Triumphale „Opportunity“-Mission: Das Auto, das Wasserspuren auf dem Mars entdeckte

SPIEGEL ONLINE - 14.02.2019

Die Nasa hat eine ihrer erfolgreichsten Missionen beendet, der Mars-Rover „Opportunity“ funkt nicht mehr. In 15 Jahren hat er Sensationen zur Erde gesendet. mehr...

Nach 15 Jahren im Einsatz: Nasa gibt Mars-Rover „Opportunity“ auf

SPIEGEL ONLINE - 13.02.2019

Nach rund 15 Jahren hat die US-Raumfahrtbehörde ihre Marsmission mit dem Rover „Opportunity“ offiziell für beendet erklärt. Über Monate hatten Nasa-Mitarbeiter kein Signal mehr von dem Roboter erhalten. mehr...

Neue Bilder von „Ultima Thule“: Das merkwürdige Ding in der Tiefe des Alls

SPIEGEL ONLINE - 12.02.2019

Die Sonde „New Horizons“ hat neue Bilder vom bisher entferntesten Objekt des Sonnensystems geschickt, das Menschen je gesehen haben. „Ultima Thule“, wie der Himmelskörper bei der Nasa heißt, hat eine verblüffende Form. mehr...

Starttermin im Juli: Richard Branson will mit seinem Raketenflieger ins All

SPIEGEL ONLINE - 08.02.2019

Mehr als eine Milliarde Dollar will der britische Milliardär Richard Branson bereits in sein Raumfahrtunternehmen Virgin Galactic investiert haben. Nun soll ihn seine „SpaceShip Two“ ins All bringen. mehr...

Schrott im All: Weltraum-Pannendienst soll Satelliten helfen

SPIEGEL ONLINE - 20.01.2019

Raketenteile, kaputte Satelliten, sogar eine Discokugel: Um die Erde kreist jede Menge Müll, den Firmen nun zu Geld machen wollen. mehr...

Start von „Pajam“: Iranischer Satellit verfehlt Umlaufbahn

SPIEGEL ONLINE - 15.01.2019

Der Start des iranischen Satelliten „Pajam“ ist wohl fehlgeschlagen. Dabei ist das Programm des Landes umstritten. Denn die Transporttechnologie könnte auch für Atomsprengköpfe verwendet werden. mehr...

Roboter an Bord der „Chang'e 4“: Chinas Mond-Rover rollt los

SPIEGEL ONLINE - 04.01.2019

Die historische Landung der Sonde „Chang'e 4“ auf der Mond-Rückseite ist geglückt. Nun ist auch der mitgebrachte Roboter unterwegs. Es stehen zahlreiche Experimente an. mehr...

Chinas technologische Ambitionen: Wettlauf im Weltraum

SPIEGEL ONLINE - 03.01.2019

Welchen Nutzen hat die erste Landung auf der Rückseite des Mondes? China verspricht sich die Lösung wissenschaftlicher Fragen - aber auch militärische Vorteile. mehr...

Landung auf der Rückseite des Mondes: Chinas All-Macht

SPIEGEL ONLINE - 03.01.2019

Die Volksrepublik hat erstmals einen Roboter auf der Rückseite des Mondes gelandet - eine technologische und ideologische Machtdemonstration. Wie sollten die anderen Weltraumnationen reagieren? mehr...

„Chang'e 4“: Was ein Professor aus Kiel mit der chinesischen Sonde auf dem Mond zu tun hat

SPIEGEL ONLINE - 03.01.2019

An Bord der chinesischen Mondsonde ist auch ein Messgerät aus Kiel, entwickelt vom Physiker Wimmer-Schweingruber aus Kiel. Das Gerät soll das Krebsrisiko für Astronauten erforschen - und hat einen wichtigen weiteren Auftrag. mehr...