ThemaRaumfahrt in ChinaRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Raketenstart: Raumfahrtschrott kracht auf chinesisches Dorf

SPIEGEL ONLINE - 03.12.2013

Schrott ragt aus einem Haus, Entschädigungen wurden bereits gezahlt: Nach dem Start einer chinesischen Rakete fielen Teile zurück auf die Erde. Ein Dorf wurde getroffen, berichtet die örtliche Zeitung. mehr...

Chinas Raumfahrt-Mission: Der Jadehase ist auf dem Weg zum Mond

SPIEGEL ONLINE - 01.12.2013

Der "Jadehase" ist auf dem Weg ins Weltall. Das Mondfahrzeug ist Teil von Chinas erster Mondmission, die am Sonntag erfolgreich gestartet ist. In zwei Wochen soll er den Erdtrabanten erstmals erkunden. mehr...

Chinas Mondmission: Countdown für den Jadehasen

SPIEGEL ONLINE - 01.12.2013

Die Rakete ist betankt, jetzt wartet die Welt auf den Countdown. In der Nacht von Sonntag auf Montag will China seine erste Mission zum Mond starten. Läuft alles glatt, erkundet schon bald ein neues Mondfahrzeug den Erdtrabanten. mehr...

Chinas Raumfahrt: Mission Jade-Kaninchen ist startbereit

SPIEGEL ONLINE - 26.11.2013

China setzt seine wissenschaftliche Aufholjagd fort: In wenigen Tagen will das Land sein erstes Mondfahrzeug zu dem Erdtrabanten schicken. Es soll erstaunlich flott sein und 30-Prozent-Steigungen überwinden können. mehr...

Neue Strategie: China will Raumstation für Ausländer öffnen

SPIEGEL ONLINE - 18.09.2013

Weil die USA es nicht will, macht China bei der Internationalen Raumstation nicht mit. Stattdessen arbeitet das Land an einer eigenen Station - und will dorthin laut einer neuen Ankündigung auch ausländische Gäste mitnehmen. mehr...

Raumfahrt: Chinesische Sonde soll noch 2013 auf dem Mond landen

SPIEGEL ONLINE - 29.08.2013

Nächster Stopp: Mond! Noch vor Jahresende will China eine Sonde auf dem Erdtrabanten landen lassen und mit einem Rover über den Mond fahren. Der nächste Schritt des ehrgeizigen Raumfahrtprogramms steht ebenfalls fest. mehr...

Landung der Shenzhou 10: China feiert seine Rekord-Taikonauten

SPIEGEL ONLINE - 26.06.2013

Der Ausflug ins All dauerte 15 Tage: Mit drei Raumfahrern an Bord ist die "Shenzhou 10" in der Inneren Mongolei sicher zu Boden gegangen. Es war der bisher längste bemannte Raumflug Chinas - schon sehr bald ist eine unbemannte Mondmission geplant. mehr...

Völlig losgelöst: Chinesische Astronautin unterrichtet aus dem All

SPIEGEL ONLINE - 20.06.2013

Unvergessliche Physikstunde: Per Liveschaltung unterrichtete Astronautin Wang Yapin direkt aus einer Raumstation. 60 Millionen Schüler und Lehrer verfolgten die Lektion über fliegende Kollegen und Weltraumschrott. mehr...

Shenzhou 10: Chinesische Kapsel dockt an Raummodul an

SPIEGEL ONLINE - 13.06.2013

Es ist der fünfte bemannte Raumflug Chinas und mit 15 Tagen auch der längste. Die Crew der Mission "Shenzhou 10" hat mit ihrer Kapsel am Raummodul "Tiangong 1" festgemacht - und schon mal bequeme Hauskleidung angezogen. mehr...

Shenzhou 10: Zweite Taikonautin ins All gestartet

SPIEGEL ONLINE - 11.06.2013

Aufbruch zum Himmelspalast: Drei chinesische Raumfahrer sind zum Raumlabor "Tiangong 1" aufgebrochen. Mit an Bord ist Chinas zweite Taikonautin. mehr...

Themen von A-Z