ThemaRaumfahrtRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Letzte Chance für Kometen-Sonde: Forscher wollen Philae wachrütteln

SPIEGEL ONLINE - 08.01.2016

Geht da noch was bei "Philae"? Forscher wollen das Landegerät auf dem Kometen Tschuri durchschütteln, damit der Staub von den Solarpanels rieselt. So hoffen sie, die Akkus noch einmal aufladen zu können. mehr...

ISS-Astronaut verwählt sich im All: Hallo, ist da der Planet Erde?

SPIEGEL ONLINE - 25.12.2015

Ein Telefonscherz? Aliens? Mitnichten. Der britische Astronaut Tim Peake hat sich einfach nur verwählt. Auf Twitter entschuldigt er sich bei der Frau, die er fälschlicherweise am Hörer hatte. mehr...

InSight: Nasa sagt Mars-Mission ab

SPIEGEL ONLINE - 23.12.2015

"Höchste Priorität" habe das Projekt, doch nun hat die Nasa es bis auf Weiteres abgesagt. Die Sonde "InSight" sollte das Innere des Mars erkunden - sie hat ein Leck. mehr...

Raumfahrtfirma SpaceX: Falcon 9-Trägerrakete kehrt erstmals heil aus dem All zurück

SPIEGEL ONLINE - 22.12.2015

Die Firma SpaceX des Milliardärs Elon Musk ist ihrem Ziel der wiederverwertbaren Raketen einen großen Schritt näher gekommen: Zum ersten Mal gelang es, eine "Falcon 9"-Trägerrakete ins All zu schießen - und sie wieder unbeschadet zur Erde zu holen. mehr...

Rendezvous im All: Die knuddelnden Kapseln

SPIEGEL ONLINE - 15.12.2015

"Komm doch mal rüber!" Im Dezember 1965 trafen sich erstmals zwei Raumschiffe im All und umkurvten einander wie Verliebte. Die Astronauten scherzten, fotografierten sich gegenseitig - dabei war ihr Manöver hochriskant. mehr...

Flug zur ISS: So hoch hinaus kam kein Brite seit 20 Jahren

SPIEGEL ONLINE - 15.12.2015

Weltraumeuphorie in Großbritannien: Als erster Brite ist der Astronaut Tim Peake auf der Internationalen Raumstation angekommen. Noch vor dem Start plante er sein Weihnachtsessen. mehr...

Japanische Sonde: Akatsuki schwenkt in Venus-Orbit - mit fünf Jahren Verspätung

SPIEGEL ONLINE - 10.12.2015

Vor fünf Jahren war die japanische Weltraumbehörde mit ihrem Vorhaben gescheitert, "Akatsuki" in den Venus-Orbit zu befördern. Seitdem umkreiste die Sonde notgedrungen die Sonne. Bis jetzt. mehr...

Rechner-Revolution: Google und Nasa präsentieren Quantencomputer

SPIEGEL ONLINE - 09.12.2015

Google und die US-Raumfahrtbehörde wollen bewiesen haben, dass Quantencomputer funktionieren. Sie arbeiten nun an künstlicher Intelligenz. Ein Besuch an dem Ort, an dem angeblich gerade eine Revolution stattfindet. mehr...

Raumschiff-Spotting in Baikonur: Russland öffnet Weltraumbahnhof für Touristen

SPIEGEL ONLINE - 03.12.2015

Wenn Kosmonauten ins All fliegen, ist das für viele ein großer Moment. Der betriebsamste Weltraumbahnhof der Erde öffnet sich nun offiziell für Touristen. Trips zum Raketenstart-Spotting sollen bald buchbar sein. mehr...

Raum und Recht: Wem gehört das Weltall?

SPIEGEL ONLINE - 01.12.2015

Seit fast 50 Jahren herrscht internationaler Konsens darüber, dass keine Nation Anspruch auf das Weltall erheben kann. Ein neues US-Gesetz stellt das nun infrage: Es erklärt die USA faktisch zum Schürfrechte-Verwalter. mehr...

Themen von A-Z