ThemaDrogenRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Kopfgeldjäger Duane "Dog" Chapman: Keine Jagd auf "El Chapo"

Kopfgeldjäger Duane "Dog" Chapman: Keine Jagd auf "El Chapo"

SPIEGEL ONLINE - 27.07.2015

US-Kopfgeldjäger Duane "Dog" Chapman brüstet sich damit, bereits Tausende flüchtige Straftäter aufgespürt zu haben. Doch von Drogenboss "El Chapo" will der 62-Jährige die Finger lassen. "Er spielt in einer anderen Liga." mehr... Video | Forum ]

Cannabis-Legalisierung: Die Regierung muss endlich dealen

Cannabis-Legalisierung: Die Regierung muss endlich dealen

SPIEGEL ONLINE - 24.07.2015

Die Vorstöße zur regionalen Freigabe von Cannabis sind richtig - doch sie greifen zu kurz. Denn auch die bundesweite Legalisierung wäre sinnvoll. Es ist besser, die Realität zu regeln, als alte Ängste zu pflegen. Ein Kommentar von Stefan Kuzmany mehr... Forum ]

Cannabis-Legalisierung: Die Regierung muss endlich dealen

SPIEGEL ONLINE - 24.07.2015

Die Vorstöße zur regionalen Freigabe von Cannabis sind richtig - doch sie greifen zu kurz. Denn auch die bundesweite Legalisierung wäre sinnvoll. Es ist besser, die Realität zu regeln, als alte Ängste zu pflegen. mehr...

Cannabis-Debatte: Die Politik entdeckt das Kiffen

SPIEGEL ONLINE - 23.07.2015

Gebt das Hanf frei? Bremens SPD-Bürgermeister hat die Debatte über eine Legalisierung von Cannabis neu entfacht. Die Grünen wittern ihre Chance. Tatsächlich bewegt sich was - wenn auch sehr langsam. mehr...

Drogen: Bremer Regierungschef Sieling will Cannabis legalisieren

SPIEGEL ONLINE - 19.07.2015

Der neue Bremer Bürgermeister Sieling will den Haschisch-Konsum erlauben. Die Kriminalisierung sei "nicht mehr zeitgemäß" - der Jugendschutz müsse aber eingehalten werden. mehr...

Betäubungsmittel nach Japan eingeführt: Toyota-Managerin tritt zurück

SPIEGEL ONLINE - 01.07.2015

Sie soll illegal verschreibungspflichtige Schmerztabletten nach Japan eingeführt haben, wurde daraufhin festgenommen. Nun ist Toyotas Kommunikationschefin Julie Hamp wegen der Anschuldigungen zurückgetreten. mehr...

Cannabis: Berlin-Kreuzberg beantragt Coffeeshops

SPIEGEL ONLINE - 25.06.2015

Kiffen unter staatlicher Kontrolle? In Berlin-Kreuzberg soll das bald möglich sein. Die grüne Bezirksbürgermeisterin Monika Herrmann beantragt zwei Coffeeshops. mehr...

Cannabis als Arznei: Viel Hype, wenig Substanz

SPIEGEL ONLINE - 24.06.2015

Viele Patienten setzen große Hoffnungen auf medizinisches Cannabis. Forscher haben nun Dutzende Studien zur Hanf-Behandlung analysiert - und viele Wissenslücken gefunden. mehr...

Drogen: Verführt die Cannabisfreigabe Jugendliche zum Kiffen?

DER SPIEGEL - 20.06.2015

Studie: Cannabisfreigabe führt nicht zu steigendem Konsum. Fast die Hälfte der US-Bundesstaaten hat Cannabis als Therapeutikum anerkannt und damit den Verkauf an Kranke stark erleichtert. Jetzt haben Wissenschaftler untersucht, ob der liberalere Um... mehr...

Israel: Tausende Patienten schwören auf Cannabis-Medikamente

SPIEGEL ONLINE - 17.06.2015

Medizinisches Cannabis ist umstritten, in Deutschland gibt es viele Vorbehalte. In Israel erhalten mehr als 20.000 Patienten solche Produkte - darunter auch Kinder. mehr...

Strafrechtler für Cannabis-Freigabe: Es gibt ein Recht auf Rausch

SPIEGEL ONLINE - 14.06.2015

Der Bremer Strafrechtler Lorenz Böllinger fordert einen freien Zugang zu Cannabis. Die deutsche Drogenpolitik sei verfassungswidrig, sagt er im SPIEGEL-Interview. Ein Cannabisnutzer schädige niemanden, höchstens sich selbst. mehr...

Drogen: Doktor Dope

DER SPIEGEL - 13.06.2015

Die Ära des weltweiten Haschischverbots geht zu Ende. Deutschland muss seine strikte Prohibition überdenken: Cannabis kann für viele Kranke ein wirksames Medikament sein ? und für Erwachsene ein vergleichsweise ungefährliches Rauschmittel. Frau Zen... mehr...

Themen von A-Z