert: „Problem mit Triebwerk... Das war eine kurze Reise“

SPIEGEL ONLINE - 12.10.2018

119 Sekunden nach dem Start schaltet sich eine „Sojus“-Trägerrakete ab, die beiden Raumfahrer an Bord müssen in Kasachstan notlanden. Was ist passiert? Und was bedeutet das für die ISS? Antworten auf die wichtigsten Fragen. mehr...

Missglückter „Sojus“-Start: Die Notlandung, die Erleichterung und ein böser Verdacht

SPIEGEL ONLINE - 11.10.2018

Nach der Notlandung einer „Sojus“-Rakete haben russische Behörden strafrechtliche Ermittlungen eingeleitet, wie es in mehreren Berichten heißt. Im Raum steht der Verdacht, dass beim Bau Sicherheitsbestimmungen missachtet wurden. mehr...

Fehlgeschlagener „Sojus“-Start: Notfall in 70 Kilometer Höhe

SPIEGEL ONLINE - 11.10.2018

Bei Start der Mission „Sojus MS-10“ ist es zu einem schweren technischen Problem gekommen. Die Crew hat überlebt. Für die bemannte Raumfahrt ist die Notlandung ein herber Rückschlag. mehr...

Zwei Astronauten an Bord: Panne nach Start von „Sojus“-Rakete zur ISS - Notlandung

SPIEGEL ONLINE - 11.10.2018

Beim Start eines bemannten Raumfluges zur Internationalen Raumstation ISS hat es eine Panne gegeben. Die zwei Raumfahrer mussten notlanden, sie sind am Leben. mehr...

Nasa-Chef Jim Bridenstine: Der Weltraumdiplomat

SPIEGEL ONLINE - 09.10.2018

Der Favorit von US-Präsident Trump fiel zunächst mit zweifelhaften Aussagen zum Klimawandel auf. Seit April führt Jim Bridenstine nun die US-Weltraumbehörde Nasa. Wie tickt der Mann? mehr...

Gespenstische Steinwüste: „Rosetta“-Foto zeigt Gebirge auf Komet Tschuri

SPIEGEL ONLINE - 05.10.2018

Die Raumsonde „Rosetta“ funkte spektakuläre Fotos von der Oberfläche des Kometen „Tschuri“ zur Erde. Nun hat ein Hobby-Forscher eines aufbereitet. mehr...

Bayerisches Raumfahrtprogramm „Bavaria One“: „Söder will doch gar nicht zum Mond“

SPIEGEL ONLINE - 05.10.2018

Das bayerische Raumfahrtprogramm „Bavaria One“ erntet Häme - zu Unrecht, sagt Ulrich Walter, der das Konzept mitentwickelt hat. Hier erklärt der Professor für Raumfahrt, was Ministerpräsident Söder wirklich vorhat. mehr...